Dieser Sunnyboy sorgte für Ärger bei Schlagerstar Anna-Maria!

Diese himmelblauen Augen führten zum Streit.
Diese himmelblauen Augen führten zum Streit.  © Screenshot/YouTube

Rietberg/Los Angeles - Am 14. März machte sich Schlagerstar Anna-Maria Zimmermann (28) von Rietberg aus auf den Weg nach Los Angeles. Aber nicht, um Urlaub zu machen! Dort sollte das Video zu ihrer neuen Single "Himmelblaue Augen" entstehen.

Doch genau die sollen für mächtig Zoff im Hause Zimmermann gesorgt haben! Denn ihr männlicher Video-Partner, US-Schauspieler Ryan Poole mit den "himmelblauen Augen", schien so gar nicht den Geschmack von Anna-Marias Ehemann Christian Tegeler (36) getroffen zu haben.

Schon beim Videodreh soll es deshalb Ärger gegeben haben. Der Grund: Christian warf seiner Frau vor, dass sie zu intensiv mit dem Schauspieler gekuschelt haben soll.

Anscheinend ist Anna-Maria also eine gute Schauspielerin, wenn selbst ihr Mann ihr die Liebelei im Video abgenommen hat! Denn das Drehbuch gab vor, dass sie und der blonde Ryan mit den blauen Augen ein Liebespaar spielen sollen.

Eng aneinander gekuschelt: Dieses Bild war wohl zu viel für Anna-Marias Ehemann!
Eng aneinander gekuschelt: Dieses Bild war wohl zu viel für Anna-Marias Ehemann!  © Screenshot/YouTube

"Christian ist während des Videodrehs der Kragen geplatzt, so dass die Dreharbeiten kurz unterbrochen werden mussten", erzählt ein Vertrauter.

Wie die Bild berichtet, soll es nach dem Auftritt beim Schlagercountdown dann zur Krisensitzung zwischen ihr und Manager Jan Mewes gekommen sein. Das Ergebnis: In Zukunft dürfen keine Blondies mehr an Anna-Marias Seite mitspielen.

"Künftig gibt es keine blonden Kuscheltypen für Anna-Maria in den Videos, die müssen ab sofort brünett sein.

Aber im Ernst: Demnächst werden Anna und ihr Mann Christian gemeinsam entscheiden, wer in ihren Videos die Statisten-Rollen besetzt", erklärte ihr Manager gegenüber Bild.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0