Das war's! Sunrise Avenue um Samu Haber macht Schluss

Helsinki - Schluss, Aus, Ende! Sunrise Avenue wird es bald nicht mehr geben. Die Band um Frontman Samu Haber (43) gab am Montag ihre Auflösung in Helsinki bekannt.

Samu Haber und seine Band "Sunrise Avenue" machen Schluss.
Samu Haber und seine Band "Sunrise Avenue" machen Schluss.  © imago images / Lehtikuva

"Mit schwerem Herzen müssen wir bekanntgeben, dass unsere gemeinsame Reise als Band endet. Ich kann es verstehen, dass es schwer fällt, nachzuvollziehen, warum wir so etwas Besonderes beendet. Doch hinter all dem Erfolg stecken Dinge, die keiner sieht, so Haber.

Er wurde nicht nur mit der Gruppe und dem Song "A Fairytale Gone Bad" bekannt, sondern auch als Juror bei "The Voice of Germany".

Im Sommer 2020 geht seine Band dann noch einmal auf Abschiedstournee. Passend dazu trägt die Tour den Namen "Thank You For Everything". Dieses Lied lud die Gruppe am Montag auch auf ihrer Homepage hoch.

Das definitiv letzte Konzert steigt dann in der finnischen Heimatstadt Helsinki am 15. August 2020. Ab dem 9. Dezember könnt Ihr Tickets für die Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz erwerben.

Die Termine der Abschiedstour:

  • 4. April 2020 Kleine Scheidegg (Schweiz)
  • 4. Juni 2020 Leipzig
  • 5. Juni 2020 Hamburg
  • 4. Juli 2020 Zürich (Schweiz)
  • 24. Juli 2020 Wien (Österreich)
  • 25. Juli 20202 München
  • 1. August 2020 Köln
  • 15. August 2020 Helsinki (Finnland)
Das gemeinsame Bild von der Pressekonferenz.
Das gemeinsame Bild von der Pressekonferenz.  © imago images / Lehtikuva

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0