Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

Top

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

Neu

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

Neu

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.177
Anzeige
5.108

Lady Gagas Spektakel-Show beim Super Bowl hat eine wichtige Botschaft

Was für eine Show, was für ein Appell: Lady Gaga sang sich beim Super Bowl endgültig in die Herzen der Zuschauer. #Houston
Feurig: Lady Gaga legte wie gewohnt eine Show mit viel Effektfeuerwerk hin - die Fans waren begeistert.
Feurig: Lady Gaga legte wie gewohnt eine Show mit viel Effektfeuerwerk hin - die Fans waren begeistert.

Houston/USA - Während die Gesellschaft der USA weiter auseinanderzudriften droht, ruft Lady Gaga (30) nach Einheit.

Beim Super Bowl schenkt sie Millionen eine perfekte, glänzende Show. Die große Bühne nutzt sie für einen patriotischen Appell, bei dem sie fast die Sterne vom Himmel holt.

Wie als Catwoman der Pop-Welt steht sie dort oben: silberfarbener Glitzeranzug, kniehohe Stiefel, glitzernde Maske um die Augen.

Unter Lady Gaga, die sich am Lüftungsschacht auf dem Dach einer Sportarena in Houston postiert hat, warten 72 000 Football-Fans auf ihre Halbzeitshow beim Super Bowl.

Millionen gucken in dieser Minute weltweit an den Fernsehern und im Internet zu. Hinter Lady Gaga prangt der schwarze Nachthimmel von Texas.

Nach einem patriotischen Appell geht es gleich weider mit der typischen Gaga-Show. Hier lässt sie sich vom Dach auf einen brennenden Turm abseilen.
Nach einem patriotischen Appell geht es gleich weider mit der typischen Gaga-Show. Hier lässt sie sich vom Dach auf einen brennenden Turm abseilen.

Sie könnte jetzt einen ihrer Hits anstimmen, "Poker Face" oder "Born This Way", "Monster" oder "Bad Romance". Stattdessen greift sie weit zurück in der Musikgeschichte der USA und stimmt den Titel an, der als größter amerikanischer Folk-Song aller Zeiten betitelt worden ist: "This Land Is Your Land" von Woody Guthrie, die heimliche Nationalhymne der Vereinigten Staaten.

Am Himmel fliegen 300 Drohnen in Formation und färben sich Weiß, Blau und Rot, und einen Moment sieht es so aus, als könnte Lady Gaga die Sterne verschieben.

Es ist ein einfühlsamer, nachdenklicher Start in eine sonst von Feuerwerk, Neonröhren und perfekt einstudierter Choreographie beherrschten Show. Dem patriotischen Medley fügt Lady Gaga "God Bless America" hinzu und sie spricht einen Teil des Treueschwurs an die amerikanische Flagge - "eine Nation, unter Gott, unteilbar".

Für einen Moment sind die USA, die sich unter ihrem vor zwei Wochen neu angetretenen Präsidenten Donald Trump immer mehr zu teilen drohen, wieder eins. Über dem Stadion formieren sich die Drohnen zum Sternenbanner.

"This Land Is Your Land": Mit dieser Hymne traf die 30-Jährige einen Nerv, der zahlreiche Fans restlos begeisterte.
"This Land Is Your Land": Mit dieser Hymne traf die 30-Jährige einen Nerv, der zahlreiche Fans restlos begeisterte.

Lady Gaga wäre nicht Lady Gaga, wenn sie sich nach diesem Appell nicht wie Catwoman fliegend vom Dach abseilen und auf einem brennenden Turm eben doch ihren Hit "Poker Face" schmettern würde. Ihre in Lila gehüllten Tänzer geben alles, als die 30-Jährige vor düsterer Kulisse "Born This Way" und das rockige "Telephone" zum Besten gibt.

Bald trägt sie eine golden schimmernde Jacke mit langen Stacheln auf den Schultern. Spätestens jetzt hat "Mother Monster" ihre Fans gepackt. "Oh my Gaga", schreibt jemand auf Twitter.

Doch der Ruf nach Einheit ist an diesem Abend lauter als ihr Pop. "Wir wollen, dass ihr euch gut fühlt, wollt ihr euch gut mit uns fühlen?", fragt sie ins Stadion, als sie sich für die Ballade "Million Reasons" ans Klavier setzt.

Um ihre Bühne herum bilden Fans die Form einer Sonne und schwenken orangefarbene LED-Fackeln. Lady Gaga geht durch die Menge, drückt Hände, umarmt ein Mädchen.

Für das Finale mit "Bad Romance" kommt sie bauchfrei auf die Bühne, wirft ihre blonden Haare zur Seite, verschmilzt mit den Tänzern. Die Show ist eine gelungene Mischung aus laut und leise, aus Pop und Patriotismus.

Und dann, als sei nichts gewesen, während begeisterte Fans Tausende Tweets pro Minute absetzen, verabschiedet sie sich mit den Worten "Super Bowl 51", lässt ihr Mikrofon fallen, fängt noch schnell einen Football und springt aus dem Bildschirm ins Nichts.

Fotos: DPA

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

Neu

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

Neu

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

Neu

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

Neu

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

5.383

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

2.087

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.033
Anzeige

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

2.574

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

6.176

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

7.356

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.180
Anzeige

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

16.660
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

4.312

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.839
Anzeige

Besser als Helene Fischer? Neue Single von Schlagerstar Anna-Maria kommt gut an

1.979

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

1.875

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

4.150

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

3.085

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

579

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

6.397

Millionen-Diebstahl in Berliner Museum! Täter weiter auf der Flucht

1.347

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

2.276

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

2.872

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

767

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

7.978

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

2.295

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

4.806

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

3.334

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

8.993

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

828
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

414

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

6.741

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

4.517

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

7.247

Großbrand in Schloss! Bewohner schwebt in Lebensgefahr

6.663

Überraschung! Toten Hosen stehlen PEGIDA die Show

59.656
Update

Mutter droht Knast! Nathalie Volk macht Gericht zum Laufsteg

5.037

Sex dank Tinder? Das wollen die User wirklich

5.095

Leichenteile im Kanal entdeckt! Handelt es sich um den vermissten Steuermann?

6.043

Facebook-Hickhack: Macht Hanka wirklich Schluss?

5.232

Mega-Shitstorm! Geissens schocken mit Beerdigungs-Aktion

6.539

So wird die beliebte Ikea-Tüte bald nicht mehr aussehen

9.915

Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

12.659

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

2.042

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

7.558

Selbstjustiz führt zu Haftstrafe: Supermarkt-Chef prügelt Ladendieb tot!

3.069

Gruselfund! Wanderer entdeckt Skelett im Wald

5.868

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

2.200

Warum sind wir bloß alle so müde?

4.787

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

1.179

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

1.033

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

3.226

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

3.996

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

2.867