Was ist das? Leuchtendes Etwas über mehreren Städten gesichtet

Links das UFO über Wien. Fast zeitgleich war auch ein ähnliches Flugobjekt über dem Grazer Nachthimmel (r.) gesichtet worden.
Links das UFO über Wien. Fast zeitgleich war auch ein ähnliches Flugobjekt über dem Grazer Nachthimmel (r.) gesichtet worden.

Wien/Graz - Ein hell erleuchtetes, unbekanntes Flugobjekt verschreckte Donnerstagnacht Teile Österreichs. Menschen waren auf den Straßen, filmten mit Erstaunen das sich zackig am Himmel bewegende Etwas. 

Was die ganze Sache so gruselig macht? Beinahe zur gleichen Zeit wurden die Flugobjekte an zwei unterschiedlichen Orten (Wien und Graz) gesichtet.

Doch was flog da wirklich am österreichischen Firmament? Unter den Bildern und Videos behaupten einige User, eine LED-Drohne erkannt zu haben, nur bestätigt hat das bislang niemand.

Und außerdem: Zwei LED-Drohnen, die nahezu zeitgleich, jedoch mehr als 200 Kilometer entfernt voneinander die Menschen gruseln - eher unwahrscheinlich.

Allerdings bemerkt ein Facebook-Nutzer nicht zu Unrecht: " Was mich nur wundert wenn es so interessant ist warum man nicht mehr Filmmaterial hat wo es überalll war."

Aufnahmen vom Wiener Nachthimmel

In Wien standen die Menschen mit ihren Handykameras auf den Straßen und filmten

Das Ungewöhnliche: Auch über Graz schwebte das leuchtende UFO


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0