Auswärts-Fluch besiegt: Lilien entführen drei Zähler aus Hannover 457
Vulkanausbruch: Vermutlich Deutsche unter den Opfern! Top
FC Bayern fixiert Personalien: "Unsere Identität bewahren" Neu
Diese zwei Hunde haben allerhand tierische Freunde Neu
War es doch Mord? Zeuge ändert Jahre nach brutaler Bluttat seine Aussage! Neu
457

Auswärts-Fluch besiegt: Lilien entführen drei Zähler aus Hannover

14. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga: SV Darmstadt 98 trennt sich mit 2:1 (2:1) von Hannover 96

Zum Abschluss des 14. Spieltages der 2. Bundesliga mussten die Lilien bei Hannover 96 ran und konnten drei wichtige Punkte einfahren.

Von Angelo Cali

Hannover - Der Auswärts-Fluch ist vorerst besiegt! Zum Abschluss des 14. Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga siegte der SV Darmstadt 98 in der spärlich besuchten HDI Arena mit 2:1 (2:1) gegen Hannover 96. Vor 22.100 Zuschauern sorgten Waldemar Anton (ET/4.), Genki Haraguchi (14.) und Tobias Kempe (29.) für die Treffer. Marc Stendera (Hannover 96) flog mit Gelb-Rot vom Platz (90.+2).

Lilien-Kicker Serdar Dursun (rechts) bejubelt den 2:1-Treffer von Teamkollege Tobias Kempe.
Lilien-Kicker Serdar Dursun (rechts) bejubelt den 2:1-Treffer von Teamkollege Tobias Kempe.

Nach dem nur knapp verpassten Heimsieg und dem 2:2 (0:1)-Remis gegen den SSV Jahn Regensburg tauschte Coach Dimitrios Grammozis nur ein einziges Mal - Mathias Honsak nahm für Marvin Mehlem Platz auf der Bank.

Und besser hätten die Spieler das in sie gesetzte Vertrauen kaum nutzen können. Nach klasse Umschaltspiel flankte Kempe von links in den Strafraum, wo er Mehlem fand. Dessen Schuss wurde schließlich von Anton ins Hannoveraner Tor abgefälscht - 1:0 für die Lilien (4.).

Die Antwort der Hausherren ließ aber nicht lange auf sich warten. Die allgemeine Verwirrung im Strafraum des SVD nach einer Ecke von Florent Muslija nutzte Haraguchi für einen Rechtsschuss, der letztlich hinter Keeper Marcel Schuhen einschlug - alles war wieder ausgeglichen (14.).

Nach dem fulminanten Auftakt blieben die Gäste das spielbestimmende Team - und belohnten sich nach einer längeren Phase ohne nennenswerte Chancen doch noch selbst. Ein schnell ausgeführter Freistoß landete zunächst bei Fabian Hollland, der Serdar Dursun im Strafraum bediente. Der wiederum legte mustergültig auf Kempe ab, der Hannover-Schlussmann Ron-Robert Zieler mit seinem Gewaltschuss keine Chance ließ - 2:1, die Lilien damit wieder ein Führung (29.).

Davon zeigten sich die Hannoveraner deutlich gezeichnet, eine Reaktion blieb bis zum Pausenpfiff von Schiedsrichter Martin Thomsen aus. Die Führung für die Lilien war zu diesem Zeitpunkt durchaus verdient.

Mit einer personellen Veränderung ging es für die Lilien in den zweiten Durchgang: Yannick Stark ersetzte Paik Seung-ho. Den besseren Start erwischten mit eine vielversprechenden Chance für Haraguchi (50.) aber die Gastgeber.

Hannover macht Druck, Darmstadt hält erfolgreich Stand

Hannovers Keeper Ron-Robert Zieler (am Boden) und Lilien Kicker Marvin Mehlem im Clinch.
Hannovers Keeper Ron-Robert Zieler (am Boden) und Lilien Kicker Marvin Mehlem im Clinch.

Kurz darauf bediente Marvin Bakalorz Teamkollege Marvin Duksch mit einem feinen Pass, die Direktabnahme landete aber deutlich über dem Darmstädter Kasten (55.). Die Lilien verlegten sich währenddessen weitestgehend auf die Defensive, was gut gelang, aber durchaus Risiken barg.

Zudem wurden die Ballbesitz-Zeiten der Hessen immer kürzer, eigene Aktionen in Richtung 96er-Tor waren absolute Mangelware.

Dafür wurde es umso ruppiger, wie eine Rudelbildung nach einem Gerangel zwischen Hannovers Duksch und Darmstadt-Kapitän Holland aufzeigte. Für beide gab es kurz vor dem Wechsel - Honsak kam für Tim Skarke (71.) - die Gelbe Karte (69.).

Die Offensiv-Bemühungen der Hausherren hielten auch weiterhin an. Um dem entgegenzuwirken, brachte Grammozis Flügelflitzer Marcel Heller für Torschütze Kempe und hoffte auf einige entlastende Kontersituationen (80.). Dann wurde es kurz vor dem Abpfiff nochmal hektisch.

Ex-Eintracht-Kicker Stendera hatte ein wahres Traumtor erzielt, das Stadion tobte ob des Ausgleiches. Doch Schiedsrichter Thomsen bekam eine Ansage vom Video-Assistenten. Letztlich wurde der Treffer aufgrund eines vorangegangen Kontaktes mit Thomsens Rücken aberkannt, bitter für Hannover (89.). Wenig später sah der angefressene Stendera in kürzester Zeit zwei gelbe Kartons und flog vom Platz (90.+2) - es war der Schlusspunkt in einer kurzweiligen Zweitliga-Partie, bei der ein Remis wohl das verdientere Ergebnis gewesen wäre.

Am 1. Advent (13.30 Uhr) dürfen die Südhessen wieder am heimischen Böllenfalltor anstoßen. Zu Gast ist dann die Arminia aus Bielefeld.

Fotos: dpa/Peter Steffen

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 46.679 Anzeige
Das ist Deutschlands größtes Katzen-Museum! Neu
Faustschläge und Tritte! Junge (16) bei Fußballspiel schwer verletzt, Verdächtiger in Haft Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.966 Anzeige
Zockt "Schwiegertochter gesucht"-Ingo seine Fans ab? 5.004
Hühnchen oder Sex für gute Noten: Perversem Lehrer wird Schlimmes vorgeworfen 1.309
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.125 Anzeige
Schönheit zum Schnäppchenpreis? Selbsttest von "Akte"-Reporterin Alin schockiert 1.034
Dieter Bohlen ätzt gegen Thomas Gottschalk: "Selbst im Sarg werde ich nicht so aussehen" 951
Das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel: Könnt Ihr es lösen? 1.181
Frau auf offener Straße erstochen: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Täter erlassen 588
Kurz nach der OP: Sexpertin Nicolette zeigt ihre neuen Kurven 1.709
Kind (5) läuft bei -35 Grad fast einen Kilometer weit, um ihrer Schwester (1) das Leben zu retten 4.617
Mann soll Mädchen vergewaltigt haben 3.718
MDR ändert heute TV-Programm nach Tod von "Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler 2.180
Devil Lips: Immer mehr Frauen posten bizarre Bilder von "Teufelslippen" im Netz 570
"Komplett bescheuert"? BVG will Weltkulturerbe werden 716
Polizei erschießt 25-Jährigen in Wuppertal: Noch viele offene Fragen 350
Mann will erst ungeschützten Sex mit Prostituierter, dann schlägt er heftig zu 4.023
Bitter für den BVB: FC Barcelona lässt Lionel Messi plus fünf zu Hause! 4.163
Tod von Juice Wrld: Video vom letzten Flug aufgetaucht! 5.284
Tödlicher Angriff in Augsburg: Feuerwehrmann von Jugendlichen umringt, Schlag kam von der Seite! 5.023
Dumm gelaufen: Mann fährt mit 18.300 Euro in bar im ICE und schläft dann ein 3.273
Mann verprügelt Freundin und ritzt ihr zur Krönung seinen Namen in die Stirn 3.533
Gigantischer Schuldenberg: Wacker Nordhausen stellt Insolvenzantrag! 5.282 Update
Stiefvater behauptet: Leonie (†6) ist die Treppe heruntergefallen 1.297
Sparkassen-Ausfall: Dutzende Kunden bekommen kein Geld 18.717
Sexy! Welcher Promi feiert so seinen 30. Geburtstag? 3.670
Trennung nach vier Monaten: Thomas Doll verliert Trainer-Job 4.009
Neugeborenes liegt hilflos in der Kälte: Wo ist die Mutter? 3.851
Er wurde erschossen! Betrunkener Waschbär vom Weihnachtsmarkt ist tot 5.481
Drei Geschwister ertrinken in Teich: Bürgermeister im Fadenkreuz 3.673
BVB-Schock: Axel Witsel verletzt sich bei Sturz im Gesicht und fällt aus 1.048
Transporter rast in Stauende auf der A3: Fahrer stirbt 2.969
Lösung: Die Antwort auf das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel 409
Wie letztes Jahr: Michael Müller fährt erneut die größte Drecksschleuder 4.104
Das gab's noch nie! Zwillinge buhlen um Bachelor Sebastian Preuss 2.589
Eltern steigen in Zug und vergessen Sohn (3) am Bahnsteig 3.804
Krankes Mädchen weint um ihren Therapie-Hund: Diebe haben ihn geklaut! 3.102
Katze liegt zum Schlafen in Waschmaschine: Dann beginnt der Vollwaschgang 27.275
Namen stehen fest: Berliner Panda-Zwillinge sind Jungs 620
Dschungelcamp 2020: Starttermin steht fest! 1.787
Doping-Hammer! Russland von WM und Olympischen Spielen ausgeschlossen! 2.348
Pietro Lombardi in großer Trauer: "Er war immer wie ein eigener Papa" 7.180
Rätsel um Bachelor-Baby: Angelina Heger platzt der Kragen 3.219
TV-Star reitet auf einem Elefanten und wird mit Tierquälerei-Vorwürfen überhäuft 1.095
Ach du ... UFC-Fighter kassiert Mega-Schlag, dann reißt seine Lippe! 2.554
Reetdachhaus brennt lichterloh: Feuerwehr hat keine Chance 2.336
Axt-Mörder mit Horror-Tat: 18-Jähriger soll seine Familie getötet haben! 4.616