Fischer sehen menschenähnliche Kreatur auftauchen

Was ist das?
Was ist das?

Sydney - Fischer in Australien trauten ihren Augen kaum, als vor ihnen plötzlich eine merkwürdige Kreatur aus dem Wasser tauchte.

Das unbekannte Lebewesen war nur kurz an der Oberfläche des Hawkesbury Rivers, einem Fluss nahe Sydney, zu sehen, ehe es wieder verschwand.

Es scheint, als wäre die dunkle Kreatur zum atmen aufgetaucht. Augenzeugen wollen sogar so etwas wie einen Kopf gesehen haben.

Doch so schnell das vermeintlich menschenähnliche Lebewesen da war, war es auch wieder verschwunden: "Mein Bruder hat einen Köder reingeschmissen, da hat es das Ding mit der Angst zu tun bekommen", erklärt ein 65-Jähriger, der das Wesen mit eigenen Augen gesehen hat.

"Es sah menschlich aus", meint er. Er vermutet aber, dass es schlichtweg ein großer Seehund war. Es ist aber alles andere als gewöhnlich, dass die Wassertiere in diesem australischen Gewässer rumschwimmen.

Auch eine Sprecherin des "Hawkesbury River Rescue" ist sich nicht sicher, was sie im Video gesehen hat. Im Internet sorgte der Clip natürlich für Diskussionen. Für alle Verschwörungstheoretiker ist es schließlich gefundenes Fressen...


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0