Taxigast wird von Fahrer abgezockt, doch am nächsten Tag staunt er nicht schlecht

Sydney (Australien) - Ein Taxigast postete am Donnerstag verwundert seine Rechnung auf dem Portal Reddit, nachdem er für zehn Minuten Fahrt im australischen Sydney rund 56 Euro bezahlt hatte. Am nächsten Tag orderte er in der Millionenmetropole wieder ein Taxi - und staunte nicht schlecht...

92,59 Australische Dollar (rund 56 Euro) zahlte ein Taxigast für 10 Minuten Fahrt.
92,59 Australische Dollar (rund 56 Euro) zahlte ein Taxigast für 10 Minuten Fahrt.  © Reddit/Screenshot/u/D_mucli

Mittlerweile hatten den Taxigast mehrere Leute auf Reddit aufgeklärt, dass er dreist abgezockt wurde und viel zu viel bezahlt hatte, für seine Kurzstrecke. Die Reddit-Gemeinde rätselte eigentlich nur noch, ob die Abzocke ein peinlicher Fehler oder böse Absicht gewesen war.

Das konnte der Betroffene den Fahrer direkt selbst fragen, der ausgerechnet am nächsten Tag wieder vor seiner Tür stand. Der Reddit-User hatte nämlich erneut ein Taxi bestellt.

Laut "Yahoo News" lief das zufällige Wiedersehen glimpflich ab. Der Taxifahrer versuchte demnach gar nicht erst, sich herauszureden, sondern gestand seinen Fehler ziemlich schnell ein und erstattete den Betrag.

Als Taxler hätte er am Vortag eigentlich ein Gefühl für den richtigen Preis haben müssen. Ob er absichtlich betrog oder einfach nicht aufgepasst hatte, wird wohl sein Geheimnis bleiben.

Und täglich grüßt der Taxifahrer... (Symbolbild).
Und täglich grüßt der Taxifahrer... (Symbolbild).  © Leonard Zhukovsky/123RF

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0