Welche sexy Blondine präsentiert uns denn hier ihre Kurven?

Hamburg - Gerade ist der erste Trailer für den neuen James-Bond-Film "Keine Zeit zu sterben" erschienen und die Welt fragt sich, wer ist das neue Bond-Girl?

Sylvie Meis verkauft mit ihrem guten Aussehen inzwischen auch Brillen.
Sylvie Meis verkauft mit ihrem guten Aussehen inzwischen auch Brillen.  © Daniel Bockwoldt/dpa

In den vergangenen Tagen tauchten verdächtig viele Fotos einer heißen Blondine im Bikini auf Instagram auf, die ganz wie Blaupauses der weiblichen Begleitung für 007 wirken.

Auf dem neuesten Foto ist Sylvie Meis (41) zu sehen, wie sie mit ihrem Traumkörper durchs Wasser an den Strand schreitet - so wie einst das erste Bond-Girl Ursula Andress (83) in "007 jagt Dr. No".

Andere Fotos zeigen sie posierend im Sand oder die Rückansicht.

Ganz so wie Andress vor Jahrzehnten machen die Fotos die Männer- und auch Frauenwelt ganz verrückt. Heutzutage findet die Schnappatmung Ausdruck in mal mehr oder weniger anzüglichen Emojis unter den Beiträgen.

Für Sylvie Meis ist das nichts Unbekanntes. Die 41-Jährige teilt immer wieder heiße Ansichten von sich mit ihren mehr als 1,2 Millionen Instagram-Fans.

Die aktuellen Fotos entstanden in Miami Beach. Während in ihrer Heimatstadt Hamburg graues Winterwetter vorherrscht, genießt die Moderatorin sommerliche Temperaturen in Florida. Mit dabei ist auch Niclas Castillo (41).

Sylvie Meis will 2020 heiraten

Sylvie Meis ist seit wenigen Wochen mit Niclas Castillo verlobt.
Sylvie Meis ist seit wenigen Wochen mit Niclas Castillo verlobt.  © Jörg Carstensen/dpa

Seit der Scheidung von Ex-HSV-Spieler Rafael van der Vaart (36) vor sechs Jahren ist Sylvie Meis vom Pech in der Liebe verfolgt.

Nach mehreren gescheiterten Beziehungen kam die Verlobung mit Niclas Castillo sehr plötzlich. Ende Oktober wurde bekannt, dass Sylvie Meis und der Künstler sich nach wenigen Monaten Beziehung verlobt haben.

Anfang des Jahres war sie noch mit dem zwölf Jahre jüngeren niederländischen TV-Produzenten Bart Willemsen zusammen und alles sah perfekt aus. Offenbar passte es aber doch nicht zwischen den beiden.

Und erst vor zwei Jahren löste Sylvie eine Verlobung mit dem Unternehmer Charbel Aouad auf.

Kürzlich sagte sie in einem Gala-Interview: "Ich verliebe mich schnell, aber entliebe mich auch schnell". Keine guten Vorzeichen also für Niclas Castillo.

Doch die Beziehung könnte für Sylvie einen großen Schritt bedeuten. Denn der Künstler lebt in Los Angeles. Im kommenden Jahr wollen beide heiraten, gut möglich, dass sie dann in Los Angeles zusammenziehen.

Sylvie Meis posiert auf Instagram oft im Bikini

Titelfoto: Montage: Screenshot Instagram/sylviemeis

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0