Hochzeit 2020! Sylvie Meis macht großes Geheimnis um den Ort

Hamburg - Es war eine riesige Überraschung! In der vergangenen Woche gab TV-Moderatorin Sylvie Meis (41) ihre Verlobung mit Neu-Partner Niclas Castello (41) bekannt.

Sylvie Meis präsentierte sich auf der Operngala der Deutschen AIDS-Stiftung ihren Verlobungsring.
Sylvie Meis präsentierte sich auf der Operngala der Deutschen AIDS-Stiftung ihren Verlobungsring.  © Jörg Carstensen/dpa

Dabei hatte sich die hübsche Niederländerin erst vor einem halben Jahr von ihrem damaligen Freund Bart Willemsen getrennt.

Am vergangenen Wochenende zeigte sich Sylvie Meis wieder einmal in der Öffentlichkeit. Auf der 26. Operngala der Deutschen AIDS-Stiftung strahlte sie mit ihrem Vier-Karat-Diamant-Klunker an ihrem Ringfinger um die Wette.

"Diamonds are a girls best friend", sagte sie der Bild und grinste.

Die Blicke richteten sich durch den Verlobungsring ganz klar auf sie. Allerdings mussten die Gäste auf ihren künftigen Ehemann verzichten. Der war zwar mit nach Berlin gereist, mied aber die Veranstaltung.

"Ich wäre lieber mit ihm hier. Doch er ist eine Privatperson und ich möchte ihn schützen, deswegen sind wir heute nicht gemeinsam auf dem roten Teppich", verriet Sylvie Meis.

Immerhin verriet die TV-Moderatorin, dass der 41-Jährige während des USA-Urlaubes um ihre Hand angehalten hatte. "Ich bin auf Wolke Sieben aus L.A. zurückgekehrt und einfach rundum glücklich", erklärte die Wahl-Hamburgerin.

Dann fehlt jetzt nur noch die Hochzeit. Und da sollen bereits die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen. Wie Meis verriet, soll sie bereits im kommenden Jahr stattfinden. Allerdings nicht in Deutschland. Mehr verriet sie allerdings nicht. An welchem Ort sich das Paar das Ja-Wort gibt, bleibt also vorerst ein Geheimnis.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0