Männer greifen 28-Jährigen an Wohnungstür mit Messer an

Symbolbild
Symbolbild

Leipzig - Brutale Attacke in Leipzig-Möckern: Zwei Freunde (23, 28) bekamen überraschend Besuch von zwei Unbekannten, die wortlos mit einem Messer auf den Älteren losgingen!

Es passierte am Montagabend gegen 23:35 Uhr. Ein 28-jähriger Mann war gerade zu Besuch bei seinem Kumpel (23). Plötzlich klingelte es. Die beiden gingen gemeinsam zur Tür und öffneten - da standen zwei ihnen unbekannte Männer...

Ohne ein Wort zu sagen, begann einer der ungebetenen Besucher mit einem Messer nach dem 28-Jährigen zu stechen, traf diesen am Oberarm. Der Mieter wurde nicht zum Angriffsziel, blieb unverletzt.

Danach flüchteten die beiden Angreifer.

Alarmierte Polizeibeamte sicherten Spuren, Rettungskräfte versorgten den Verletzten. Zum Motiv der Täter wollten die beiden Männer keine Angaben machen.

Nun bittet die Polizei Leipzig um Hinweise zu den Tatverdächtigen. Die beiden gesuchten Personen werden wie folgt beschrieben:

Person Nr. 1

  • 1,80 m groß
  • sehr schlank
  • dunkle Haut
  • schwarze kurze, lockige Haare
  • hohe Stirn
  • rundes Gesicht
  • kurzes T-Shirt

Person Nr. 2

  • 1,70 m groß
  • kurze Haare
  • weißes T-Shirt

Informationen können der Polizei unter 0341/710 50 mitgeteilt werden.

Foto: imago


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0