Ganz im Norden startet das Fest zum Tag der Deutschen Einheit

Kiel - Mit einem großen Bürgerfest starten am Mittwoch in Kiel die zentralen Feiern zum 29. Jahrestag der deutschen Einheit.

Im vergangenen Jahr trat Nena beim Bürgerfest auf. (Archivbild)
Im vergangenen Jahr trat Nena beim Bürgerfest auf. (Archivbild)  © dpa/Jens Büttner

Zu dem zweitägigen Fest erwartet das Gastgeberland Schleswig-Holstein eine halbe Million Besucher.

Um 12 Uhr werden Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) und Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) mit dem Bürgerfest auch die Ländermeile offiziell eröffnen.

Dort stellen sich alle 16 Bundesländer vor.

Im Anschluss treten beide Politiker bei einem Drachenboot-Rennen auf der Förde an.

Der Festakt zum Tag der Deutschen Einheit mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (63) und Kanzlerin Angela Merkel (65) findet am Donnerstag statt.

Das gesamte Programm findet Ihr auf der >> Internetseite des Festes.

Freiwillige Helfer werden diese Jacken tragen, die Daniel Günther (CDU, links), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein und Ulf Kämpfer (SPD), Kieler Oberbürgermeister, präsentieren.
Freiwillige Helfer werden diese Jacken tragen, die Daniel Günther (CDU, links), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein und Ulf Kämpfer (SPD), Kieler Oberbürgermeister, präsentieren.  © dpa/Carsten Rehder

Titelfoto: dpa/Jens Büttner


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0