So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

TOP

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

TOP

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

NEU

Beim Klauen erwischt: Mann schluckt MP3-Player und Ladekabel

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
13.799

Was Ihr zum Tag der Deutschen Einheit wissen müsst

Am Samstag geht es los: Dann verwandelt der Tag der Deutschen Einheit die Dresdner Innenstadt in eine Feiermeile. Alle Infos:

Von Hermann Tydecks

Die Kultband Karat ist an allen Tagen zu sehen, etwa Montag 19.30 Uhr am 
Theaterplatz.
Die Kultband Karat ist an allen Tagen zu sehen, etwa Montag 19.30 Uhr am Theaterplatz.

Dresden - 250.000 erwartete Besucher an jedem der drei Festtage: Am Samstag beginnt die Einheitsfeier!

An der Mega-Sause wirken 4000 Helfer mit, es gibt zehn Bühnen, dutzende Zelte und 400 Aussteller. 26 Kilometer Stromkabel wurden verlegt. Das Fest kostet rund 4,5 Millionen Euro. 2600 Polizeikräfte in Uniform und zivil werden die Feierlichkeiten absichern.

OB Dirk Hilbert (44, FDP). "Die Polizei ist sehr gut vorbereitet, so dass man davon ausgehen kann, dass unsere Stadt friedliche Feiertage haben wird."

Die wichtigsten Infos:

#Stars Wir können uns freuen über (eintrittfreie) Auftritte von Stars wie Karat, Clueso, Dresdner Kreuzchor, Silly, David Garrett, die Prinzen, Lou Bega, die Luxor Tanzgruppe und etliche mehr.

Auch die Politprominenz kommt, mächtiger geht‘s nicht! Am Montag begrüßen Landesvater (und Bundesratspräsident) Stanislaw Tillich und Stadtoberhaupt Dirk Hilbert am Verkehrsmuseum (9.20 Uhr) Kanzlerin Angela Merkel, Präsident Joachim Gauck, Bundestagspräsident Norbert Lammert und den Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts Andreas Voßkuhle. Sie gehen in Frauenkirche und Semperoper.

Einheitstag-Chefplaner der sächsischen Staatskanzlei: Frank Nolden (53).
Einheitstag-Chefplaner der sächsischen Staatskanzlei: Frank Nolden (53).

#Ländermeile Alle 16 Bundesländer präsentieren sich in 16 Zelten. Sachsen am Swissôtel stellt Zukunftstechnologien vor, es gibt ein Bühnenprogramm mit Vorträgen, Preis-Quiz.

Ab 20 Uhr läuft in den meisten Zelten Partymusik! Viele Länder präsentieren regionale Küche, Rheinland-Pfalz zeigt etwa seine Weine.

Am Altmarkt zeigen sich die Verfassungsorgane: Im Zelt des Bundestages können Bürger Abgeordnete spielen, ein fiktives Gesetz beschließen. Bundesminister halten Vorträge.

Übrigens: Die Bundes-Mitarbeiter bekamen eine Sonderschulung gegen Pöbler! Geübt wurde "erweiterte Rhetorik".

Das Zelt der Bundesregierung am Altmarkt: Mitarbeiter erhielten eine Schulung 
gegen Pöbler.
Das Zelt der Bundesregierung am Altmarkt: Mitarbeiter erhielten eine Schulung gegen Pöbler.

# Blaulichtmeile Polizei, Feuerwehr, Rettungskräfte und Hilfsorganisationen zeigen am Terrassenufer was sie drauf haben! Zollbeamte zeigen, was sie schon so alles beschlagnahmt haben.

Das DRK lässt die Rettungshunde in einem Trümmerfeld auf Suche gehen. Die JVA zeigt das Können der Drogenspürhunde. Unter der Carolabrücke zeigt die Bundeswehr mehrere Panzer.

Gegenüber am Königsufer könnt Ihr Polizeihubschrauber (Eurocopter 155) gucken. Dort landen auch Fallschirmspringer der GSG 9 (Sonnabend und Sonntag 14 Uhr).

#Familienbereich Pappbus-Rennen, Kehrmaschinen-Fotowand und Strom erzeugen: Am Postplatz gibt‘s viele Mitmachaktionen für die Kleinsten. DVB, Stadtreinigung, Drewag und Enso sind mit bunten Aktionen vor Ort.

Die Stadtentwässerung baut einen Parcours für "Kanalbauer" auf. Auch Flugzeuge können bemalt werden. Im AOK-Zelt gibt‘s täglich Puppentheater (13, 15, 17 Uhr).

"Wir lassen uns das Fest nicht von Verrückten kaputtmachen", verkündet Dirk 
Hilbert (44, FDP).
"Wir lassen uns das Fest nicht von Verrückten kaputtmachen", verkündet Dirk Hilbert (44, FDP).

# Mauer 27 Jahre nach dem Mauerfall wurde wieder eine "Mauer" errichtet. Die Innenstadt ist mit 1400 Betonsteinen lose abgeriegelt, um Amok-Fahrten wie in Nizza zu verhindern. Es gibt acht bewachte Zugänge. 2600 Polizeikräfte (darunter Scharfschützen, GSG 9) sichern alles. Die Botschaft an alle Gäste: "Sie können fröhlich sein. Die Polizei ist aufmerksam!", versichert Frank Nolden (53), Chefplaner der Staatskanzlei.

Auch Polizisten mit Maschinenpistolen werden sichtbar und präsent sein.

#Verkehr Autofahrer brauchen ganz starke Nerven: Die Innenstadt ist für Otto-Normalos komplett gesperrt. Anwohner konnten Sondergenehmigungen beantragen, um außerhalb der Festzeiten (10-24 Uhr) motorisiert aufs Gelände zu kommen.

Weitere Ausnahmen werden für einige Hotels (etwa Kempinsky) gemacht: Die dürfen Shuttle-Transfers für Hotelgäste organisieren.

Bis zum Donnerstag wird es noch zu Behinderungen und Staus kommen, erst dann wird der Abbau beendet sein.

Fotos: dpa/Jörg Carstensen, Ove Landgraf

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

NEU

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

NEU

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

NEU

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

NEU

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

NEU

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

NEU

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

NEU

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

NEU

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

NEU

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

NEU

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

2.222

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

2.222
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

2.948

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

5.945
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

1.915

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

3.650

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

432

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

1.339

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

5.949

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.088

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

13.643

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

28.651

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

9.506

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

3.151

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

2.466

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

2.314

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

5.262

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.557

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

13.787

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.930

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

10.908

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

847

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

8.271

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

7.608

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

27.437

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

3.695

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

5.989

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

8.358

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

6.273
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

7.512

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

6.958

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

6.603

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

11.381