Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

1.561

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

2.026

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

2.185

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.251

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.569
Anzeige
1.963

Zehntausende Besucher bei Denkmälern, aber Abrissbirnen lauern

Sachsen - Am Sonntag feierte Dresden den Tag des offenen Denkmals, zeigte stolz seine historischen Häuser. Gleichzeitig wurden seit 2013 mindestens dreizehn geschützte Gebäude einfach abgerissen. Eine Villa an der Tolkewitzer Straße 57 sogar illegal. Sachsenweit sind seit dem Jahr 2000 mehr als 4500 Baudenkmale plattgemacht worden. Dies ergab eine Kleine Anfrage der Grünen im Landtag. Wie weit geht der Abriss in Dresden noch?
Auch für dieses schmucke historische Einfamilienhaus an der Eichstraße 1 in Blasewitz liegt eine Abrissgenehmigung vor.
Auch für dieses schmucke historische Einfamilienhaus an der Eichstraße 1 in Blasewitz liegt eine Abrissgenehmigung vor.

Von Dominik Brüggemann

Sachsen - Am Sonntag feierte Dresden den Tag des offenen Denkmals, zeigte stolz seine historischen Häuser. Gleichzeitig wurden seit 2013 mindestens dreizehn geschützte Gebäude einfach abgerissen. Eine Villa an der Tolkewitzer Straße 57 sogar illegal.

Sachsenweit sind seit dem Jahr 2000 mehr als 4500 Baudenkmale plattgemacht worden. Dies ergab eine Kleine Anfrage der Grünen im Landtag. Wie weit geht der Abriss in Dresden noch?

Das Gesetz ist eindeutig: „Eigentümer und Besitzer von Kulturdenkmalen haben diese pfleglich zu behandeln, im Rahmen des Zumutbaren denkmalgerecht zu erhalten und vor Gefährdung zu schützen.“

Mit einer Genehmigung darf im Zweifel aber abgerissen werden. Für fünfzehn Gebäude in Dresden liegt die Erlaubnis vor.

Der Grünen-Abgeordnete im Landtag, Wolfram Günther (43), ist schockiert über die hohen Abrisszahlen von Kulturdenkmälern.
Der Grünen-Abgeordnete im Landtag, Wolfram Günther (43), ist schockiert über die hohen Abrisszahlen von Kulturdenkmälern.

Akuter Notfall samt Abrisserlaubnis: Das ehemalige Hotel „Stadt Leipzig“ an der Heinrichstraße in der Inneren Neustadt. Das barocke Gebäude bauten Handwerker zwischen 1706 und 1716.

Es gehörte zu den wenigen Häusern, die den 13. Februar 1945 unzerstört überstanden. Jetzt der Verfall, ein Ständer stützt das alte Mauerwerk.

Ebenfalls zum Abriss freigegeben: eine schmucke Hausvilla an der Eichstraße 1 in Blasewitz. Ähnlich der Villa an der Tolkewitzer Straße (MOPO berichtete) droht dem historischen Bauwerk das Ende.

Der Architekturexperte und Landtagsabgeordnete Wolfram Günther (43, Grüne) meint zu den Zahlen: „Die Größenordnung dieses unwiederbringlichen Verlusts an gebauter Kultur und Heimat ist erschreckend."

Für das Kulturdenkmal und ehemalige Hotel „Stadt Leipzig" aus dem Jahr 1706 liegt eine Abrissgenehmigung vor.
Für das Kulturdenkmal und ehemalige Hotel „Stadt Leipzig" aus dem Jahr 1706 liegt eine Abrissgenehmigung vor.
Auch für die „Reithalle" an der Bautzner Straße 24 lag eine Abrissgenehmigung vor. Jetzt stehen hier neue Wohnungen.
Auch für die „Reithalle" an der Bautzner Straße 24 lag eine Abrissgenehmigung vor. Jetzt stehen hier neue Wohnungen.

Busmann-Kapelle fertig

Die Busmannkapelle (li.) soll ein Erinnerungsort für die frühere Sophienkirche werden. Diese wurde 1963 abgerissen. Bereits illegal abgerissen wurde diese denkmalgeschützte Villa an der Tolkewitzer Straße (re.).
Die Busmannkapelle (li.) soll ein Erinnerungsort für die frühere Sophienkirche werden. Diese wurde 1963 abgerissen. Bereits illegal abgerissen wurde diese denkmalgeschützte Villa an der Tolkewitzer Straße (re.).

Was lange währt, wird endlich gut. Dieses Sprichwort könnte auch für die Gedenkstätte Busmannkapelle gelten. Seit dem Jahr 2009 in Zwingernähe im Bau, hat sie jetzt endlich ein kupfernes Dach erhalten.

Zum Tag des offenen Denkmals kamen gestern Dutzende Besucher, erinnerten an die ehrwürdige Sophienkirche, die bis 1963 hier stand.

Kein Geringerer als Prof. Gerhard Glaser (78), der ehemalige Sächsische Landeskonservator, sprach über die einst prächtige Kirche, die im Zweiten Weltkrieg größtenteils ausbrannte. „Sie war bis zu ihrer vorsätzlichen Zerstörung in der DDR im Jahr 1963 die älteste Kirche der Stadt“, so Glaser während seines Vortrages.

Ab 1994 dann der Umbruch: Der Stadtrat beschloss die Errichtung der Gedenkstätte für die Sophienkirche.

Nächster Schritt: Ab 2016 soll die Stätte für Ausstellungen, Vorträge und Andachten genutzt werden.

Dann kostet‘s eben mehr!

Kommentar von Dirk Hein

Denkmalschutz kostet Geld - und das ist gut so! Klar, wie aktuell bei der Albertbrücke, ist es sicher manchmal zum Haareausraufen mit den Denkmalschützern. Weil das alte Geländer an der Brücke eben nicht einfach durch ein schnörkelloses neues ersetzt werden kann, müssen Autofahrer vier Monate länger als ursprünglich geplant einen Bogen um die Brücke machen.

Und auch im Rathaus gibt der Stadtrat 250 000 Euro extra aus, um die Beleuchtung der Kuppelhalle historisch exakt nachzubilden. Im Angesicht der explodierenden Kosten für die Komplettsanierung scheint das tagträumerisch.

Oft lässt sich so viel Vernunft aber nicht ohne Zwang realisieren. Viele Investoren und Privatleute scheuen die Extrakosten oder können sie schlicht nicht bezahlen. Dann ein Auge zuzudrücken und eben doch einem Abriss zuzustimmen ist aber der falsche Weg.

Meist sind doch irgendwie Kompromisse möglich. Bestes Beispiel? Das einstige DVB-Hochhaus am Albertplatz. Drumherum steht jetzt zwar ein Einkaufstempel - doch durch dieses Gesamtprojekt war das marode Hochhaus zu retten.

Foto: Christian Essler/excitePress, Roland Halkasch, PR

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

2.568

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

4.157

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.864
Anzeige

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

4.735

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

4.507

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.038

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.033

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.087
Anzeige

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

816

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.725
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

281

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

3.555

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

14.677

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

7.483

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

2.572

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

4.064

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

791

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

1.849

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

5.208

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

6.209

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

3.173

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

7.261

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.871

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

6.346

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.661

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

8.496

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

11.249

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

3.232

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

12.471

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

5.304

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

4.118

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.432

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.525

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

9.943

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.320

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

8.880

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

4.386

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

6.315

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

3.055

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

53.927
Update

Petry und Pretzell in Bielefeld: AfD hat Angst vor Angriffen

1.779

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

11.440