Auf dem Weg der Besserung! Aaron Carter kaum wiederzuerkennen

Krasse Typ-Veränderung bei Aaron Carter!
Krasse Typ-Veränderung bei Aaron Carter!

Tampa - Himmel, was war er süß! Doch Drogen haben den einstigen Schnuckel Aaron Carter (29) innerlich und äußerlich kaputt gemacht. Jetzt hat er sein Aussehen schon wieder radikal verändert.

Seit Monaten kämpft der Sänger mit seiner Drogensucht. Im Fernsehen machte er außerdem einen öffentlichen HIV-Test (TAG24 berichtete), nachdem er immer wieder ungeschützt Sex hatte.

Im September brach er schließlich zusammen und wies sich nach einem erneuten Drogenrückfall selbst in eine Entzugsklinik ein. Auch dort ist er nicht zum ersten Mal Gast.

Momentan scheint er auf dem Weg der Besserung zu sein, berichtet "Interia Muzyka". Und der 29-Jährige hat pfundige 23 Kilo zugelegt. Statt 57 Kilo wiegt er jetzt 80!

Auf Instagram kommentiert er, dass er in zwei Monaten zugenommen hat, sich sehr wohl damit fühlt und auch an neuer Musik tüftele. Dazu hat er ein Vorher-Nachher-Bild veröffentlicht.

Zumindest scheint er im Augenblick mit sich im Reinen zu sein. Auch seine Fans stärken ihm den Rücken, damit er stark bleibt:

"Du siehst super aus", "Das ist ein großartiger Fortschritt", Ich bin stolz auf dich!" oder "Schau nicht zurück" sind einige der aufbauenden Kommentare.

Mehr zum Thema Aaron Carter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0