Ältere Dame dreist bestohlen: Wer kennt diesen EC-Karten-Dieb?

Taucha - Die Polizei fahndet nach einem Mann, der einer 66-Jährigen ein kleines Vermögen gestohlen hat.

Die Polizeidirektion Leipzig sucht nach einem Jahr erfolgloser Suche öffentlich nach dem Taschendieb und EC-Betrüger aus Taucha.
Die Polizeidirektion Leipzig sucht nach einem Jahr erfolgloser Suche öffentlich nach dem Taschendieb und EC-Betrüger aus Taucha.  © Polizei Leipzig

Die Straftat trug sich bereits am 1. Juni 2017 zu. Nachdem die Polizei sämtliche Maßnahmen ausgeschöpft hat, wendet sie sich mit den Bildern von der Überwachungskamera an die Öffentlichkeit.

Gegen 13.15 Uhr schlug der unbekannte Mann das erste Mal zu. Er stahl die Geldbörse der Dame aus ihrer Handtasche. Diese hatte sie während ihres Einkaufs in einem Supermarkt in der Leipziger Straße an den Griff des Einkaufswagens gehängt. Dass die Brieftasche fehlte, bemerkte sie erst, als sie an der Kasse zahlen wollte.

Nur wenige Minuten später hob der Dieb in zwei verschiedenen Bankfilialen auf der Leipziger Straße in Taucha 1700 Euro vom Konto der 66-Jährigen ab. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls in Tateinheit mit Computerbetrug.

Wer den Täter erkennt, wird gebeten, sich bei der Kripo in der Dimitroffstraße in Leipzig zu melden. Die Telefonnummer lautet 034196646666.