Neuer "Tatort" aus Köln: Polizist tot geprügelt, Kollegin traumatisiert 1.326
Thomas Cook pleite, Flüge gestrichen! Was passiert jetzt mit den Urlaubern? Top
Seifenoper auf einsamer Insel: Survivor spielt "House of Cards" Neu
Schock für Urlauber: Condor darf Thomas-Cook-Fluggäste nicht mehr ans Reiseziel bringen! Neu
Deutsche Bank verkauft Aktienhandel an französische Großbank Neu
1.326

Neuer "Tatort" aus Köln: Polizist tot geprügelt, Kollegin traumatisiert

Ballauf und Schenk ermitteln in den eigenen Reihen

Im neuen Kölner „Tatort“ ermitteln Schenk und Ballauf im Fall eines tot geprügelten Kollegen.

Köln - Im Kölner "Tatort" am Pfingstmontag (ARD, 20.15 Uhr) ist der Mord an einem Polizisten der Ausgangspunkt weiterer Gewalttaten. Als die Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) auch in den Reihen der Polizei ermitteln, wird die Sache kompliziert.

Darum geht's im "Tatort: kaputt"

Schenk (Dietmar Bär, l.) und Ballauf (Klaus J. Behrendt) untersuchen den Tatort und die Leiche des ermordeten Polizisten.
Schenk (Dietmar Bär, l.) und Ballauf (Klaus J. Behrendt) untersuchen den Tatort und die Leiche des ermordeten Polizisten.

Für die Polizisten Melanie Sommer (Anna Brüggemann) und Frank Schneider ist es eigentlich nur ein Routine-Einsatz. Anwohner haben eine Ruhestörung gemeldet: in einem leerstehenden Wohnhaus wird eine Party gefeiert.

Kurze Zeit später wacht Sommer im Garten des Hauses auf. Sie ist verletzt, kann sich an nichts mehr erinnern. Das Haus ist verlassen. Im Wohnzimmer liegt ihr Kollege in einer Blutlache. Er wurde brutal mit einem Schürhaken zu Tode geprügelt.

Der Fall scheint für Ballauf und Schenk schnell gelöst. Wohnungs-Eigentümer ist Edel-Restaurant-Besitzer Thomas Theissen (Ronny Miersch). Sein jüngerer Bruder Ben (Hauke Diekamp) ist polizeibekannt und ein notorischer Polizisten-Hasser, seine Fingerabdrücke befinden sich auf dem Schürhaken.

Als Ben in das Haus zurückkehrt, um dort versteckte Drogen sowie eine scharfe Waffe zu holen und anschließend zu fliehen, wird er von einer unbekannten Person überrascht - und mit seiner Waffen erschossen.

Ballauf und Schenk ermitteln in alle Richtungen - auch in den Reihen der Polizei. Und das kommt bei den Kollegen so gar nicht gut an.

Das erwartet Euch heute Abend

Dass Ballauf und Schenk auch in den eigenen Reihen ermitteln, passt vielen Kollegen überhaupt nicht.
Dass Ballauf und Schenk auch in den eigenen Reihen ermitteln, passt vielen Kollegen überhaupt nicht.

Der Kölner "Tatort: kaputt" ist sicherlich nichts für Zartbesaitete. Der Mord an Schneider ist sehr brutal und es bleibt auch nicht bei den zwei bereits erwähnten Leichen.

Ballauf und Schenk machen bei ihren Ermittlungen einige interessante Entdeckungen, die zuvor nicht geahnte Verbindungen zwischen Familie Theissen und dem getöteten Polizisten enthüllen.

Außerdem werden überkommene Ansichten bei der Polizei thematisiert. So hat Schneider bei den Kollegen einen schweren Stand, weil er eine homosexuelle Beziehung zu Stefan Pohl (Max Simonischek) - ebenfalls ein Polizist - unterhält.

Auch die durch das Geschehene schwer traumatisierte Melanie Sommer hat damit zu kämpfen, sich als Frau stärker beweisen zu müssen als die männlichen Kollegen; vor allem, weil diese ihr eine Mitschuld an Schneiders Tod geben.

Dennoch halten die Polizisten zusammen, reagieren mit Unverständnis auf die Ermittlungen von Ballauf und Schenk. Ist nicht der Mord an Schneider das größere Verbrechen? Und hat Ben Theissen nicht den Tod verdient? Ob es denn jetzt Opfer erster und zweiter Klasse gäbe, fragt Ballauf schließlich provokant.

So werden den Aggressionen, denen Polizisten oftmals ausgesetzt sind, Klüngelei und ein Messen mit zweierlei Maß gegenübergestellt und es wird ein ambivalentes Bild der Fremd- und Eigenwahrnehmung der Polizei und ihrer Arbeit gezeichnet.

Lohnt sich das Einschalten?

Thomas Theissen (Ronny Miersch) und Stefan Pohl (Max Simonischek) geraten aneinander. Beide verbindet mehr miteinander, als die Kommissare zunächst ahnen.
Thomas Theissen (Ronny Miersch) und Stefan Pohl (Max Simonischek) geraten aneinander. Beide verbindet mehr miteinander, als die Kommissare zunächst ahnen.

Wer sich nicht an der ein oder anderen recht expliziten Gewalt-Darstellung stört, bekommt einen sehr ordentlichen Kölner "Tatort" geboten.

Zwar ist die Handlung mit all den Verbindungen zwischen den Akteuren etwas überkonstruiert. Dennoch funktioniert die Geschichte gut und gibt zudem spannende Einblicke in das Innenleben der uniformierten Polizei.

Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Täter und Opfer zunehmend, was Ballauf im Finale vor eine sehr schwerwiegende Entscheidung stellt.

Dass sowohl Kommissare als auch die Zuschauer lange im Unklaren gelassen werden, wer hinter dem Mord an Theissen und dem, was anschließend folgt, steckt, sorgt zudem für ordentlich Spannung.

Sendetermin "Tatort: kaputt": 10. Juni, ARD, 20.15 Uhr

Fotos: WDR/Thomas Kost

Bis 64 % Rabatt! Nur heute in diesen Media Märkten 9.328 Anzeige
"In der Ritze schlafen": Wayne Carpendale postet sexy Foto, sogar Ruth Moschner schaltet sich ein Neu
Verstörend, was sich unter dieser Fellmatte verbirgt Neu
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 3.663 Anzeige
Gender-Diskussion: Werden bald nicht mehr "Beste Sängerin" und "Bester Sänger" ausgezeichnet? Neu
Trotz erstem Hertha-Sieg gegen Paderborn: Fans in Sorge Neu
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 9.341 Anzeige
Fanpost für Katja Krasavice: "Würde gerne dein Sitzsklave sein" Neu
"Erst die Fakten, dann die Moral"! Boris Palmer beklagt sich in neuem Buch Neu
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Straße wird wegen Brand gesperrt: Reaktion eines Autofahrers ist brutal Neu
Berliner S-Bahn rast gegen Baum: 100 Fahrgäste müssen betreut werden Neu
Kinder waren mit an Bord! Betrunkener Familienvater rauscht mit Auto in Graben Neu
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 2.224 Anzeige
Rentner rast mit SUV über Bürgersteig und tötet zwei Menschen Neu
Baby kommt mit vier Beinen und drei Händen zur Welt Neu
RB Leipzig, Arminia Bielefeld, SpVgg Unterhaching, Hallescher FC: Warum diese Teams rocken 1.025
Tödliches Unglück auf Klettersteig: 58-Jähriger stürzt in die Tiefe 229
Reisebus steht plötzlich in Flammen! A8 stundenlang gesperrt 4.542
Frau unternimmt erste Fahrversuche auf Motorrad, dann stirbt sie 3.794
"Der Distelfink" schockt mit Tragödie: Kleiner Junge verliert Mutter durch Terroranschlag! 789
Lehrerin von Strafanstalt treibt es mit Insasse im Auto und auf dem Klo 3.589
Frau tritt und würgt ihren Hund: Schock-Video geht viral 11.831
Ihr Gift kann tödlich sein: Braune Einsiedlerspinne auf dem Vormarsch 6.547
BVB-Wunderkind Moukoko zerlegt Bayer Leverkusen mit Dreierpack! 809
Oktoberfest: So viele Patienten hatte die Wiesn-Sanitätswache allein am ersten Tag! 261
Macht das Oktoberfest dick? Wiesn-Schmankerl im Kalorien-Check 403
Boris Becker hat 'ne Neue! Ausgerechnet seine Ex verplappert sich 1.740
20 Jahre Big Brother! Was machen die Stars der 1. Staffel heute? 3.716
Besucher im Zoo Köln erleben Bison-Geburt hautnah 1.334
Ben Becker als übler Tyrann auf der Hamburger Reeperbahn 131
Sie wollen nachhaltig sein: Deutsche Bank und Co. sind jetzt Klimaschützer 111
IAA in Frankfurt auf absteigendem Ast: So schlecht steht es um die Auto-Messe 942
Nächste Liebeskrise bei GZSZ: Jo schämt sich für Yvonne! 15.885
Einst online verkloppt: Was wurde eigentlich aus dem eBay-Dorf? 6.111
Stromausfall nach Tragschrauber-Absturz: Zwei Menschen tot 4.719
Er war der erste Deutsche im All! Sigmund Jähn ist tot 14.034
BVB vergibt Führung in rasantem Bundesliga-Spiel! Eintracht mit großer Moral 1.878
Krise bei Thomas Cook: Tunesisches Hotel nimmt Touristen als Geiseln 7.980
"Star Trek"-Schauspieler Aron Eisenberg ist tot 3.759
Unsere Bienen liegen auf "Intensivstation": Imker kämpft für Insekten! 1.421
Oktoberfest 2019: Was passiert dieses Jahr in den 17 großen Zelten? 1.300
Mann will Mädchen (2) küssen und es mit ins Bett nehmen 25.494
Stechalarm! Millionen mutierte Mosquitos freigelassen 9.630
Heiße Latex-Leggings! Verona Pooth wird zum Hingucker der Show 31.861
Maskierte Männer stürmen Restaurant in Hamburg und machen fette Beute 1.661
DIY-Fail mit schlimmen Folgen: Filler aus Online-Shop verunstaltet Frau das Gesicht 2.727
Heftige Gasexplosion erschüttert Kleinstadt 2.650
Schriftsteller Günter Kunert mit 90 Jahren gestorben 727
Darum bilden Frauen eine Menschenkette um den Kölner Dom 350