Klasse! Silber und Bronze für deutsche Snowboarderinnen
Top
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
Neu
Opa (82) lässt Oma (77) schwer verletzt an Unfallstelle liegen
Neu
Frankfurt sagt Ekel-Schulklos endlich den Kampf an
Neu
4.064

Faktencheck: Hat dieser Tatort unsere Zukunft vorausgesagt?

Im Stuttgarter „Tatort: HAL“ bekamen es die Kommissare mit einem selbstlernenden Überwachungsprogramm zu tun. Der in naher Zukunft angesiedelte Film spielt in einer Firma, die intelligente Software entwickelt und die Kontrolle darüber verliert. Realistisch oder noch Zukunftsmusik?

Von Heiko Nemitz

Dr. Wolfgang Nagel von der TU Dresden ist überzeugt: "In 20 Jahen wird es Programme geben, die mehr können als ihre Programmierer."
Dr. Wolfgang Nagel von der TU Dresden ist überzeugt: "In 20 Jahen wird es Programme geben, die mehr können als ihre Programmierer."

Dresden - Dieser Krimi hat polarisiert. Im Stuttgarter „Tatort: HAL“ bekamen es die Kommissare mit einem selbstlernenden Überwachungsprogramm zu tun. Der in naher Zukunft angesiedelte Film spielt in einer Firma, die intelligente Software entwickelt und die Kontrolle darüber verliert. Realistisch oder noch Zukunftsmusik?

Für MOPO24 hat Dr. Wolfgang Nagel, Professor für Rechnerarchitektur und Direktor des Zentrums für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH) an der TU Dresden, den Faktencheck gemacht. Leistungsfähige Systeme, wie sie der Film zeigte, würden längst aufgebaut, „da reicht die Phantasie der Filmleute nicht weit genug“. Vieles aber bleibe Science-Fiction.

MOPO24: Thema „Social Analysis“: Wäre ein Programm tatsächlich in der Lage, durch Auswertung aller verfügbaren Daten Verhaltensvorhersagen für Menschen abzugeben?

Ein Blick in den Bildschirm genügt: Im „Tatort: HAL“ führt ein Gesichtsscan zum 
kompletten Persönlichkeitsprofil.
Ein Blick in den Bildschirm genügt: Im „Tatort: HAL“ führt ein Gesichtsscan zum kompletten Persönlichkeitsprofil.

Dr. Nagel: Der Autor Isaac Asimov hat schon 1957 in „Geliebter Roboter“ darüber geschrieben, was passiert, wenn ein Großrechner das Ergebnis einer Präsidentenwahl so genau vorhersagen könnte, dass die Wahl an sich überflüssig wird. Das aber funktioniert auch heute noch nicht, Infas-Prognosen etwa liegen oft viele Prozentpunkte daneben. Das wäre bei Menschen und ihrem Verhalten nicht anders. Es gibt aber existierende Programme bei der Polizei, die analysieren alle Einbrüche auf künftige Vorkommnisse. Da gibt es gewisse Trefferquoten.

MOPO24: Thema „Künstliche Intelligenz“: Wie realistisch ist die Vision eines selbstlernenden Programms, das sich verselbständigt?

Es gibt den IBM-Rechner „Watson“. Der ist in der Lage, selbstständig Informationen aus Daten zu gewinnen, Schlüsse daraus zu ziehen, und er kann präzise Antworten in natürlicher Sprache ausgeben. Er hat in den USA mal die Quiz-Show „Jeopardy!“ gewonnen. Eingesetzt wird er im medizinischen Bereich, um bessere Diagnosen zu erzielen. In 15 Jahren - vielleicht schon in zehn, spätestens aber in 20 Jahren - wird es mehrere Programme geben, die mehr können als ihre Programmierer. Dass sie ein Eigenleben führen, das kommt später.

Beunruhigend: Ohne dass sie es merken, wird das Gespräch der Kommissare 
Lannert (Richy Müller, 60) und Bootz (Felix Klare, 37) über ihre Handys 
abgehört.
Beunruhigend: Ohne dass sie es merken, wird das Gespräch der Kommissare Lannert (Richy Müller, 60) und Bootz (Felix Klare, 37) über ihre Handys abgehört.

MOPO24: Aber dass ein Programm sagt: „Diesen Befehl führe ich nicht aus“, das gibt es noch nicht?

Dr. Nagel: Nein

MOPO24: Der „Tatort“ zeigt totale Überwachung: Ausgeschaltete Handys werden abgehört, per Gesichtsscan werden Profile erstellt. Müssen wir davon ausgehen, dass unsere Daten tatsächlich zusammengeführt und ausgewertet werden?

Dr. Nagel: Wir wissen ja von Videoüberwachungen im öffentlichen Raum. Am Bahnhof in Mannheim wurde unlängst ein Pilotprojekt zur Personenentdeckung getestet, die Ergebnisse sind aber nicht zufriedenstellend. Es gibt also Aktivitäten in dieser Richtung. Und natürlich werden unsere Daten analysiert: was wir bei Facebook schreiben, bei Google suchen, bei Amazon kaufen. Aber das sind Einzelfacetten; sie zusammenzuführen ist schwierig. In Deutschland gibt’s das noch nicht, wir haben Datenschutzbestimmungen. Amis machen das, die NSA könnte auch tote Handys auslesen ...

MOPO24: Abschließend: Schürt so ein Film zu viel Angst?

Dr. Nagel: Für einen Krimi ist ein bisschen Übertreibung in Ordnung, ein „Tatort“ muss ja auch etwas reißerisch sein. Schöner wäre es natürlich, wenn Ängste genommen werden und gezeigt würde, dass Analyseprogramme für etwas Gutes genutzt werden - im medizinischen Bereich Leben retten helfen zum Beispiel. Wenn aber so ein Film generell dazu sensibilisiert, dass man seine Passwörter besser schützt, mit seinem Smartphone nicht alles macht und mit seinen Daten bewusster umgeht, dann ist schon viel gewonnen.

Fotos: TU Dresden/Gommlich, SWR/Johannes Krieg

Hat sich der Bachelor mit diesen Post längst verraten?
Neu
Outing von Star-DJ Felix Jaehn: "Stehe auch auf Jungs"
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.883
Anzeige
Das Ding wird ein Selbstläufer! Erzgebirger erfinden wärmende Sohlen
Neu
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
2.758
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
2.609
Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.723
Update
Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
2.808
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
10.838
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
287
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
3.693
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
3.944
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
5.593
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
434
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.784
Anzeige
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
2.498
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
2.521
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
3.102
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
10.941
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
3.154
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
2.096
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.540
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
785
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.822
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
8.749
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
2.391
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.736
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
5.416
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
2.098
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
4.615
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.633
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
5.453
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.181
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
343
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
6.808
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
5.002
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
4.763
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
155
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
4.889
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
111
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
3.067
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
2.111
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
798
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
3.063
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
284
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.578
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.371
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
216
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
5.249
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
4.275