War's das? Claudia Pechstein gibt Karriereende bekannt
Top
Selbstmord-Anschlag auf US-Botschaft
Top
"Unser Lied für Lissabon": Vorentscheid für ESC startet
Top
Ekelspiele mit Kindern: Ex-Jugendtrainer sollen Spieler gequält haben
Neu
43.971

Update: Zeugen entlasten Tatverdächtigen im Missbrauchs-Fall!

Chemnitz - Haben sie den Kinderschänder vom "Park der Opfer des Faschismus" geschnappt? Die Polizei ermittelte jetzt einen Asylbewerber (22). Zeugenaussagen und die Fahndung der Kriminalpolizei führten die Beamten zu einem Tunesier.
Im Wohnhotel Kappel wurde ein tatverdächtiger Asylbewerber festgenommen.
Im Wohnhotel Kappel wurde ein tatverdächtiger Asylbewerber festgenommen.

Von Ronny Licht

Chemnitz - Nach dem sexuellen Missbrauch an einem siebenjährigen Mädchen in Chemnitz ließ sich der Tatverdacht gegen einen 22-jährigen Tunesier nicht erhärten.

Sowohl vom Opfer als auch von weiteren Zeugen konnte der Mann nicht als Tatverdächtiger identifiziert werden. Das teilte die Polizei in Chemnitz am Donnerstagnachmittag mit.

Die intensiven Ermittlungen der Kripo in diesem Fall dauern an.

So berichtete MOPO24 am Morgen nach einer Mitteilung der Polizei:

Haben sie den Kinderschänder vom "Park der Opfer des Faschismus" geschnappt? Die Polizei ermittelte jetzt einen Asylbewerber (22). Zeugenaussagen und die Fahndung der Kriminalpolizei führten die Beamten zu einem Tunesier.

Nach MOPO24-Informationen wurde der Verdächtige Mittwochabend im Wohnhotel Kappel festgenommen, in dem mehr als 200 Asylbewerber untergebracht sind.

Polizeisprecherin Heidi Hennig (59): "Wir müssen jetzt den Tatverdacht erhärten. Da stehen noch umfangreiche Ermittlungen an."

Nach der Vernehmung kam der 22jährige allerdings wieder frei, die Staatsanwaltschaft Chemnitz beantragte vorläufig keinen Haftbefehl. Sprecherin Jana Brockmeier (47) erklärt diesen Schritt: "Wir haben nur einen Anfangsverdacht, noch keinen dringenden Tatverdacht."

Die Beamten wurden auf den Mann offenbar wegen seiner markanten Narbe aufmerksam gemacht. Diese Narbe wurde auch von Zeugen aus dem Park beschrieben. Der Verdächtige hat jegliche Tatbeteiligung abgestritten.

Jetzt müssen die Zeugen und vermutlich auch das missbrauchte Mädchen anhand von vorgelegten Fotos erklären, ob es sich bei dem Tunesier um den Täter handelt oder nicht.

Bis dahin bleibt der 22-Jährige ohne Auflagen auf freiem Fuß.

Montagabend hatte ein als 30-jähriger Nordafrikaner beschriebener Mann gegen 18.30 Uhr eine 7-Jährige im "Park der Opfer des Faschismus" sexuell missbraucht (MOPO24 berichtete). Der Kinderschänder war danach Richtung Bahnhof geflüchtet.

Die widerliche Tat hatte für großes Aufsehen in Chemnitz gesorgt, am Dienstag gab es eine Mahnwache am Tatort.

Der "Park der Opfer des Faschismus" in Chemnitz, wo das Mädchen (7) missbraucht wurde.
Der "Park der Opfer des Faschismus" in Chemnitz, wo das Mädchen (7) missbraucht wurde.

Fotos: Ronny Licht, Haertelpress, Heinz Patzig

Herzlos! Mann wirft lebenden Hund in See voll mit Krokodilen
Neu
Bringt ein Experte neue Details zum Horror-Crash ans Licht?
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.821
Anzeige
Unglaublich, was hier passiert ist!
Neu
Hund stürzt beim Gassigehen in Steinbruch Felsen hinunter
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.489
Anzeige
Behinderter will Streit schlichten und wird dann selbst attackiert
Neu
Lininenbus stürzt 200 Meter in die Tiefe: Mindestens 40 Tote!
Neu
Wie geschmiert? So lief's letztes Jahr für Fuchs
Neu
Ungewöhnliche Rettungsaktion: Feuerwehr holt Reh von Eis
Neu
19-Jähriger attackiert Bahn-Kontrolleurin: Mit den Folgen hätte er nicht gerechnet
Neu
28-Jährige lässt sich Po-Implantate entfernen, weil sie Angst hat, dass sie explodieren
Neu
Wollen die Bachelor-Mädels nur Fame? Ex-Kandidat packt aus!
Neu
Royaler Besuch: Norwegens Kronprinzessin kommt zur Buchmesse
Neu
Kann eine "blaue Plakette" das Dieselfahrverbot stoppen?
Neu
Schock bei Melina Sophie! Dreht YouTube ihr den Geldhahn zu?
Neu
Olympia-Panne! Feiernde Niederländer lassen blutende Koreaner zurück
3.006
Frenzel, Rydzek & Co. sind heiß auf das Gold-Triple
316
Gruselfund! Menschliches Skelett bei Abrissarbeiten entdeckt
2.590
Ermordet durch Nazis: Heute wird an die Geschwister Scholl erinnert
110
Feuer im Bus! Hier wurden zahlreiche Schüler verletzt!
1.553
Diese Untersuchung zeigt es: Ein Diesel-Fahrverbot muss her!
1.400
Spanier machen Belantis fast doppelt so groß!
2.566
Tolle Jodel-Aktion! Studenten sammeln für beklauten Jungen (10) und schenken ihm neue Schuhe
469
Wegen fehlender Bank: Künstler klauen Stühle aus den BVG-Büros
98
Todesfahrer drohen 5 Jahre Haft: Freunde trauern um René Q. (†45)
5.372
Das alles kann das Wundermittel Urin!
1.389
Glaserei sucht Azubis: Facebook-Video wird zum absoluten Hit
900
Für ein Handy: Hat Ex-Infinus-Manager Wärter bestochen?
1.418
Trotz prickelnder Küsse: Zwei Bachelor-Ladys mussten die Koffer packen
2.682
Tödliche Messer-Attacke: Junge (6) und Mutter erstochen
370
Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
184
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
8.281
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
115
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
6.120
Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
1.261
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
548
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
2.870
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
382
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
4.282
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
25.398
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
178
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
208
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
607
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
4.908
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
2.131
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
7.347
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
399
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
11.474
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.811