Wird Helge Schneider etwa neuer "Traumschiff"-Kapitän?‬ Top Geht da wieder was? Nadine Klein bei Date mit Bachelorette-Finalist erwischt! Neu MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.623 Anzeige 70 Jahre FDP: Christian Lindner erinnert an Gründung seiner Partei Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 7.788 Anzeige
99

Tierschutz-Skandal: Wie geht es mit dem Schlachthof weiter?

Tauberbischofsheim: In einem Schlachtbetrieb herrschen katastrophale Zustände, die Behörden überprüfen ihn nun

Der Schlachthof in Tauberbischofsheim sorgte deutschlandweit für Empörung. Nun untersuchen Behörden den Betrieb.

Tauberbischofsheim - Im Tierschutz-Skandal um den Schlachthof in Tauberbischofsheim haben Behördenvertreter das derzeit geschlossene Unternehmen kontrolliert.

Der Schlachthof bleibt auch weiterhin geschlossen. (Archivbild)
Der Schlachthof bleibt auch weiterhin geschlossen. (Archivbild)

"Eine Entscheidung, die Untersagung des Schlachtbetriebs aufzuheben, ist nicht erfolgt", sagte eine Sprecherin des Regierungspräsidiums Stuttgart am Mittwoch.

Der Schlachthof war im Februar bis auf Weiteres geschlossen worden.

Vertreter des Landwirtschaftsministeriums, des Regierungspräsidiums und des Landratsamts Main-Tauber-Kreis hätten das Unternehmen am Dienstag besucht, um sich über den Stand der Dinge zu informieren.

"Dabei ging es um bauliche und technische Veränderungen sowie organisatorische Festlegungen", sagte die Sprecherin. "Die Abstimmungen zur weiteren Vorgehensweise laufen noch."

Der Schlachthof gehört zur Firma OSI mit Europa-Sitz in Gersthofen bei Augsburg, einem Lieferanten von McDonald's.

Der Verein Soko Tierschutz hatte in dem Unternehmen mit versteckter Kamera gefilmt - die Videos sollen belegen, dass etwa Tiere vor der Schlachtung nicht ausreichend betäubt sowie nicht zugelassene Geräte eingesetzt wurden.

Die Staatsanwaltschaft Mosbach ermittelt. Derzeit wertet eine vierköpfige Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei in Heilbronn das bei einer Durchsuchung beschlagnahmte Material aus.

Die Tiere wurden vor der Schlachtung nicht ausreichend betäubt. (Symbolbild)
Die Tiere wurden vor der Schlachtung nicht ausreichend betäubt. (Symbolbild)

Fotos: DPA

Männer suchen sich ziemlich ungünstigen Ort zum Kiffen aus Neu Linke fordert: Berliner Flüchtlinge sollen besondere Ausweise bekommen! Neu MediaMarkt Dorsten: Kurz vor Weihnachten gibt es diese Fernseher besonders günstig 4.398 Anzeige Ungewohnte Rolle für "In aller Freundschaft"-Star: Dr. Globisch bei der Tafel Neu Krass! So viel Kohle verdient das bestbezahlte Model der Welt Neu Sophia Thomalla und Merkel: "Wir verbringen Weihnachten zusammen!" Neu "Bist du noch Jungfrau?" Diese sexy Instagram-Schönheit sagt tatsächlich "Ja" Neu Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 5.912 Anzeige Aus diesem traurigen Grund tritt TV-Moderator Pilawa kürzer Neu Frau wird von Bär attackiert: Kleiner Hund rettet sie vor dem sicheren Tod Neu Elf Menschen nach Besuch in Tempel gestorben Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? Anzeige Keine Lösung in Sicht: Ferkel in Deutschland werden weiter ohne Betäubung kastriert Neu Feuerfester Safe half nichts: Gottschalk verlor bei Brand alle Urkunden seiner Familie Neu Update Große Weihnachts-Aktion bei SATURN: Nur heute sind viele Artikel stark reduziert 17.587 Anzeige Fluchender Papagei freundet sich mit Alexa an und bestellt kuriose Sachen 2.195 Menschenfeindlich? Rede von AfD-Mann sorgt für Empörung im Thüringer Landtag 776 Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 7.712 Anzeige Tödliches Drama? Mann tot, wenig später auch seine Frau 1.731 "Nur noch am Heulen": So geht es Jan Fedder vom Großstadtrevier wirklich 4.378 Switch oder PlayStation? Bei MediaMarkt bekommt Ihr heute beide Konsolen günstig! 3.756 Anzeige Schwerer Unfall kostete Rentner fast den Fuß: Jetzt will er einfach nur Danke sagen 664 Diese Hamburgerin möchte mit dem Bachelor die Welt erobern 161 Dealer nötigt Mann, Drogen zu kaufen: Dann eskaliert die Situation! 387 Eskimos haben 100 Wörter für "Schnee"? Bayern hat 100 Begriffe für "Bier"! 48
Dieser Weihnachtssong ist ab sofort in 231 Bars verboten 1.475 Auto überschlägt sich auf A14: Insassen flüchten zu Fuß, Autobahn gesperrt 2.247 Polizist bei Verfolgungsjagd verletzt! 2.194 Autofahrer (20) rast in voll besetzten Reisebus 3.340 Dessous-Model verrät: So ist Sylvie Meis, wenn die Kameras aus sind 3.403 Unfall bei TV-Show: Chethrin Schulze bewusstlos! 4.498 "Hasi"-Besetzer haben kapituliert: Haus an Eigentümerin übergeben, Villa bezogen 1.448 Update Kann der Kölner Geiselnehmer endlich vernommen werden? 107 Betrunkener Typ bricht in Zoo ein und will Affen für Freundin klauen 358 YouTuberin soll ihre Babys getötet und im Mülleimer entsorgt haben 1.264 Landtags-Präsidentin nach AfD-Rauswurf: "Unrühmliche Stunde des Parlaments" 1.555 Fahndung: Straftäter flieht nach Beerdigung! 2.105 Baby ins Bett bringen? Nichts schwerer als das 1.175 Isabell Horn gibt Baby-Update über ihre "kleine Maus" und beichtet Frisurendilemma 604 Experte sagt voraus: 2019 gehen in zahlreichen ostdeutschen Betrieben die Lichter aus 4.570 Deshalb wird Hoffenheim gegen Gladbach ein Offensiv-Spektakel! 163 Mutter tötet ihre Tochter, weil sie glaubt, so die Welt zu retten 2.276 Straßenbahn entgleist und kippt um: 28 Verletzte, darunter ein Baby 6.035 Bombendrohung zum Jahrestag von Massaker: Schule evakuiert! 593 Ballermann-Stars planen Abschieds-Konzert für Malle-Jens 461 Wegen Zuwanderungs-Gesetz: Kretschmann unzufrieden mit der Bundespolitik 568 Bachelor-Jessi legt sich unters Messer: Was ist an ihr noch echt? 538 Aus und vorbei: Fußball-Jahr für Robben beendet 726 Polizei fahndet nach Brandstifter von Schleiden! 81 Die Wollersheims: Bei diesen Golf-Bällen platzt alles aus den Nähten 1.096 Eko Fresh und seine Sarah machen sich über andere Pärchen lustig 1.662 Blümchen-Sex! Mit diesem Promi hatte Jasmin Wagner ihr erstes Mal 2.929 Brutaler Mord: Mann erschlägt Frau mit Hammer! 1.968