Polizei findet Toten bei Kläranlage: Warum starb der 22-Jährige?

Heilbronn - Leichenfund an der Tauberbischofsheimer (Baden-Württemberg) Kläranlage!

Eine hilflose Person war gemeldet worden. Vor Ort konnten die Beamten den jungen Mann nur noch tot vorfinden. (Symbolbild)
Eine hilflose Person war gemeldet worden. Vor Ort konnten die Beamten den jungen Mann nur noch tot vorfinden. (Symbolbild)  © DPA

Laut Polizei ging am frühen Dienstagmorgen ein Anruf ein, eine hilflose Person wurde im Bereich der Kläranlage gemeldet.

"Wie sich vor Ort herausstellte, war die Person tot", heißt es in einer Pressenotiz. Im Laufe des Vormittags war die Polizei mit einem größeren Aufgebot rund um die Anlage unterwegs.

Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz, um Übersichtsaufnahmen am Fundort des Toten anzufertigen. Bei dem Mann handelt es sich um einen 22-jährigen Afghanen.

Derzeit konzentrieren sich die Ermittlungen darauf, wie der 22-Jährige zu Tode kam. Sobald gesicherte Erkenntnisse vorliegen, will die Polizei darüber informieren.

Die Leiche wurde nahe einer Kläranlage entdeckt. (Symbolbild)
Die Leiche wurde nahe einer Kläranlage entdeckt. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Stuttgart Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0