Mann beklaut Paketdienst-Mitarbeiterin und flüchtet

Taucha - In Taucha bei Leipzig hat am Montagmorgen ein Unbekannter die Mitarbeiterin eines Paketdiensts bestohlen.

Der Unbekannte hätte noch eine Summe in vierstelliger Höhe zahlen müssen. (Symbolbild)
Der Unbekannte hätte noch eine Summe in vierstelliger Höhe zahlen müssen. (Symbolbild)  © 123RF/belchonock

Wie die Polizei berichtete, war die Angestellte eines Postdienst gegen 10.15 Uhr an einer Gartenanlage in der Böcklinstraße in Taucha unterwegs, um eine Nachnahme-Sendung abzuliefern. Am Eingang der Anlage kam ihr ein Mann entgegen und stellte sich als Empfänger des Pakets vor.

Die Dame stellte beide Pakete in ihrem Lieferfahrzeug bereit und wollte dann die Personalien des Empfängers überprüfen und das Geld in vierstelliger Höhe zu kassieren.

Plötzlich stieß der Mann sie zur Seite und griff nach den Paketen. Nach einer kurzen Rangelei riss sich der Unbekannte mit den Paketen los und flüchtete. Die Paketzustellerin rief die Polizei und konnte auch eine Personenbeschreibung des Täters anfertigen. Den Mann beschreibt sie wie folgt:

  • männlich, schlank, 20 - 25 Jahre, ca. 160 cm groß
  • schwarzer Schnurrbart
  • er trug eine schwarze Mütze, einen schwarzen Pullover oder eine schwarze Jacke
  • ortsübliche Aussprache
  • er hatte eine abgenutzte Geldbörse mit schwarzem Leder oder Imitat bei sich

Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter der 034196646666 zu melden.

Mehr zum Thema Leipzig Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0