Laster kippt um und landet im Graben: Straße voll gesperrt

Taucha - Zwischen Taucha und Pönitz beziehungsweise Eilenburg kommen Autofahrer derzeit nicht durch.

Der Laster kippte nach rechts ab.
Der Laster kippte nach rechts ab.  © Tobias Junghannß

Hier musste die Straße wegen eines umgekippten Lasters vorerst gesperrt werden. Ersten Erkenntnissen nach fuhr der Brummi gegen 8 Uhr morgens von Taucha in Richtung Pönitz.

In einer Linkskurve kam das Fahrzeug plötzlich von der Fahrbahn ab. Der Laster, der mit Wasser beladen ist, landete im rechten Straßengraben und krachte gegen mehrere Bäume.

Der Fahrer des Brummis blieb bei dem Vorfall glücklicherweise unverletzt. Das Fahrzeug muss nun geborgen werden.

Die Straße ist derzeit voll gesperrt.

Wegen der Bergungsarbeiten ist die Strecke voll gesperrt.
Wegen der Bergungsarbeiten ist die Strecke voll gesperrt.  © Tobias Junghannß

Titelfoto: Tobias Junghannß

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0