Tierquäler töten geliebte Katze: Die Polizei sucht Zeugen

Taunusstein - Unbekannte Tierquäler haben sich auf äußerst brutale Art an einer Katze vergangen. Das Tier starb an den Folgen.

Die Katze starb wenig später an den Folgen der brutalen Attacke (Symbolbild).
Die Katze starb wenig später an den Folgen der brutalen Attacke (Symbolbild).  © 123RF/darkbird

Der Vorfall ereignete sich bereist am Mittwochmorgen in Taunusstein-Niederlibbach nördlich von Wiesbaden, wie das Polizeipräsidium Westhessen am Freitag mitteilte.

Demnach haben die Täter offenbar eine Katze gegen 7.45 Uhr am Mittwochmorgen in der Siegfriedstraße so heftig durch die Luft geschleudert, dass "diese beim anschließenden Aufprall auf den Boden tödliche Verletzungen erlitt", wie ein Polizeisprecher sagte.

Die Halterin der Katze hielt sich während der Tat zu Hause auf, als ihr geliebtes Haustier plötzlich auf der Terrasse ihrer Wohnung aufprallte. Wenig später war die Schmusekatze tot.

Tödliches Drama: Katze steckt in Fenster fest, muss von Feuerwehr befreit werden
Katzen Tödliches Drama: Katze steckt in Fenster fest, muss von Feuerwehr befreit werden

Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Hinweisgeber sollen sich unter der Telefonnummer 06113450 bei den Beamten melden.

Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen (Symbolbild).
Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen (Symbolbild).  © TAG24

Titelfoto: 123RF/darkbird

Mehr zum Thema Katzen: