Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
Top
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
Top
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
Neu
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
Neu
4.977

Tausende Flüchtlinge. Notquartiere in Bayern überfüllt!

Passau - Helfer und Bundespolizei arbeiten am Anschlag, um die Flüchtlinge an der österreichisch-deutschen Grenze aufzunehmen und zu versorgen. Und der Strom reißt nicht ab.
Dieser Sonderzug bringt Flüchtlinge von Passau nach Saalfeld (Thüringen).
Dieser Sonderzug bringt Flüchtlinge von Passau nach Saalfeld (Thüringen).

Passau - Ungeachtet überfüllter Notquartiere strömen unaufhörlich Flüchtlinge über die deutsch-österreichische Grenze nach Bayern.

Allein bis Donnerstagmittag kamen etwa 1200 Migranten an den Grenzübergängen Passau und Wegscheid an, wie die Bundespolizei mitteilte. Insgesamt hätten die österreichischen Behörden etwa 50 Busse mit bis zu 3000 Flüchtlingen für den Raum Passau angekündigt, sagte der Sprecher der Bundespolizeiinspektion Freyung, Thomas Schweikl.

"Ich hoffe nur, dass die Busse nicht so spät wie sonst kommen, weil inzwischen Sprühregen eingesetzt hat und die Wetterverhältnisse schlechter werden." Zuletzt waren meist mehr Busse als vorangemeldet von österreichischer Seite zur Grenze gefahren.

Am Donnerstagvormittag waren die Notquartiere für Flüchtlinge im Raum Passau noch komplett überfüllt. Erst gegen 3:00 Uhr in der Nacht waren die letzten wartenden Flüchtlinge von den Grenzorten in die Unterkünfte gebracht worden.

Flüchtlinge sitzen und stehen in Passau in einer Notunterkunft.
Flüchtlinge sitzen und stehen in Passau in einer Notunterkunft.

"Die Menschen mussten länger in der Kälte ausharren, als uns lieb war", sagte Heinrich Onstein von der Bundespolizei. Insgesamt waren am Mittwoch mehr als 6500 Flüchtlinge im Raum Passau angekommen.

Die wichtigste Aufgabe für die Bundespolizei war daher zunächst, die Unterkünfte so rasch wie möglich zu räumen, ehe die ersten Busse aus Österreich mit weiteren Flüchtlingen anrollten. Die Menschen könnten schließlich erst aus der Kälte geholt werden, wenn in den Unterkünften Platz freigeworden sei, betonte der Sprecher.

In der Dreiländerhalle in Passau wurden am Donnerstagmorgen 1500 Menschen versorgt, in den Paul-Hallen 1000. Hinzu kommen zahlreiche kleinere Notquartiere, in denen sich jeweils mehrere Hundert Migranten aufhalten.

Im Laufe des Donnerstags waren vier Sonderzüge von Passau geplant, die mehr als 2000 Menschen in andere Bundesländer verteilen sollten. Die Züge sollten unter anderem nach Köln, Hannover und ins thüringische Saalfeld fahren.

Auch in den kommenden Tagen ist ein Ende des Zustroms von Flüchtlingen nicht in Sicht. Auf der sogenannten Balkan-Route durch Kroatien, Slowenien und Österreich Richtung Deutschland sind weiter Tausende Menschen unterwegs.

In Slowenien trafen in der Nacht zum Donnerstag mehr als 5000 Flüchtlinge aus Kroatien ein, wie die slowenische Nachrichtenagentur STA meldete. Am Mittwoch waren es knapp 10.000 gewesen.

Foto: dpa

Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
Neu
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
Neu
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
Neu
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
Neu
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
Neu
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
Neu
Update
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.713
Anzeige
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
Neu
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
Neu
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.728
Anzeige
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
Neu
Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
Neu
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
Neu
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
Neu
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
Neu
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
Neu
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
Neu
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
1.247
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
1.698
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
1.339
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
1.551
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
133
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
1.474
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
3.289
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
2.212
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
73
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
2.403
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
82
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
2.401
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
1.508
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
660
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
1.834
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
195
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.079
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
3.764
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
133
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
2.876
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
3.043
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.573
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.474
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.081
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
2.896
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
6.595
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.608
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.452
Traurige Gewissheit: Egbert E. tot im Stausee gefunden
3.542
Update
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
4.614
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
3.012
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
1.680