AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel fordert Kopftuchverbot

Top

Rallye-Auto rast in Zuschauer und tötet ein Kind

Top

Von dieser Katze bekommt man Albträume

Neu

Die Drogenbilanz der Berliner Gefängnisse

Neu
12.271

Tausende bei Flüchtlings-Demo in Dresden

Dresden - Am Sonnabend gingen mehrere Tausend Menschen für die Interessen der Flüchtlinge auf die Straße.
Am Sonnabend wurde für mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen demonstriert.
Am Sonnabend wurde für mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen demonstriert.

Von Antje Meier

Dresden - „Gegen wen wird denn schon wieder demonstriert?“, fragt eine Passantin irritiert. Diesmal wurde jedoch nicht gegen, sondern für „Solidarität mit Geflüchteten“ aufgerufen.

Diesem Aufruf folgten am Samstag nach Polizeiangaben 3 500, laut Veranstalter 5 000 Teilnehmer. Erwartet wurden 10 000 Demonstranten.

Flüchtlingsorganisationen hatten am Samstag bundesweit zur Soli-Demo auf den Theaterplatz geladen.

„Die Hetze von Pegida und Co. hat ein offen rassistisches Klima erzeugt, das für Geflüchtete und Migranten in Dresden gefährlich ist“, sagte eine Sprecherin der Opferberatung Dresden, verwies auf die gestiegene Zahl rassistischer Angriffe in Sachsen.

Auf dem Theaterplatz versammelten sich mehrere Hundert Demonstranten.
Auf dem Theaterplatz versammelten sich mehrere Hundert Demonstranten.

Die Demoteilnehmer, darunter auch zahlreiche Flüchtlinge, forderten eine schnellere Bearbeitung von Asylanträgen, eine bessere Integration durch Deutschkurse, aber auch geeignetere Unterbringung der Flüchtlinge.

Am Rande der Demo berichteten Teilnehmer von Provokationen seitens einiger Nazis – auch mit Hitlergruß. Außerdem sollen Demonstranten mehrfach von der Polizei kontrolliert worden sein.

Um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen, blieben am Abend einige Flüchtlinge spontan auf dem Theaterplatz zurück, um dort zu übernachten.

20 bis 30 Asylsuchende, schätzt Unterstützer Werner Wendel (48). „Keiner schert sich um uns und wir müssen dagegen etwas unternehmen“, sagte Shaghajegh, die seit einigen Jahren als Flüchtling in Dresden lebt.

In zwei Versorgungs-Zelten harrten die Asylsuchenden aus. Ob die Polizei das „Camping“ unterbinden wird, ist noch offen.

20-30 Asylsuchende blieben am Abend spontan auf dem Theaterplatz, um dort zu übernachten.
20-30 Asylsuchende blieben am Abend spontan auf dem Theaterplatz, um dort zu übernachten.

Foto: imago, MOPO24, Türpe

Mit 43! Heidi Klum zeigt sich splitternackt

Neu

ARD will Hass: "Sagt es ins Gesicht!"

Neu

Ist das der Durchbruch bei Cellulite?

Neu

500-Kilo-Hengst muss aus Schlamm gerettet werden

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.483
Anzeige

"Das war's jetzt": Honey macht Schluss!

Neu

Angela Merkel bringt Publikum mit Obama-Witz zum Lachen

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.609
Anzeige

Schlimmer Verkehrsunfall: Fußgängerin wird von Pkw erfasst und stirbt

1.684

Warum lassen sich jetzt so viele Briten diese Biene stechen?

908

Ignoranz? Trump will Regierungschef nicht zuhören

1.636

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.444
Anzeige

Eingeschlossen! Zwei Kleinkinder sterben in heißem Auto

3.917

Streit im Restaurant: Mann attackiert Ex-Freundin und neuen Freund!

1.156

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.142
Anzeige

Vergewaltigung der Camperin: Polizei soll Hilfe-Anruf des Freundes nicht ernst genommen haben

5.592

Pfleger Ohrläppchen abgeschnitten: Dann floh der Gefangene

1.129

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.836
Anzeige

18-Jähriger kracht bei Unfall mit Transporter in drei Bäume

250

Trend immer noch nicht vorbei? In dieser Stadt fährt jetzt ein Einhorn-Bus

2.912

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.099
Anzeige

CSU will WhatsApp-Chats überwachen lassen

1.159

Sonnencreme und Sperma! Das müssen Männer wissen

12.595

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.290
Anzeige

"Sie wird sich nackig machen" - Wird die neue Bachelorette-Staffel echt so heiß?

2.292

Nach bestialischem Mord an neunjährigem Jaden: Jetzt sprechen seine Eltern

13.466

Ultraschall von Mama Müller: Was wird's denn nun, Melli?

5.464

Nach 17 Jahren Kinderwunsch: Damit hätten sie nicht gerechnet...

3.947

Abschreckung: Können höhere Strafen Gaffer stoppen?

1.209

Mann beleidigt Frauen rassistisch. Dann tötet er zwei Passanten

4.504

Schluss mit lustig! Comedian Faisal fliegt bei Let's Dance raus

2.882

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

4.131

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

13.435

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

918

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

9.759

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

6.623

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

18.338

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

4.341

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

2.243

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

7.603

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

7.282

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

5.502

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

24.059

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

1.217

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

6.697

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

42.978

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

2.012

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

5.716

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

1.694

Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

3.532

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

518

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

4.610

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

11.759

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

3.801

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

919