Teamwork: Zwei Freunde gewinnen 2,9 Millionen im Eurojackpot

Für jeden der beiden Freunde gab es somit rund 1,5 Millionen aufs Konto (Symbolbild).
Für jeden der beiden Freunde gab es somit rund 1,5 Millionen aufs Konto (Symbolbild).  © dpa/Caroline Seidel

Wiesbaden - 20 Euro eingesetzt, 2.921.419,30 Euro gewonnen - für zwei Freunde aus der Wetterau ist ein Glücksspiel-Traum in Erfüllung gegangen.

Die beiden Männer haben bei der europäischen Lotterie Eurojackpot zusammen mit sechs weiteren Tippern die mit insgesamt mehr als 20 Millionen Euro gefüllte Gewinnklasse zwei geknackt, wie Lotto Hessen am Donnerstag mitteilte.

Was sich die beiden Neumillionäre nun leisten wollen, wissen sie den Angaben zufolge noch nicht. Ihren Gewinn lösten sie am Donnerstag in der Lotto-Zentrale in Wiesbaden ein.

Nur die engste Familie wisse Bescheid. Die Gewinnzahlen waren am vergangenen Freitagabend im finnischen Helsinki gezogen worden.

Der Eurojackpot wird mit fünf gezogenen Zahlen von 50 sowie zwei von zehn geknackt. Die Chance hierfür liegt bei eins zu 95 Millionen. Gespielt wird die Lotterie in 18 Ländern.

Titelfoto: dpa/Caroline Seidel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0