Am Freitag: Die längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts! Top Krass: Darum war Bibis Babykugel bisher so klein! Neu Glückwunsch! So feiert Otto seinen 70. Geburtstag Neu Darum zeigt Bonnie Strange das Gesicht ihrer Tochter (noch) nicht! Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 57.605 Anzeige
4.242

30 Frauen festgenommen, weil sie kein Kopftuch tragen wollen

Neue Protestwelle im Iran. 30 Frauen wurden nun festgenommen, weil sie gegen den Kopftuchzwang protestierten. Präsident Ruhani warnt vor einer Eskalation.
Die Proteste in Toyserkan, südlich von Hamadan, eskalieren am 03.01.2018.
Die Proteste in Toyserkan, südlich von Hamadan, eskalieren am 03.01.2018.

Teheran - Im Iran sind am Donnerstag 29 Frauen von der Polizei festgenommen worden, weil sie gegen den Kopftuchzwang im Land protestiert hatten.

Die Polizei warf den Frauen laut Nachrichtenagentur Tasnim vor, sie seien in einer Propagandaaktion von Iranern im Ausland "beschwindelt" worden und hätten ihr Kopftuch abgenommen. Eine weitere Demonstrantin war bereits am Montag festgenommen worden.

Seit Ende Dezember fordern immer mehr iranische Frauen eine Abschaffung der Kopftuchpflicht. Als Protest nehmen sie in der Öffentlichkeit ihre Kopftücher ab und hängen sie als Fahne auf.

Auch gläubige Musliminnen, die das Kopftuch freiwillig tragen, ältere Frauen, Männer und angeblich auch einige Kleriker haben sich den landesweiten Protestaktion angeschlossen.

Im Iran müssen alle Frauen und Mädchen ab neun Jahren in der Öffentlichkeit ein Kopftuch sowie einen langen, weiten Mantel tragen, um Haare und Körperkonturen zu verbergen. Der Kopftuchzwang ist im Iran zwar seit 40 Jahren Pflicht, genauso lange aber ist die Mehrheit der Frauen dagegen.

Eine Frau mit der iranischen Nationalflagge auf der Stirn, aufgenommen am 11.02.2011 in Teheran. Die Polizei im streng islamischen Iran will Frauen, die sich auf den Straßen "unislamisch" kleiden oder benehmen, belehren statt bestrafen.
Eine Frau mit der iranischen Nationalflagge auf der Stirn, aufgenommen am 11.02.2011 in Teheran. Die Polizei im streng islamischen Iran will Frauen, die sich auf den Straßen "unislamisch" kleiden oder benehmen, belehren statt bestrafen.

Die Anti-Kopftuch-Aktion wird von Beobachtern als eine zweite Welle nach den politischen und wirtschaftlichen Protesten im Land eingestuft.

Die zehntägige Proteste, die am 28. Dezember begonnen hatten, richteten sich zunächst gegen Inflation und Korruption. Dann aber wurden sie zunehmend systemkritisch bis hin zu Forderungen nach einem Regimewechsel.

Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat sich zwar zu den Kopftuch-Protesten noch nicht geäußert, aber die Führung des Landes aufgefordert, die Bürgerproteste ernst zu nehmen. "Wir können nichts erreichen, wenn wir die Menschen nicht hinter uns haben und ihre Kritik ignorieren", sagte Ruhani am Donnerstag.

Zwar konnte die iranische Führung die Demonstrationen beenden, aber Ruhani befürchtet weitere Proteste, falls nicht umgehend notwendige Reformen umgesetzt werden. Ruhani sorgt sich außerdem, dass die neue Generation sich sonst immer mehr vom islamischen System distanziert.

Anlässlich des bevorstehenden 39. Jahrestags der islamischen Revolution am 11. Februar erinnerte Ruhani an die damals gestürzte Monarchie. Auch die Monarchisten hätten geglaubt, sie würden auf ewig an der Macht bleiben.

Am Ende hätten sie aber mit der Revolution von 1979 alles verloren, weil sie nicht auf die Stimme des Volkes gehört hätten. Dies sei eine Lehre für alle Machthaber, "sehr genau auf die Forderungen der Menschen zu hören", sagte Ruhani.

Ein vom Office of the Iranian Presidency zur Verfügung gestelltes Foto zeigt den iranischen Präsidenten Hassan Ruhani.
Ein vom Office of the Iranian Presidency zur Verfügung gestelltes Foto zeigt den iranischen Präsidenten Hassan Ruhani.

Fotos: Mek Network Inside Iran/ Nationalen Widerstandsrat, Abedin Taherkenareh/EPA/dpa, Office of the Iranian Presidency/AP/dpa

Was macht Ex-GZSZ-Star Raphael Vogt eigentlich heute? Neu Wegen Dürre noch ein Bach: Hier floss mal die Elbe! Neu
Riesiger Fels kracht gegen Haus Neu Richter hat Gnade mit falschen "Modern Talking" Neu
Riesige Rauchwolke! Was brennt hier? 2.006 Nach Reifenplatzer: 49-Jähriger wird aus Mercedes geschleudert 4.430 Welcher Promi zeigt sich denn hier so sexy? 8.322 Mehrere Tote und zahlreiche Verletzte nach schwerem Unfall auf A81 15.483 Die Jagd nach dem Killer-Wels: Hat das Kükensterben nun ein Ende? 5.607 Update "Klugscheißerpartei": Ex-Bürgermeister Buschkowsky schießt gegen SPD 765 Nach illegaler Einreise: Schleuser setzen Familien auf Autobahn aus 3.768 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 12.769 Anzeige Politiker haben noch keine Lösung, wie es mit den Flüchtlingen weitergeht 2.715 War sie schwanger? Mann schlägt Ehefrau blutig und tritt ihr in den Bauch 4.308 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 4.190 Anzeige Model schreibt, sie ist schüchtern und postet dann dieses Foto 5.640 Fettexplosion! 13-jährige Tochter will Mutter helfen und wird selbst verletzt 1.420 Mann filmt sich bei Sex mit Hund: Doch er ahnt nicht, wer das Video ansieht 9.459 Gangsta-Rapper Bushido postet rührende Liebeserklärung an tote Mutter 5.078 Mann zahlt behinderten Kindern das Essen: Jetzt outet sich Spender 10.371 "Love Island"-Chethrin gesteht "gestörtes Verhältnis zum Essen" 1.799 Für den größten Hintern der Welt: Sie isst sechs Kilo Nutella im Monat 8.935 Foltervorwürfe: Wärter sollen in russischem Gefängnis Insassen misshandelt haben 1.536 Hunderttausende klicken sein letztes Video: Mann (†22) stirbt nach vier Stunden auf Ibiza 24.593 Ärzte sind entsetzt: Busenstar hat krassen OP-Wunsch 8.938 Warum tut sie das? Wollersheim angeblich bei Promi Big Brother dabei 2.496 Mann knackt Jackpot im Lotto, doch bekommt Gewinn nicht: Der Grund ist unfassbar 58.167 GZSZ-Fans stinksauer: Geht die Soap damit zu weit? 67.331 60.000 Aale starten jahrelange Schwimm-Reise in die Bahamas 272 Wie schrecklich! 46-Jähriger stirbt bei Autounfall, vier Kinder verletzt! 2.346 Peinlich! Schrieb der Ex-Senator für seine Doktorarbeit aus Kinderliteratur ab? 1.514 Auf Ostsee-Zeltplatz: 20 Vermummte prügeln auf Sachsen ein 35.299 Allein zurückgelassen! Tatort-Star Brambach stirbt fast den Hitzetod 13.133 22-Jähriger rast und kommt von Straße ab: 16-Jähriger stirbt 3.433 Horror-Unfall in Nachtclub: Farbpistole schießt Urlauber (18) die Augen weg 4.495 Rekord-Transfer? Bayern gewinnt wohl Rennen um kanadisches Mega-Talent (17) 3.938 Das Netz jubelt: Teenager blamiert sich mit dieser Aktion bis auf die Knochen 3.270 Messerangriff in Linienbus: Neue Details zur schrecklichen Tat 5.858 Vorsicht im Urlaub mit dem Auto: Die besten Sicherheits-Tipps 1.498 Bei Theater-Premiere: Hier geht's Jimi Blue Ochsenknecht an den Kragen 583 Frau kann nicht fassen, was auf diesem Zettel an ihrem Auto steht 156.033 Bootsunglück reißt neun Mitglieder einer Familie in den Tod 8.891 Transporter kracht in Gegenverkehr: Frau in Lebensgefahr 314 Im Weltall: "Astro-Alex" spielt bei Kraftwerk-Konzert mit 1.249 Während der Arbeit! Traktor fackelt ab 7.056 Ski-Ass Neureuther wettert gegen Kommerz im Sport 1.653 Zerstörte Küstenwache Flüchtlingsboot und ließ Insassen im Meer zurück? 3.665 Neue LKA-Abteilung macht Jagd auf Top-Gefährder 252 Kleinbus und Auto kollidieren: Fünf schwer verletzte Kinder 1.916 Dürfen bald Ausländer in die Bundeswehr und bekommen dafür deutschen Pass? 4.507