Unbekannte sprengen Telefonzelle in die Luft

In Zittau wurde eine Telefonzelle gesprengt.
In Zittau wurde eine Telefonzelle gesprengt.

Zittau - Am Mittwochmorgen haben Unbekannte eine Telefonzelle in Zittau in die Luft gesprengt.

Am frühen Mittwochmorgen kam es an der Äußeren Weberstraße in Zittau gegen 1:20 Uhr Uhr zu einem lauten Knall. Unbekannte sprengten eine Telefonzelle in sämtliche Einzelteile.

Zeugen sahen zwei Jugendliche auf Fahrrädern davonfahren, wie Polizeisprecher Thomas Knaup auf MOPO24-Anfrage sagte. "Durch die Nähe zu den Grenzen nach Polen und Tschechien kann es durchaus sein, dass hier Pyrotechnik im Spiel war." Die ausländischen Böller haben eine deutlich höhere Sprengkraft, sind größtenteils in Deutschland verboten.

Wie Knaup weiter mitteilte, übernimmt nun die Kriminalpolizei die Ermittlungen.

Telefonzelle in Zittau völlig zerstört.
Telefonzelle in Zittau völlig zerstört.

Fotos: Christian Essler (2)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0