20 Autos Totalschaden! 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
Top
Neue Hinweise zu Cäciele! Ihre Mutter wusste von Beziehung
Top
So gespalten sind die Deutschen beim Thema Diesel-Fahrverbot
Top
Mit Auto auf Ex zugerast: Wo steckt dieser Psycho-Ausbrecher?
Top
2.136

Terrorangst! Oktoberfest wird zur Festung

Politisch war er hoch umstritten und wurde zunächst abgelehnt: ein mobiler Zaun zum Schutz des Wiesn-Geländes. Nach den jüngsten Anschlägen kommt die Absperrung nun doch. Auf die Besucher des Oktoberfestes kommen noch mehr Einschränkungen zu.
Ein mobiler Zaun soll verhindern, dass sich Besucher an den Kontrollen vorbeischmuggeln.
Ein mobiler Zaun soll verhindern, dass sich Besucher an den Kontrollen vorbeischmuggeln.

München - Jetzt kommt der umstrittene Zaun doch auf das Wiesn-Gelände: Mit einem Rucksackverbot, Personenkontrollen und eben einem mobilen Zaun will die Stadt München die Sicherheit auf dem Oktoberfest erhöhen. 

Man könne die blutigen Attacken in Würzburg, München und Ansbach nicht einfach ignorieren, sagte Kreisverwaltungsreferent Thomas Böhle (SPD) am Mittwoch in München. 

Wiesn-Chef Josef Schmid (CSU) betonte jedoch, es gebe weiterhin keine konkreten Gefährdungshinweise für das Oktoberfest.

Dennoch werden nun zu Spitzenzeiten bis zu 450 Ordner im Einsatz sein, wie Schmid als Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft erläuterte. 

Hat den Sicherheitszaun durchgesetzt: Wiesn-Chef Josef Schmid (46, CSU).
Hat den Sicherheitszaun durchgesetzt: Wiesn-Chef Josef Schmid (46, CSU).

Er sagte: "Die Wiesn wird keine Hochsicherheitszone werden. Aber es wird wichtige Änderungen geben, die alle Gäste betreffen."

Die einschneidendste Neuerung dürfte sein, dass Taschen und Rucksäcke mit einem Fassungsvermögen von mehr als drei Litern mit wenigen Ausnahmen verboten sind und in Sammelstellen abgegeben werden müssen.

Außerdem wird es im Verdachtsfall Personenkontrollen geben. 

Um sämtliche Zugänge zum Festgelände kontrollieren zu können, wird ein etwa 350 Meter langes, bislang noch offenes Teilstück an der Theresienhöhe mit einem Zaun geschlossen.

Dieses Jahr wird vor und auf dem Fest streng kontrolliert. Rucksäcke wie dieser hier dürfen gar nicht erst aufs Gelände.
Dieses Jahr wird vor und auf dem Fest streng kontrolliert. Rucksäcke wie dieser hier dürfen gar nicht erst aufs Gelände.

Dieser Vorschlag Schmids war noch im Juli nach wochenlangen Diskussionen vom Wirtschaftsausschuss abgeschmettert worden - zu groß war die Angst, dass der Zaun etwa bei einer Massenpanik zur Todesfalle werden könnte.

Doch Tests ergaben nun, dass die mobilen Elemente innerhalb von 50 Sekunden abgebaut werden können. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hält den Zaun für «sehr vernünftig», wie er der Deutschen Presse-Agentur sagte. «Wenn man Kontrollen machen will, macht es anders keinen Sinn.» Außerdem diene der Zaun auch als Abschreckung.

Die Kosten für die erweiterten Sicherheitsmaßnahmen stehen noch nicht fest. Das größte Volksfest der Welt lockt jedes Jahr mehr als sechs Millionen Besucher an.

An einzelnen Tagen schieben sich bis zu 500.000 feiernde und trinkende Menschen über das rund 30 Hektar große Areal. In diesem Jahr dauert das Oktoberfest vom 16. September bis zum 3. Oktober.

Fotos: DPA, Imago

Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
Neu
Krieg in Syrien: Stammen die Türken-Panzer etwa aus Hessen?
Neu
Skandal-Schlachthof: Bringt das Beweismaterial die Ermittler weiter?
Neu
Mann bekommt keine Bratwurst, dann zieht er plötzlich eine Waffe
Neu
Verdächtiger Gegenstand: Ostbahnhof evakuiert
Neu
Update
Horror-Busfahrt! Studentin wird im Gepäckraum eingeschlossen
Neu
Taxifahrer hilft Polizei, indem er Taschendieben hinterher fährt
Neu
Kinderhasser versteckt Rasierklingen auf Spielplatz
Neu
Grundschule geschlossen: Knapp 90 Kinder mit Noroviren infiziert
Neu
Hier jubelten Tausende Hitler zu, das soll jetzt aus dem Gelände werden
Neu
Sex-Attacke: Studentin wird auf Toilette überfallen
Neu
Als eine Frau Geld abheben wollte, griffen sie an: Wer kennt diese Räuber?
Neu
Melina Sophie muss Porno-Bestellung bei ihrer Bank erklären
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.217
Anzeige
Schockdiagnose: Bewegender Aufruf von Fußball-Stars für Severin (12)!
Neu
Forderungen im dreistelligen Millionenbereich! Ist das der Ruin von Roland Koch?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.305
Anzeige
Sachsenring-Rekordhalter Peter Rubatto ist tot
Neu
23-jähriger Autofahrer crasht in Lastwagen und überschlägt sich
Neu
Jugendliche klauen Auto und rasen damit quer durch Deutschland
Neu
Schulbus kollidiert mit mehreren Autos und rast gegen Hauswand: 19 verletzte Kinder
Neu
Vermögenssteuer? So will die Linke kostenlosen ÖPNV finanzieren
Neu
Umstrittener Aufnäher auf SEK-Uniform: LKA straft Beamten ab
Neu
150 Gaffer stören Rettungskräfte, die eingeklemmte Frau befreien wollen
1.111
Schülerin (17) spielt mit Handy, während es lädt: Tot!
3.478
Streit geht weiter: Brinkmann holt zum Gegenschlag aus
1.538
Verurteilter Mörder geflohen! Wenn ihr diesen Mann seht, ruft schnell die Polizei!
1.710
Sila Sahin ist schwanger und schockt mit Geständnis
4.360
Fitnessmodel will einfachen Sit-Up machen und ist plötzlich gelähmt
1.864
Mitten in Deutschland! Imam betet vor Kindern für Sieg der türkischen Armee
1.571
Nach Zyklon: 6000 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten!
698
Sind die Tschechischen Industrie-Abgase krebserregend?
1.145
Lollapalooza 2018: Auf diese Stars können wir uns freuen
85
Hat er sich wieder nackt gemacht? Flitzer-Legende muss in den Knast
2.420
Er soll mehrere Kinder missbraucht haben: Mutmaßlicher Sex-Täter weiter auf der Flucht!
1.113
Polizei genervt: Fast-Food-Kunden besetzen Notruf-Hotline
1.889
Sie versuchten einen Obdachlosen anzuzünden: Jetzt stehen sie wieder vor Gericht
1.490
Mit Kuppel und Minarett: Hier sorgt ein Moschee-Neubau für Zoff!
2.174
"Niemand hat mir geholfen": Schwangere Bonnie bricht auf Flughafen zusammen
4.081
Getöteter Polizist in Köln: Verdächtiger aus U-Haft entlassen!
1.809
Update
Warum verzichten so viele private Flüchtlings-Helfer auf Geld vom Staat?
1.083
Mann soll Opfer mit Samurai-Schwert auf Kindergeburtstag getötet haben!
1.418
Mann mischt schwangerer Freundin Abtreibungsmittel ins Essen
2.940
So will der Opel-Chef die Deutschen Werke retten
603
6 Gewürze für Wärme, Happiness und Gesundheit
526
Rechte Internet-Trolle manipulierten gezielt Wahlkampf
1.248
Vorsicht: Diese Geldscheine könnten gefälscht sein!
110
Während Nahles durchs Land hetzt, sitzt Kevin bei Maischberger
1.897
40 Festnahmen! Polizei zerschlägt Pädophilenring
1.320
Warum hält ein Mann mehr als 200 Schlangen in seiner eigenen Wohnung?
1.080