Wieder nur Remis! DHB-Team kassiert gegen Frankreich Ausgleich in letzter Sekunde! Top Endlich Sex im Dschungelcamp! Und es eskaliert bei Domenico und Evelyn Top Eine Fußball-Legende tritt ab: Petr Cech macht im Sommer Schluss 621 Britisches Parlament lehnt Brexit-Abkommen ab 1.312 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 1.253 Anzeige
5.912

Frau kauft Buch und findet darin Nachrichten ihrer toten Mutter

Sarah-Raspberry Epiphany Farmer fand in Büchern nach dem Selbstmord ihrer Mutter im Gefängnis Nachrichten

Ihre Mutter beging in einer Gefängniszelle Selbstmord. Eine Nachricht hinterließ sie Sarah-Raspberry Epiphany Farmer nicht. Zumindest auf den ersten Blick.

Texas (USA) - Christine Sexton beging in einer Gefängniszelle Selbstmord. Eine Nachricht hinterließ sie ihrer Tochter nicht. Keine letzten Worte, kein Abschied. Alles, was die Beamten übergeben konnten, war eine Tasche mit Büchern.

Das Buch "House of Leaves" veränderte das Leben einer jungen Frau. (Symbolbild)
Das Buch "House of Leaves" veränderte das Leben einer jungen Frau. (Symbolbild)

Sarah-Raspberry Epiphany Farmer, die inzwischen 19 Jahre alt ist, hatte in den Monaten darauf nahezu sämtliche jener Bücher gelesen. In den Werken hatte ihre Mutter ihr Nachrichten in Form von Markierungen mit einem Textmarker hinterlassen.

Alles wirkte wie ein großes Puzzle, von dem sie sich Antworten auf so viele ihrer Fragen erhoffte.

Nur an das Werk "House of Leaves" von Mark Danielewski, ein unkonventionelles und gleichzeitig polarisierendes Buch, hatte sich die traumatisierte junge Frau nicht herangetraut. Stattdessen hatte sie es 2014 knapp ein Jahr nach dem Tod Sextons, die nur 41 Jahre alt wurde, in einem kleinen Laden einer Kette namens "Half Price Books" verkauft.

Was ihr zum damaligen Zeitpunkt sinnvoll erschien, um endlich mit dem wohl traurigsten Kapitel ihres noch jungen Lebens abschließen zu können, verfolgte sie danach. Unerbittlich, Tag für Tag.

Vier Jahre später entschied sich Farmer deshalb dazu, zumindest das Buch zu lesen, wenngleich die markierten Textstellen darin, die wohl letzte Nachricht, die ihr ihre Mutter hinterlassen hatte, für immer verloren zu sein schienen.

Der Aufbau von "House of Leaves" entspricht nicht der Norm.
Der Aufbau von "House of Leaves" entspricht nicht der Norm.

"Ich habe meinen Verlobten darum gebeten, in einen Buchladen zu gehen. Wir waren zu dieser Zeit in Arlington und haben tatsächlich einen Laden von Half Price Books entdeckt", erinnerte sich Farmer unlängst gegenüber DallasNews.

In der Hoffnung ein Exemplar von "House of Leaves" zu finden, hätten sich beide in das Gebäude begeben, erklärte Farmer weiter.

Ein Angestellter brachte die aufgeregte junge Frau und ihren Partner dann zur laut eigener Aussage einzigen Ausgabe des Buches, die er in den Regalen des kleinen Geschäfts finden konnte. Farmer griff ohne zu zögern zu und verließ den Laden.

Als die 19-Jährige das Buch auf dem Weg nach Hause schließlich genauer betrachtete, traute sie ihren Augen nicht. Es hatte Flecken auf der Hülle, die der jungen Frau nur zu bekannt vorkamen.

"Ich habe geweint", blickte Farmer zurück - und das "für Stunden". Erinnerungen an ihre Mutter seien ihr sofort durch den Kopf geschossen.

Erinnerungen an bessere Augenblicke, glückliche Momente. Eine Zeit, bevor die Drogensucht bei Sexton für eine Abwärtsspirale gesorgt hatte, an deren Ende es für sie offenbar nur den Weg in den Tod gab.

Für Farmer ist Buch, welches sie zurzeit liest, das letzte Puzzleteil und damit gewissermaßen auch das Happy End einer unglaublichen sowie traurigen Geschichte. Im Gegensatz zu vielen anderen Werken, habe ihre Mutter in "House of Leaves" allerdings nicht viel markiert, erzählte Farmer. Das, was sie aber markierte, wirkt wie die letzten Worte an ihre Tochter.

"Ich habe meinen Morgenspaziergang gemacht. Ich habe meinen Abendspaziergang gemacht. Ich habe etwas gegessen. Ich habe an etwas gedacht. Ich habe etwas geschrieben. Ich habe auch ein Nickerchen gemacht und geträumt, all diese kleinen Dinge. Und dennoch habe ich nichts, denn so viele dieser Dinge waren mit dir und werden immer mit dir sein."

Die Stelle schließt mit den Worten: "Ich vermisse dich."

Fotos: 123RF, Screenshot Twitter, Screenshot Twitter

Beim Abbiegen übersehen: Radfahrer gerät unter Bus und stirbt 390 Nach Bombendrohung in Wiesbaden: Auch OLG Frankfurt per Mail bedroht 127 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 8.599 Anzeige ESC-Vorentscheid erhält prominente Unterstützung 467 Ex-NPD-Mann aus U-Haft entlassen: OLG gibt Behörden die Schuld 154 Spektakulär: Erster Trailer zu Marvels "Spider-Man: Far From Home"! 619 Pure Geldgier: Italienischer Supercup in Saudi-Arabien ausgetragen! 1.207
Grausame Details zum Baby-Mord im Drogenwahn: 19-jähriger Vater vor Gericht 2.185 Nach "Halbneger"-Tweet: AfD-Maier muss Schmerzensgeld zahlen 1.584 Schlimmes Drama an Bahnhof: Familienvater von Zug erfasst und tödlich verletzt 8.939 Das sagt Palmer zur Kritik an seinem Wort Menschenrechts-Fundamentalismus 1.178 Mann tötet eigene Mutter durch Schläge und Tritte: Psycho-Klinik! 1.075
Nach Ausreise aus Ägypten: Schüler muss wegen Terrorverdachts hinter Gitter 1.216 Domenicos plötzliche Heiratspläne: Ist alles nur ein abgekartetes Spiel? 3.510 Unbekannte entsorgen geschächteten Schafbock auf Seitenstreifen 2.401 Prüffall AfD: Kalbitz sieht politische Motive, Lindner mahnt Parteien zur Zurückhaltung 788 Mann (47) soll mehrere Mädchen aus der Nachbarschaft missbraucht haben 465 Saulustig! David Hasselhoff will halbnackt zum Whirlpool, auch sein "kleiner Freund" friert 1.670 Was für ein Hin und Her: Funkel verlängert nun doch bei Düsseldorf! 384 Fans rätseln: Was hat denn da Luke Mockridge am Hals?! 1.878 Nach Rekord-Sommer: Brauerei sieht hartes Jahr voraus! 117 Lauter Knall und Lichtblitz: Baute 23-Jähriger eine Bombe? 1.568 So teuer soll das Briefporto der Deutschen Post bald werden! 1.183 Prozess gegen Sonntags-Vergewaltiger: Angeklagter gesteht Taten 152 Als die Polizei diesen Lkw auf der A3 erblickt, traut sie ihren Augen kaum 6.470 FC Bayern gegen Liverpool: Das denkt Joachim Löw zum Kracher 84 Errichtung verzögert: Einheitswippe kommt später als geplant 47 Autobauer Daimler investiert in Games-Brache! 59 Rätselhafter Tod: Sohn von Peter Alexander stirbt in der Türkei 6.232 Paypal-Streit geht in nächste Runde! Flixbus akzeptiert Urteil nicht 1.178 Kopf abgetrennt: Polizei sucht brutalen Wilderer 942 Schweiz statt 7. Liga? Ex-Herthaner Ronny lässt Wechsel platzen 818 Frau ging zu Arbeit und kam nicht wieder: Wo ist Ulrike? 3.980 Nach Mord an Dreifach-Mutter: Polizei hofft auf private Videoaufnahmen 1.226 Kein Signal: Vierter Lawinen-Verschütteter noch nicht gefunden! 300 Eintracht-Sportvorstand Bobic legt sich fest: So gut ist die Bundesliga wirklich 285 Schon wieder ein Toter in Hamburg! Lebloser Mann aufgefunden 1.681 Mies gedisst! Torhüter vernascht Angreifer brutal mit krassem Trick! 1.792 Hamburger Stadt-Derby ausverkauft: So kommt Ihr noch an Karten! 68 Rückruf! Beliebtes Produkt gefährdet die Gesundheit 3.873 Vorbestrafter vergeht sich während Fußballturnier an Kind (8) 5.482 So romantisch machte Tom seiner Heidi den Antrag 2.455 Sie kehrt den Dschungel aus: Erotik-Queen macht Ex-Porno-Star Sibylle Rauch deftige Ansage 2.670 Schock: Baukran kippt um und kracht auf Wohnhaus 4.298 Update Sensation! Hier wächst zum ersten Mal etwas auf dem Mond 1.951 Aus Markus wurde Tessa: Erste Transfrau im Landtag 3.047 Todes-Drama bei Unternehmerpaar: Ermordete er erst seine Frau und dann sich selbst? 3.311 Neun Stunden Verspätung, weil Computer ausfällt: Darum kriegen Passagiere kein Geld 814 Deshalb fahren Hunde nicht gerne mit dem Auto! 8.709 Björn Höcke hält Immunität von Abgeordneten für nicht mehr zeitgemäß 737