Hunde retten Herrchen vor riesiger Giftschlange

In Thailand wurde eine Frau dank ihrer Hunde vor einer giftigen Schlange gerettet.
In Thailand wurde eine Frau dank ihrer Hunde vor einer giftigen Schlange gerettet.

Thailand - Der Moment, wenn dein Hund nicht nur dein bester Freund, sondern auch dein Lebensretter ist. Dies musste eine Frau jetzt in Thailand erleben. In ihrem Garten traf sie nämlich auf eine riesige Giftschlange.

Sofort stürzten sich ihre vier Hunde auf die etwa drei Meter lange Königskobra. Die Schlange gilt als die größte Giftschlange der Welt. Ein Biss von ihr, führt bei Menschen meist zum Tod.

Obwohl die Hunde bestimmt die Gefahr spürten, die vom Reptil ausging, griffen sie sie immer wieder an. Ob sie das aus Neugier taten, oder bewusst die Schlange von ihrem Herrchen wegjagen wollten, bleibt unklar.

Am Ende konnte die tödliche Schlange tatsächlich vertrieben werden.

Die Besitzerin, die auch das Video der brenzligen Situation machte, berichtete, dass sie zur Sicherheit einen Tierarzt alarmiert hatte. Doch keiner ihrer Hunde wurde verletzt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0