Er hat den Mega-Sommerhit geschrieben, jetzt kommt er nach Dresden

Dresden - Er hat eine Melodie erschaffen, zu der in den letzten Monaten auf der ganzen Welt getanzt wurde. Mehr noch: Seit über einem Jahr steht der Titel in den Charts.

The Prince Karma füllt inzwischen große Hallen.
The Prince Karma füllt inzwischen große Hallen.  © PR

Der Künstler hinter diesem Lied nennt sich "The Prince Karma". Er kommt aus der Türkei, lebt in Athen und ist für den absoluten Sommerhit verantwortlich, namens "Later Bitches". Eine Mischung aus coolem Beat, frechem Text und einer sehr eingängigen Melodie.

Über 64 Millionen Menschen haben den Titel bei Youtube schon angeklickt, Tendenz weiter stark steigend. Über Nacht wurde der türkische DJ zum Mega-Star, fand sich plötzlich auf Bühnen vor Tausenden Menschen wieder.

Nun fliegt "The Prince Karma" in Dresden ein, ist hier im angesagten Club My House zur Eröffnung der neuen Partyreihe "Extravaganza" gebucht. TAG24 erreichte den Produzenten vorab zu einem Kurz-Interview zwischen zwei Auftritten.

So kam es zu dem Song "Later B**ches"

Nimmt sich nicht ganz so ernst und ist immer gut gelaunt.
Nimmt sich nicht ganz so ernst und ist immer gut gelaunt.  © PR

Was ist die Geschichte von "Later Bitches"? Wie kamst du auf diese Idee?

Prince Karma: "Ich wollte einen lustigen Track machen für die Clubs. Etwas, über dass die Gäste lachen und trotzdem dazu tanzen können."

Im Titel geht es unter anderem darum, wie eine Dame nicht am Türsteher vorbeikommt und ihm gewisse Gefälligkeiten anbietet.Mit dem Erfolg des Liedes hatte der türkische Produzent, der seit zehn Jahren Musik macht, nicht gerechnet.

"Aber als ich dann im Studio saß, spürte ich, dass hier etwas großes entsteht."

Dabei war es mit dem Begriff "Bitches" im Titel gar nicht so einfach. Viele Plattformen wie Facebook oder Instagram verbieten diesen Begriff aus ethischen Vorgaben. Daher wird er oft mit Sternchen oder anderen Schreibweisen wiedergegeben. Doch das alles bremste den Durchbruch nicht. Der Titel wurde inzwischen 140 Mio. Mal gestreamt. Seit 14 Monaten ist er durchgehend in den Charts.

Seit dem Erfolg des Tracks reist der DJ um die Welt, legt in vielen Clubs auf. "Ich liebe es zu reisen. Überall lerne ich interessante Leute kennen. Jetzt freue ich mich auch auf Dresden. Da war ich noch nie in meinem Leben und ich bin sicher, das wird ein Riesenspaß!"

Hier wird The Prince Karma auflegen

Das Obergeschoss des Clubs My House auf der Erfurter Straße 12.
Das Obergeschoss des Clubs My House auf der Erfurter Straße 12.

Der Club My House (Erfurter Straße 12, Dresden-Pieschen) ist seit fünf Jahren eine der schicksten Adressen im Dresdner Nachtleben. Jeden Samstag gibt es hier abwechselnde Konzepte. Eine hochwertige Ausstattung auf zwei Etagen lockt gemischtes Publikum. Vom Unternehmer bis zum jungen Partyhüpfer ist hier alles dabei. In einem großen VIP-Bereich kann man Tische reservieren.

Tickets zur Extravaganza-Opening-Party am Samstag, den 19.10.2019 im My House gibt es nur an der Abendkasse. Sie kosten 13 Euro. Bis 23.30 Uhr kostet es für Frauen nur 7 Euro, Männer 10 Euro.

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0