Mehrere Schweine und Kaninchen sterben grausamen Feuertod

In dem Stall mussten mehrere Schweine und Kaninchen sterben.
In dem Stall mussten mehrere Schweine und Kaninchen sterben.  © Roland Halkasch

Thiendorf - Schock am frühen Sonntagmorgen in Welxande, ein Ortsteil der Gemeinde Thiendorf nahe der A13!

Gegen 5 Uhr kam es zu einem Hausbrand. Als die Feuerwehr eintraf, stand mittlerweile auch das Nebengebäude in Flammen.

Zwar konnten die Feuerwehrleute ein weiteres Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus verhindern, doch bei dem bereits brennenden kam jede Hilfe zu spät.

Das als Stall genutzte Gebäude brannte komplett aus. In den Flammen starben auch mehrere Schweine und Kaninchen.

Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Die Feuerwehr konnte zwar ein Übergreifen auf ein Wohnhaus verhindern, für den Stall allerdings kam jede Hilfe zu spät.
Die Feuerwehr konnte zwar ein Übergreifen auf ein Wohnhaus verhindern, für den Stall allerdings kam jede Hilfe zu spät.  © Roland Halkasch

Titelfoto: Roland Halkasch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0