Tödlicher Unfall: Fahrer unter Bagger begraben

398

Was macht der Linienbus hier auf dem Gehweg?

518

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.636
Anzeige

Ist diese Hallenserin die schönste Frau des Universums?

2.736

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

94.096
Anzeige
7.560

...und was sagt eigentlich Thilo Sarrazin?

Berlin - Der frühere Berliner Finanzminister Thilo Sarrazin (70) hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten "im Wesentlichen" ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagt Sarrazin in einem Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit".
Thilo Sarrazin (70) meint in Bezug auf Golfstaaten und Saudi-Arabien: "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen".
Thilo Sarrazin (70) meint in Bezug auf Golfstaaten und Saudi-Arabien: "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen".

Berlin - Einer der berühmtesten (Islam-) Kritiker aus dem gestandenen (SPD-Polit-)Establishment meinte im Jahr 2010: "Deutschland schafft sich ab", gab (Ernährungs-)Tipps für Hartz-4-Empfänger und vergrämte pensionsüberwillige Beamte. Und heute?

In Tagen anhaltender Flüchtlingsströme mit Tausenden Ankommenden täglich sei es "ein Skandal politischer Unfähigkeit und Fantasterei, dass die Politik dreißig Jahre nach dem ersten Schengen-Abkommen" nichts verstanden hat. Das Problem ist für ihn also nicht neu. Setzen wir also unser Land aufs Spiel, wie die Unterzeile seines Bestsellers 2010 verriet?

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin (70) hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten "im Wesentlichen" ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagt Sarrazin in einem Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit".

Eine in jüngster Zeit von immer mehr Politikern geforderte "Einschränkung" des Asylrechts klingt aus seinem Munde beinahe zahm: Das Recht auf Asyl muss so lauten, "dass es für politische Aktivisten gilt oder für Menschen, die im Rahmen eines Völkermords verfolgt werden, aber nicht für jeden, der in einer Diktatur oder einer unvollkommenen Demokratie irgendwie unterdrückt wird".

... irgendwie unterdrückt?

Laut Sarrazin gibt es in der Bevölkerung eine unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge".
Laut Sarrazin gibt es in der Bevölkerung eine unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge".

Konkreter wird er nicht.

"Ein Asylrecht wie das gegenwärtige bedeutet, dass im Grunde 80 Prozent der Weltbevölkerung wegen ihrer heimatlichen Verhältnisse bei uns sein können. Das ist auf Dauer nicht haltbar."

Demnach tragen Verantwortung für die Flüchtenden arabische Nachbarstaaten sowie die Golfstaaten und Saudi-Arabien, "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen", sagt Sarrazin, der nach einem gescheiterten Ausschlussverfahren noch immer Mitglied der SPD ist.

Sarrazin macht eine Reihe von Maßnahmen geltend, um den Zuzug weiterer Flüchtlinge zu stoppen und spricht sich dafür aus, solange keine der neuen EU-Hilfen an Griechenland auszubezahlen, "ehe nicht die Griechen ihre Pflichten aus dem Dublin-Abkommen voll erfüllen. Die sollen Lager einrichten auf Kos und auf Rhodos oder wo auch immer, grenznah".

Polen, Tschechien und England müsse man dazu bringen, im Verhältnis zur Bevölkerung genauso viele Flüchtlinge aufzunehmen wie Schweden und Deutschland.

Ex-Senator Sarrazin beklagt, "dass durch die emotionale und völlig einseitige Berichterstattung der Medien, vor allem des Fernsehens, ein gewaltiger Meinungsdruck in dieser Frage hergestellt wird. (...) Die allermeisten trauen sich vermutlich gar nicht mehr, ihre Ängste und Meinungen offen auszusprechen."

Es gebe eine große unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge", die keineswegs auf Sachsen beschränkt sei.

Seinen letzten medienwirksamen Auftritt in Sachsen hatte Thilo Sarrazin mit seinem Vortag: "Der neue Tugendterror - Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland" in Weinböhla im November letzten Jahres. Im Juni 2015 kam Thilo Sarrazin zu einem Auftritt ins Ballhaus "Tivoli" in Freiberg.

Fotos: dpa

Nach Cathys intimer Sex-Beichte: Jetzt spricht Richard Lugner!

7.148

Mann beobachtet Frau bei Notdurft und flippt aus

4.693

Mann schmuggelt ein Kilo Gold im Hinterteil

1.485

Trainer missbrauchte jahrelang seine Schützlinge

2.971

TAG24 sucht genau Dich!

62.437
Anzeige

Körperteile in Weckglas? Möglicher Kannibalenmord erschüttert ganzes Land

5.182

Darum könnte die Akte Maddie jetzt endgültig geschlossen werden

4.353

Mann ist die Mutter seines Kindes

5.080

Darum flüchteten die Psychiatrie-Insassen

2.626

Sie wog 500 Kilo und speckte ab. Jetzt ist diese Frau tot

7.707

,Blauer Besen' - so übel verhöhnen Sachsens AfD-Gewinner ihre Parteichefin

11.845
Update

Stadionsprecher verliert seinen Job, weil er Gegner beleidigt

3.704

Verlief der Geisterfahrer-Crash doch ganz anders?

9.581

Mann mit Gasmaske besetzt Wahlkabine

2.912

Ermittlungen: Weshalb rastete die Kuh im Festzelt aus?

1.471

Bei diesen Männern haben Frauen die besten Orgasmen!

13.651

Elf Meter! Junge (3) greift nach Buch und fällt aus 4. Stock

8.357

"Mein Kampf" auf Arbeit gelesen: Kündigung

6.119

Fünf Personen bei Feuer in Fabrikhalle verletzt

115

Spektakulärer Raubzug: Wie stiehlt man bitte eine komplette Garage?

1.552

81-Jähriger prallt mit Kartoffel-Lkw gegen Sattelzug und stirbt

3.188

Ausgeschnabelt! Heidi Klum ist wieder Single!

5.031

Frau pupst beim Yoga und sorgt für mächtig viel Wind

4.561

Gerüstbauer packt aus: Schwarzarbeit und Steuerbetrug im großen Stil

2.346

AfD-Politiker fordern: Frauke Petry soll Partei verlassen

7.330

Arbeitsunfall endet tödlich! Bagger rutscht in ein Schlammloch

6.118

Großer Silberschatz aus der Wikingerzeit entdeckt

1.412

"Come out, bitch!" Er soll die junge Camperin bestialisch vergewaltigt haben

19.936

Darum will Ägypten bekannteste Indie-Rockband verbannen

864

Kein Spender! ESC-Gewinner liegt im Sterben

9.320

Darum wird hier die Jagd auf süße Otter gefordert

962

Mann landet nach Besuch im Wahllokal im Gefängnis

4.972

Das nächste Ziel der AfD: Hessen für Landtagswahl überzeugen

212

Gruselfund! Spaziergängerin findet Skelett neben Waldweg

5.618

Dynamo-Fans plündern Raststätte in Thüringen

12.690

Mädchen von Pferd mitgeschleift: Jetzt wird gegen den Vater ermittelt

2.151

Flüchtlinge wegen Mordes in 36 Fällen angeklagt

12.099

Endgültiges Aus mit Thomalla? Er datet jetzt ein französisches Model

3.408

Deshalb lasst Ihr die Zahnbürste besser nicht im Hotelzimmer herumliegen

2.610

Sie wollte unbedingt einen Döner: Frau rastet vor Imbiss komplett aus

2.784

Das macht Cartoonist Ralph Ruthe nach dem AfD-Wahlerfolg

5.708

Urteil: Fahrer macht bei Horror-Unfall acht Kinder zu Waisen

3.357

Das Blut-Auto von Berlin: Was droht jetzt dem Fahrer?

13.679

Streit eskaliert: Fahrgast prügelt auf Taxifahrer ein

1.756

Panische Kuh verletzt zwölf Menschen

1.229

Geiseln müssen Videos von Vergewaltigungen anschauen

6.651

Babyleiche im Müllsack entdeckt: Das fand man bei Obduktion heraus

6.088

Grausamer Geisterfahrer-Crash auf Autobahn: Die drei Toten waren verwandt

6.728

Alice Schwarzer gibt Männern Schuld am AfD-Erfolg

3.980

Hollywoodstar stirbt nach Sturz von Karlsbrücke

18.677

Niemand weiß, wer sie ist: Frau stirbt nach schrecklichem Zug-Drama

5.305

Kotz-Smiley und #jamaika: Das sagen die Promis zur Wahl

4.215

Große Trauer! Profi-Schiedsrichter stirbt bei Auto-Unfall

11.770

Schock bei Flugshow: Eurofighter stürzt ins Meer, Pilot stirbt

7.456