Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer gefasst!

Top

Nicht nur Linda! Drei weitere deutsche IS-Kämpferinnen festgenommen

Top

Direkt vor einer Grundschule: Mann schneidet sich Penis ab

13.981

Trump hält Rede, doch etwas an dieser Szene lenkt alle ab

6.746
7.552

...und was sagt eigentlich Thilo Sarrazin?

Berlin - Der frühere Berliner Finanzminister Thilo Sarrazin (70) hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten "im Wesentlichen" ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagt Sarrazin in einem Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit".
Thilo Sarrazin (70) meint in Bezug auf Golfstaaten und Saudi-Arabien: "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen".
Thilo Sarrazin (70) meint in Bezug auf Golfstaaten und Saudi-Arabien: "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen".

Berlin - Einer der berühmtesten (Islam-) Kritiker aus dem gestandenen (SPD-Polit-)Establishment meinte im Jahr 2010: "Deutschland schafft sich ab", gab (Ernährungs-)Tipps für Hartz-4-Empfänger und vergrämte pensionsüberwillige Beamte. Und heute?

In Tagen anhaltender Flüchtlingsströme mit Tausenden Ankommenden täglich sei es "ein Skandal politischer Unfähigkeit und Fantasterei, dass die Politik dreißig Jahre nach dem ersten Schengen-Abkommen" nichts verstanden hat. Das Problem ist für ihn also nicht neu. Setzen wir also unser Land aufs Spiel, wie die Unterzeile seines Bestsellers 2010 verriet?

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin (70) hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten "im Wesentlichen" ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagt Sarrazin in einem Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit".

Eine in jüngster Zeit von immer mehr Politikern geforderte "Einschränkung" des Asylrechts klingt aus seinem Munde beinahe zahm: Das Recht auf Asyl muss so lauten, "dass es für politische Aktivisten gilt oder für Menschen, die im Rahmen eines Völkermords verfolgt werden, aber nicht für jeden, der in einer Diktatur oder einer unvollkommenen Demokratie irgendwie unterdrückt wird".

... irgendwie unterdrückt?

Laut Sarrazin gibt es in der Bevölkerung eine unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge".
Laut Sarrazin gibt es in der Bevölkerung eine unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge".

Konkreter wird er nicht.

"Ein Asylrecht wie das gegenwärtige bedeutet, dass im Grunde 80 Prozent der Weltbevölkerung wegen ihrer heimatlichen Verhältnisse bei uns sein können. Das ist auf Dauer nicht haltbar."

Demnach tragen Verantwortung für die Flüchtenden arabische Nachbarstaaten sowie die Golfstaaten und Saudi-Arabien, "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen", sagt Sarrazin, der nach einem gescheiterten Ausschlussverfahren noch immer Mitglied der SPD ist.

Sarrazin macht eine Reihe von Maßnahmen geltend, um den Zuzug weiterer Flüchtlinge zu stoppen und spricht sich dafür aus, solange keine der neuen EU-Hilfen an Griechenland auszubezahlen, "ehe nicht die Griechen ihre Pflichten aus dem Dublin-Abkommen voll erfüllen. Die sollen Lager einrichten auf Kos und auf Rhodos oder wo auch immer, grenznah".

Polen, Tschechien und England müsse man dazu bringen, im Verhältnis zur Bevölkerung genauso viele Flüchtlinge aufzunehmen wie Schweden und Deutschland.

Ex-Senator Sarrazin beklagt, "dass durch die emotionale und völlig einseitige Berichterstattung der Medien, vor allem des Fernsehens, ein gewaltiger Meinungsdruck in dieser Frage hergestellt wird. (...) Die allermeisten trauen sich vermutlich gar nicht mehr, ihre Ängste und Meinungen offen auszusprechen."

Es gebe eine große unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge", die keineswegs auf Sachsen beschränkt sei.

Seinen letzten medienwirksamen Auftritt in Sachsen hatte Thilo Sarrazin mit seinem Vortag: "Der neue Tugendterror - Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland" in Weinböhla im November letzten Jahres. Im Juni 2015 kam Thilo Sarrazin zu einem Auftritt ins Ballhaus "Tivoli" in Freiberg.

Fotos: dpa

Schwuler Fußballer packt aus: DFB sperrte Schiri, weil er Männer liebt

4.024

Dieser Knackpo gehört nicht zu einem Super-Model, sondern zu seiner Mutter

5.660

Fahrgast brüllt "Sieg Heil" in ICE und sorgt dann für komplettes Chaos

4.257

Unzumutbar! Tierschützer wollen Droyßiger Bären befreien

1.964

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.125
Anzeige

Tote Autofahrerin fotografiert: Diese Strafe droht den Gaffern nun

5.934

Polizei bricht Wohnung nach seltsamen Geräuschen auf und erlebt eine Überraschung

3.415

Tag24 sucht genau Dich!

33.031
Anzeige

Frau zockt Seniorin mit Blusen-Trick ab

1.446

Endlich 18! Geburtstagsparty mit 150 Gästen läuft aus dem Ruder, Polizei rückt an

2.121

Im großen Bachelorette-Finale: Schaltet Niklas die anderen mit dieser Aktion aus?

5.004

"Meine Lieblingsfarbe ist Hitler": Tasche löst Shitstorm im Netz aus

6.262

Haftstrafe: Er konnte das Kokain nicht bei sich behalten

220

Schüsse bei Rapper Can Bera: Spezialkräfte stürmen Parkhaus

2.866

Kran kippt auf Fahrbahn! A3 stundenlang gesperrt

2.251

Die Türkei fordert Auslieferung von acht Personen

305

Dreiste Trickdiebe gefasst: Wem gehört dieser Schmuck?

135

Er war sofort tot! Betonklotz begräbt Bauarbeiter

5.196

Auch Deutsche unter den Opfern! Schiff kentert in Urlaubs-Paradies

7.297

Diese Box sorgte für großen Aufruhr am Hauptbahnhof

2.970

Lkw-Fahrer fährt Frau tot: Sein Sohn (13) musste alles mit ansehen

12.187

Wegen Cybermobbing? Umstrittene Jägerin nimmt sich das Leben

11.202

FC Bayern sicher: RB Leipzig wird erneut Hauptkonkurrent sein

1.487

Frau stirbt, weil ihre Katze von einer Zecke gebissen wurde

6.996

Traurige Bilanz für Leipziger Autofahrer: Vize-Meister im Rasen!

645

Vom Bagger überrollt! Mann stirbt, weil Anhänger nicht gesichert war

2.770

Störendes Wespennest: Frau fackelt kompletten Balkon ab

1.738

Vierjähriger versteckt sich und löst Polizeieinsatz aus

992

Heftiger Frontalcrash! Feuerwehr kommt nicht zu Verletzten durch

10.331

Temposünderin legt es drauf an und gibt weiter Gas

311

Jugendliche baut Unfall und filmt, wie ihre 14-jährige Schwester stirbt

5.399

Nach Tod von Linkin Park-Sänger Chester: Notruf-Aufnahme aufgetaucht

13.599

Vater würgt seine nackte Tochter und filmt es

7.275

Dafür sollen Dozenten in Hessen jetzt 150.000 Euro bekommen

130

Eklat: Türkische Medien finden Merkel schlimmer als Hitler

3.085

Unwetterwarnung: Regenfluten und Erdrutsche in Hessen drohen

340

Mann schubst 18-jährige vor einfahrenden Zug und flüchtet

6.826
Update

Fällt jetzt endlich die Entscheidung um die Galopp-Rennbahn?

134

Schweinelaster landet im Graben - Feuerwehr kämpft um Tierleben

1.659

Bekannte Autorin stirbt, weil sie zwei Kinder retten wollte

6.635

Erdogan wirft Bundesregierung Spionage in der Türkei vor

1.105

Eltern geben Baby am Tag der Geburt Heroin: Der Grund macht fassungslos

15.567

Neue Pläne für die Zeil: Fluch oder Segen?

125

Wer zeigt uns denn hier ein paar süße Früchtchen?

5.654

So viele deutsche Jugendliche kämpfen für Islamischen Staat

2.921

So populistisch sind die deutschen Wähler wirklich!

1.797

Mann sticht auf 58-Jährigen ein und ruft selbst die Polizei

1.114

Schock im Zirkus: Luft-Akrobatin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

3.908

NSU-Plädoyers verzögern sich weiter: Gericht lehnt Anträge ab

1.011

Junge Mutter verletzt sich bei Sex-Spiel, einen Tag später ist sie tot!

27.747

Nach Brutalo-Foul: Diego Demme meldet sich vom Krankenbett

3.007

Was geht da bei Céline Dion und ihrem Tänzer in Berlin?

2.029

Angreifer werfen Molotowcocktails auf Polizeistation

488

Unfall und Motoröl sorgen auf A44 für Vollsperrung

283

Neues Urteil zur Abzocke mit TAN-SMS: Wann Ihr zahlen müsst und wann nicht

1.961