Er hatte keine Chance: Fußgänger stirbt nach tragischem Verkehrsunfall
3.666
Darum leidet Deine Psyche unter zu viel Weihnachtsmusik
514
Möchtegern-Krieger wollen Musikvideo drehen: Polizei sichert ihre AK47
309
Panik in London! Berichte von Schüssen am Oxford Circus
5.217
Update
7.569

...und was sagt eigentlich Thilo Sarrazin?

Berlin - Der frühere Berliner Finanzminister Thilo Sarrazin (70) hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten "im Wesentlichen" ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagt Sarrazin in einem Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit".
Thilo Sarrazin (70) meint in Bezug auf Golfstaaten und Saudi-Arabien: "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen".
Thilo Sarrazin (70) meint in Bezug auf Golfstaaten und Saudi-Arabien: "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen".

Berlin - Einer der berühmtesten (Islam-) Kritiker aus dem gestandenen (SPD-Polit-)Establishment meinte im Jahr 2010: "Deutschland schafft sich ab", gab (Ernährungs-)Tipps für Hartz-4-Empfänger und vergrämte pensionsüberwillige Beamte. Und heute?

In Tagen anhaltender Flüchtlingsströme mit Tausenden Ankommenden täglich sei es "ein Skandal politischer Unfähigkeit und Fantasterei, dass die Politik dreißig Jahre nach dem ersten Schengen-Abkommen" nichts verstanden hat. Das Problem ist für ihn also nicht neu. Setzen wir also unser Land aufs Spiel, wie die Unterzeile seines Bestsellers 2010 verriet?

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin (70) hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten "im Wesentlichen" ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagt Sarrazin in einem Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit".

Eine in jüngster Zeit von immer mehr Politikern geforderte "Einschränkung" des Asylrechts klingt aus seinem Munde beinahe zahm: Das Recht auf Asyl muss so lauten, "dass es für politische Aktivisten gilt oder für Menschen, die im Rahmen eines Völkermords verfolgt werden, aber nicht für jeden, der in einer Diktatur oder einer unvollkommenen Demokratie irgendwie unterdrückt wird".

... irgendwie unterdrückt?

Laut Sarrazin gibt es in der Bevölkerung eine unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge".
Laut Sarrazin gibt es in der Bevölkerung eine unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge".

Konkreter wird er nicht.

"Ein Asylrecht wie das gegenwärtige bedeutet, dass im Grunde 80 Prozent der Weltbevölkerung wegen ihrer heimatlichen Verhältnisse bei uns sein können. Das ist auf Dauer nicht haltbar."

Demnach tragen Verantwortung für die Flüchtenden arabische Nachbarstaaten sowie die Golfstaaten und Saudi-Arabien, "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen", sagt Sarrazin, der nach einem gescheiterten Ausschlussverfahren noch immer Mitglied der SPD ist.

Sarrazin macht eine Reihe von Maßnahmen geltend, um den Zuzug weiterer Flüchtlinge zu stoppen und spricht sich dafür aus, solange keine der neuen EU-Hilfen an Griechenland auszubezahlen, "ehe nicht die Griechen ihre Pflichten aus dem Dublin-Abkommen voll erfüllen. Die sollen Lager einrichten auf Kos und auf Rhodos oder wo auch immer, grenznah".

Polen, Tschechien und England müsse man dazu bringen, im Verhältnis zur Bevölkerung genauso viele Flüchtlinge aufzunehmen wie Schweden und Deutschland.

Ex-Senator Sarrazin beklagt, "dass durch die emotionale und völlig einseitige Berichterstattung der Medien, vor allem des Fernsehens, ein gewaltiger Meinungsdruck in dieser Frage hergestellt wird. (...) Die allermeisten trauen sich vermutlich gar nicht mehr, ihre Ängste und Meinungen offen auszusprechen."

Es gebe eine große unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge", die keineswegs auf Sachsen beschränkt sei.

Seinen letzten medienwirksamen Auftritt in Sachsen hatte Thilo Sarrazin mit seinem Vortag: "Der neue Tugendterror - Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland" in Weinböhla im November letzten Jahres. Im Juni 2015 kam Thilo Sarrazin zu einem Auftritt ins Ballhaus "Tivoli" in Freiberg.

Fotos: dpa

235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten
1.931
AfD überrascht im Bundestag mit völlig anderem Verhalten als erwartet
21.255
Darum stand auf einmal ein Klavier in der Fußgängerzone
96
Mutter getötet: Jetzt muss der Sohn in die Psychiatrie
2.793
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.464
Anzeige
Nacktes Paar hat Sex während der Autofahrt: Unfassbar, wer hinten saß!
11.491
Ex-Bundesliga-Star Ailton: Nur einer ist besser als Timo Werner
2.608
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
16.971
Anzeige
Kriminalitätsanstieg! Polizei-Kontrollen an Flüchtlingszentrum werden verstärkt
3.146
Einfach traurig: Kleiner Braunbär musste sterben
401
Zu wenig Polizeischutz? Morddrohungen gegen Anti-Höcke-Aktivisten
2.670
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
92.317
Anzeige
Mann köpft Welpen der Freundin und geht auf sie los!
2.183
Beim Spazierengehen im Wald auf grausigen Fund gestoßen
7.880
Versuchte Tötung in Alt-Sachsenhausen: 5000 Euro für Hinweise
375
Eintracht-Anhänger bei Krawallen in England festgenommen
244
Toter und Schwerverletzter nach Geisterfahrt auf Autobahn
3.718
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
2.401
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
99
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
39.983
Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
331
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
380
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
270
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
282
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
128
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
1.512
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
2.811
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
6.890
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
2.585
Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
1.125
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
9.342
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
588
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
6.778
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
279
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
4.943
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
6.858
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
2.300
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
3.407
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
12.202
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
146
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
16.359
Youtube-Star Katja Krasavice: So schlüpfrig ist ihr Song wirklich
3.441
Nacktprotest: Darum zieht dieser junge Politiker blank
1.327
Er öffnete die Wohnungstür, jetzt liegt er mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus
3.071
Machen Aktivisten jetzt Jagd auf Björn Höcke?
6.140
Schwanger ohne Sex! Wie kann das sein?
8.767
Sarah Knappik hat Rolle in bekannter Hollywood-Filmreihe ergattert
2.404
"Wie eine Entbindung": Glööckler macht sich nackig
2.044
Hat dieser ehemalige Fußball-Nationalspieler seinem Sohn bei Drogendeals geholfen?
2.000
Briefe von Köchin aufgetaucht: Das war Hitlers Henkersmahlzeit
13.079
Riesenschock für Rihanna! Darum droht in ihrer Familie jetzt Zoff
1.144
Schock! Pakistanischer Islamist wieder auf freiem Fuß
2.229
Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt
3.300
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Angeklagter kommt mit Bewährung davon
886
Verdächtiger Gegenstand am Flughafen Berlin-Schönefeld
1.140
Update