Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

TOP

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

TOP

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

NEU

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
7.523

...und was sagt eigentlich Thilo Sarrazin?

Berlin - Der frühere Berliner Finanzminister Thilo Sarrazin (70) hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten "im Wesentlichen" ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagt Sarrazin in einem Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit".
Thilo Sarrazin (70) meint in Bezug auf Golfstaaten und Saudi-Arabien: "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen".
Thilo Sarrazin (70) meint in Bezug auf Golfstaaten und Saudi-Arabien: "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen".

Berlin - Einer der berühmtesten (Islam-) Kritiker aus dem gestandenen (SPD-Polit-)Establishment meinte im Jahr 2010: "Deutschland schafft sich ab", gab (Ernährungs-)Tipps für Hartz-4-Empfänger und vergrämte pensionsüberwillige Beamte. Und heute?

In Tagen anhaltender Flüchtlingsströme mit Tausenden Ankommenden täglich sei es "ein Skandal politischer Unfähigkeit und Fantasterei, dass die Politik dreißig Jahre nach dem ersten Schengen-Abkommen" nichts verstanden hat. Das Problem ist für ihn also nicht neu. Setzen wir also unser Land aufs Spiel, wie die Unterzeile seines Bestsellers 2010 verriet?

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin (70) hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten "im Wesentlichen" ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagt Sarrazin in einem Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit".

Eine in jüngster Zeit von immer mehr Politikern geforderte "Einschränkung" des Asylrechts klingt aus seinem Munde beinahe zahm: Das Recht auf Asyl muss so lauten, "dass es für politische Aktivisten gilt oder für Menschen, die im Rahmen eines Völkermords verfolgt werden, aber nicht für jeden, der in einer Diktatur oder einer unvollkommenen Demokratie irgendwie unterdrückt wird".

... irgendwie unterdrückt?

Laut Sarrazin gibt es in der Bevölkerung eine unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge".
Laut Sarrazin gibt es in der Bevölkerung eine unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge".

Konkreter wird er nicht.

"Ein Asylrecht wie das gegenwärtige bedeutet, dass im Grunde 80 Prozent der Weltbevölkerung wegen ihrer heimatlichen Verhältnisse bei uns sein können. Das ist auf Dauer nicht haltbar."

Demnach tragen Verantwortung für die Flüchtenden arabische Nachbarstaaten sowie die Golfstaaten und Saudi-Arabien, "die vor Geld stinken und keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen aufnehmen", sagt Sarrazin, der nach einem gescheiterten Ausschlussverfahren noch immer Mitglied der SPD ist.

Sarrazin macht eine Reihe von Maßnahmen geltend, um den Zuzug weiterer Flüchtlinge zu stoppen und spricht sich dafür aus, solange keine der neuen EU-Hilfen an Griechenland auszubezahlen, "ehe nicht die Griechen ihre Pflichten aus dem Dublin-Abkommen voll erfüllen. Die sollen Lager einrichten auf Kos und auf Rhodos oder wo auch immer, grenznah".

Polen, Tschechien und England müsse man dazu bringen, im Verhältnis zur Bevölkerung genauso viele Flüchtlinge aufzunehmen wie Schweden und Deutschland.

Ex-Senator Sarrazin beklagt, "dass durch die emotionale und völlig einseitige Berichterstattung der Medien, vor allem des Fernsehens, ein gewaltiger Meinungsdruck in dieser Frage hergestellt wird. (...) Die allermeisten trauen sich vermutlich gar nicht mehr, ihre Ängste und Meinungen offen auszusprechen."

Es gebe eine große unterdrückte Wut auf die "konzeptionslose und verfehlte Regierungspolitik in Sachen Einwanderung und Flüchtlinge", die keineswegs auf Sachsen beschränkt sei.

Seinen letzten medienwirksamen Auftritt in Sachsen hatte Thilo Sarrazin mit seinem Vortag: "Der neue Tugendterror - Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland" in Weinböhla im November letzten Jahres. Im Juni 2015 kam Thilo Sarrazin zu einem Auftritt ins Ballhaus "Tivoli" in Freiberg.

Fotos: dpa

Fast 4000 Schweine sterben bei Stallbrand

NEU

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

2.103

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

456

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

1.542

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

836

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

2.949

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.000

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

848

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

2.749

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

3.739

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.030
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

8.400

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.262

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

6.787

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.368

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

10.930

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.042

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.786

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

26.961

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.070

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.216

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.908

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

725

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

7.617

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

8.660

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.374

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.198

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.623

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

894

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.389

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

8.797

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

683

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

12.364

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.820

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.911
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

5.026

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

3.285

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.688

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.760

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.692

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.497