Der Bö ohne Fi: Böttcher lädt zum ersten Fantreffen

Thomas Böttcher (51) freut sich auf sein Fantreffen.
Thomas Böttcher (51) freut sich auf sein Fantreffen.  © Steffen Füssel

Chemnitz - Gute Nachricht für alle Bö(Fi)-Fans: Ex-R.SA-Radiomoderator Thomas Böttcher (51) lädt zum großen Fantreffen ein. Am 19. August wird ab 19 Uhr in Chemnitz-Grüna ein Wiedersehen gefeiert.

„Über so viele Jahre begleitet Ihr mich schon, jetzt ist es an der Zeit, dass ich mich mal ordentlich bei Euch bedanke“, sagt Böttcher.

Er nutzt dafür das traditionelle Stadtfest. „Den ganzen Tag über ist auf dem Festgelände des alten Sommerbades schon was los. Großer Rummel mit vielen Fahrgeschäften - Spaß für Groß und Klein, Essen und Trinken. Und abends die große Party im Festzelt mit Live-Musik.

Ich mache für Euch Disco und habe ein paar Überraschungen auf Lager“, verspricht Böttcher. Und das Beste: Der Eintritt zum Festgelände an der Mittelbacher Straße ist frei.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0