Kuntz bestätigt: Thomas Müller soll für Deutschland bei Olympia 2020 spielen!

München - U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat mit Thomas Müller (30) über einen möglichen Einsatz bei den Olympischen Spielen in Tokio geredet.

FC-Bayern-Spieler Thomas Müller könnte zu den Olympischen Spielen fahren. (Archivbild)
FC-Bayern-Spieler Thomas Müller könnte zu den Olympischen Spielen fahren. (Archivbild)  © Tobias Hase/dpa

Trainer Stefan Kuntz soll gegen über "Sport1" bestätigt haben, dass der FC-Bayern-Star Thomas Müller Teil des deutschen olympischen Teams sein soll.

Kuntz soll bereits mit Müller im Gespräch sein, ob der Bayern-Spieler 2020 tatsächlich nach Tokio fliegt, sei noch offen.

Der Trainer soll auch "mit anderen erfahrenen Spielern mit großen Namen" in Verhandlung stehen.

"Die sagen alle zu Recht, dass sie den Mai abwarten wollen, um zu sehen, wie viele Spiele sie gemacht haben, wie ihre Vertragssituation ist und ob Olympia in ihre Planungen passt", so Kuntz gegenüber "Sport 1".

Kuntz hatte Müller auf eine Liste mit rund 50 möglichen Kandidaten gesetzt, die der Nationalen Anti-Doping-Agentur bis zum 15. Januar gemeldet werden mussten.

Bei dem olympischen Fußball-Turnier im Sommer dürfen pro Team drei Akteure dabei sein, die vor dem 1. Januar 1997 geboren sind.

Stefan Kuntz ist mit mehreren Spieler zur Olympia-Teilnahme im Gespräch.
Stefan Kuntz ist mit mehreren Spieler zur Olympia-Teilnahme im Gespräch.  © Cezaro De Luca/dpa

Mehr zum Thema Olympia:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0