Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

TOP

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Mord in Freiburg

NEU

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

NEU

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.023

Arbeitsagenturen wollen Flüchtlinge gezielter ausbilden

Erfurt - Fachkräfte werden überall dringend gebraucht. Arbeitsmarktexperten sehen Chancen für beruflichen Nachwuchs durch den Zustrom von Menschen aus dem Ausland.
Maximilian Giersch (re.) erklärt dem künftigen Auszubildenden Ayanie Osman Hosh aus Somalia in Halle einen Minibagger.
Maximilian Giersch (re.) erklärt dem künftigen Auszubildenden Ayanie Osman Hosh aus Somalia in Halle einen Minibagger.

Erfurt - Die Arbeitsagenturen in Thüringen wollen Flüchtlinge künftig gezielter für eine Ausbildung mit Berufsabschluss gewinnen.

Bisher sei es so, dass vor allem junge Männer aus Fluchtländern eher als Aushilfen etwa in der Gastronomie in Deutschland ihr Geld verdienen wollen. "Um ihre Familien daheim zu unterstützten und Schulden bei Schleppern zu begleiche"», sagte der Chef der Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen der Bundesagentur für Arbeit, Kay Senius.

Für den Arbeitsmarkt jedoch sei es angesichts des Bedarfs an Fachkräften wichtig, ausländischen Arbeitskräften eine duale Ausbildung zu ermöglichen. Derzeit stammten erst 0,1 Prozent aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigen in Thüringen (796.100) aus Fluchtländern außerhalb Europas. Das sind rund 770 Menschen.

Gebraucht würden vor allem Fachkräfte mit handwerklichen Fähigkeiten, Ingenieure sowie Sozial- und Pflegekräfte.

Sajaad Resaan (li.) aus dem Irak wird im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer in Zeulenroda-Triebes von Ausbildungsleiter Peter Flämig in der Holzwerkstatt mit klassischen Arbeitsmethoden vertraut gemacht.
Sajaad Resaan (li.) aus dem Irak wird im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer in Zeulenroda-Triebes von Ausbildungsleiter Peter Flämig in der Holzwerkstatt mit klassischen Arbeitsmethoden vertraut gemacht.

"Man muss aber auch realistisch sein. Das ist ein langer Weg, kostet viel Zeit und Geld", sagte Senius.

"Deshalb müssen wir jetzt schauen, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten hat ein Flüchtling, an welcher Stelle müssen wir qualifizieren, um ihn auf eine Berufsausbildung vorbereiten zu können", so Senius.

Mindestens ein Jahr Vorlauf sei nötig, um über das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge die Grundvoraussetzungen zu schaffen, etwa die Teilnahme an Deutschkursen.

«Flüchtlinge wollen arbeiten und zeigen, dass sie nicht gekommen sind, um sich am deutschen Sozialstaat zu bedienen», sagte Senius. Der Bund habe zudem ein Programm mit 100.000 Arbeitsgelegenheiten für Flüchtlinge erarbeitet, analog der früheren Bürgerarbeit im gemeinnützigen Bereich, wie Arbeit in Vereinen.

Das Programm gehört zu den Neuerungen im Integrationsgesetz, die voraussichtlich am 1. August in Kraft treten werden.

Fotos: dpa

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

NEU

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

NEU

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

NEU

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

NEU

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

NEU

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

NEU

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

NEU

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.018

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.395

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.034

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

29.317

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

11.828

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

14.627

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

3.986

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

332

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.210

Polizist vor Polizeiwache erschossen

6.727

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

13.264

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.118

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.209

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

5.759

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.982

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

3.631

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.062

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

5.112

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

4.849

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

3.575

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

12.467

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.148

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

9.413

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

753

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

29.366

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

7.040

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.724

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

15.980
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

7.941

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

5.339

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

920

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.830

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

11.121

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.842

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

9.200

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

687