WhatsApp & Co: Schreibt heute überhaupt noch jemand Postkarten?

Bad Salzungen - Postkarten mit Thüringer Motiven sind bei Touristen trotz Digitalisierung noch immer gefragt.

Touristen in Erfurt greifen nach wie vor gern zur Postkarte.
Touristen in Erfurt greifen nach wie vor gern zur Postkarte.  © DPA

Zwar werden frühere Absatzzahlen vielerorts nicht mehr erreicht, dennoch greifen Urlauber bei Motiven wie dem Erfurter Dom oder der Wartburg immer noch zu. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei Touristeninformationen in verschiedenen Thüringer Städten ergeben.

"Bei uns gehören Postkarten zu den Artikeln, die wir am meisten verkaufen", erklärte etwa Susanne Rehme von der Tourist-Information Erfurt.

Auch in Zeiten von WhatsApp und anderen Messenger-Diensten seien Postkarten gewünscht, erklärte auch Franziska Bonsack von der Eisenach-Wartburg-Touristik.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0