Biker wird 60 Meter von Transporter mitgeschleift und schwer verletzt

Elxleben - Auf der B4 kam es am Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Biker schwer verletzt wurde.

Der Biker landete schwer verletzt im Straßengraben.
Der Biker landete schwer verletzt im Straßengraben.

Der 59-jährige Mann war mit seinem Krad Triumph von Andisleben Richtung Erfurt unterwegs. Hinter ihm fuhr ein VW Transporter.

Höhe Elxleben kam es dann aus noch ungeklärten Gründen zu dem Unfall. Der 38-jährige Fahrer des Transportes prallte ungebremst gegen den vor ihm fahrenden Biker.

Rund 60 Meter weit schob der Fahrer das Motorrad, bis es im Straßengraben landete und sich mehrmals überschlug. Dabei erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Sachschaden belaufe sich auf etwa 10.000 Euro und laut der Polizei stand der 38-Jährige unter Alkoholeinfluss.

Der Transporter krachte ungebremst in das Motorrad.
Der Transporter krachte ungebremst in das Motorrad.  © Vesselin Georgiev

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0