RWE unterstützt angeschlagenen Verein mit Benefizspiel

Erfurt/Ingersleben - Nachdem das Vereinsheim des SV Fortuna Ingersleben komplett abgebrannt war, will Rot-Weiß-Erfurt dem Verein nun helfen.

Das Feuer hatte alles zerstört.
Das Feuer hatte alles zerstört.  © Vesselin Georgiev

Der SVI will einen Neuanfang, benötigt hierfür allerdings Spenden und Unterstützung.

Beides bekommt der Verein nun durch den Viertligisten aus Erfurt. "Diese Meldung hat uns sehr betroffen gemacht und wir haben überlegt, wie wir den Verein beim Wiederaufbau unterstützen können", so der Verein in einer Pressemitteilung auf der eigenen Internetseite.

Ein Benefizspiel soll nun wieder Geld in die Kassen des angeschlagenen SV spülen. "Dabei verzichtet der FC Rot-Weiß Erfurt auf die Antrittsprämie sowie die Fahrtkosten. Außerdem bleiben die Ticketeinnahmen zu 100% beim SV Fortuna Ingersleben", so der Verein weiter.

Wann das Spiel stattfinden soll, wird in Kürze noch bekanntgegeben.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0