Lachen, weinen, tanzen: Matthias Schweighöfer begeistert Erfurt als Sänger

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Messehalle beim Konzert des Schauspielers.
Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Messehalle beim Konzert des Schauspielers.  © SnapArt/Michael Kremer

Erfurt - Er ist einer der beliebtesten Schauspieler des Landes. Doch in diesem Star schlummern noch ganz andere Talente, wie er bei einem Konzert bewies.

Auf seiner "Lachen, weinen, tanzen"-Tour machte Allround-Talent Matthias Schweighöfer (36) am Donnerstagabend auch Station in Thüringens Landeshauptstadt.

In der Messehalle lauschten fast 3.000 Zuschauer den gefühlvollen Tönen des Schauspielers. Dabei reichte das Publikum von den schwärmenden Teenies bis hin zu den Großeltern, die den sympathischen 36-Jährigen aus Mecklenburg-Vorpommern durch seine vielen Filme und Fernsehauftritte ins Herz geschlossen haben.

Bereits 2014 veröffentlichte das Multitalent seine erste Single "Fliegen", welche auch in die Deutschen Charts einstieg.

Das Konzert in Erfurt war Teil seiner Tour zum ersten Studioalbum "Lachen Weinen Tanzen". Los ging es im Februar in Berlin, auch in Magdeburg sowie Leipzig und nochmals in der Landeshauptstadt sind Konzerte geplant.

Schauspieler, Regisseur, Synchronsprecher und eben auch Musiker: Es gibt anscheinend nichts, was Matthias Schweighöfer nicht irgendwie zumindest ein bisschen beherrscht.

Auch während des Gesangs hat der Schauspieler immer ein Lächeln für seine Fans auf den Lippen.
Auch während des Gesangs hat der Schauspieler immer ein Lächeln für seine Fans auf den Lippen.  © SnapArt/Michael Kremer

Titelfoto: SnapArt/Michael Kremer


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0