Diese Mega-Acts bringen Erfurt zum Beben!

Begeistert war der Rapper Kontra K vom Erfurter Publikum.
Begeistert war der Rapper Kontra K vom Erfurter Publikum.  © SnapArt/Michael Kremer

Erfurt - "Gute Nacht" - von wegen, dachten sich der bekannte deutsche Rapper Konta K und Star-DJ Fritz Kalkbrenner die beiden letzten Tage in Erfurt.

Der 30-Jährige Kontra K gab am Freitag ordentlich Beats und Flows in der ausverkauften Thüringenhalle zum Besten.

Dabei wurde immer wieder das Publikum in seine Texte mit einbezogen - ein absolutes Muss für alle Fans.

Gemäß seinen amerikanischen Vorbildern NAS und 2Pac pfefferte der Künstler Track um Track von der Bühne und wurde von den Fans frenetisch bejubelt.

Es war das letzte Konzert seiner "Gute Nacht"-Tour in 2017 - nächstes Jahr geht es u.a. in Chemnitz (23.2.) und Berlin (24.2.) weiter.

Am Samstag war ein weiterer Top-Act in der Landeshauptstadt zu Gast. Ebenfalls in der Thüringenhalle sorgte der angesagte deutsche DJ Fritz Kalkbrenner für funkelnde Augen bei den zahlreichen Fans.

Auf seiner "Départ" Tour gastierte der 36-jährige Berliner auch in der Landeshauptstadt und ließ bei den begeisterten Besuchern keine Wünsche offen.

Noch sind Tickets für seinen Gig am 28. Dezember in Leipzig im Haus Auensee zu ergattern.

Immer den Kontakt zum Publikum: DJ Fritz Kalkbrenner sorgte für ordentlich Stimmung in der Thüringenhalle.
Immer den Kontakt zum Publikum: DJ Fritz Kalkbrenner sorgte für ordentlich Stimmung in der Thüringenhalle.  © SnapArt/Michael Kremer
Die Fans waren am Freitag und am Samstag in Top-Stimmung.
Die Fans waren am Freitag und am Samstag in Top-Stimmung.  © SnapArt/Michael Kremer

Titelfoto: SnapArt/Michael Kremer


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0