Mord an 14-jähriger Keira: Staatsanwalt hegt grausigen Verdacht! Neu Dieser Frau wächst ein Bart und das aus einem unangenehmen Grund Neu Noch bis heute Abend wird MediaMarkt in Gießen zum Steuersparadies 10.487 Anzeige Weg war er: Fußballprofi jubelt nach Tor, doch mit dieser Hürde hatte er nicht gerechnet Neu Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 12.524 Anzeige
2.221

Verdächtiger Brief in Synagoge: Polizei-Großeinsatz

Ein verdächtiger Brief sorgt am Mittwochnachmittag vor der Erfurter Synagoge für einen Großeinsatz.
Aktuell läuft hier ein Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei.
Aktuell läuft hier ein Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei.

Erfurt - Ein verdächtiger Brief sorgt aktuell für einen Großeinsatz in Erfurt.

Laut Medieninformationen laufe der Großeinsatz am Mittwochnachmittag von Polizei und Feuerwehr vor der Synagoge Marx-Cars-Platz.

Grund sei ein verdächtiger Brief mit einer weißen, pulvrigen Substanz.

Einzelheiten sind noch nicht bekannt. TAG24 bleibt dran und berichtet weiter.

UPDATE 15.45 Uhr: Durch die Mitarbeiter der Synagoge wurde die Polizei über zwei verdächtige Briefsendungen informiert.

Das Empfängerfeld wurde elektronisch beschrieben, Absender seien nicht erkennbar.

Personen mussten nicht evakuiert werden. Derzeit können noch keine Angaben zum konkreten Inhalt der Briefe gemacht werden, die Ermittlungen dauern an. Spezialkräfte des Thüringer LKA kommen zum Einsatz.

Unmittelbar vor dem Gebäude werden verkehrsregulierende Maßnahmen durchgeführt. Diese haben jedoch keinen Einfluss auf die Verkehrssituation am Innenstadtring.

17.05 Uhr: Die Feuerwehr und die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes haben den Einsatzort verlassen. Die Polizei ist noch vor Ort. Die Spezialkräfte des Landeskriminalamtes prüfen weiterhin, ob es Hinweise auf sprengstoffähnliche Substanzen und einer daraus resultierenden Gefährdung gibt.

Seitens der Feuerwehr wurde eine Gefahr durch atomare, biologische und chemische Substanzen mittels Schnelltest ausgeschlossen. Die Briefe wurden in einer gesicherten Biobox an die Polizei zur weiteren Prüfung übergeben.

17.15 Uhr: Auch seitens der Spezialkräfte des Thüringer Landeskriminalamtes wurde eine Gefährdung durch die weiße pulvrige Substanz ausgeschlossen. Es ergaben sich keine Hinweise auf sprengstoffähnliche Bestandteile.

Die Substanzbestimmung ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Der Einsatz vor Ort ist beendet. Es wurde niemand verletzt.

Fotos: V. Georgiev

Robert Redford im Unruhestand bei der Premiere seines Filmes Neu Zu viel Red Bull getrunken? Kommentator Steffen Freund Feuer und Flamme für RB Leipzig Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 1.594 Anzeige Verletzter Schwan legt Zugverkehr lahm Neu Unfassbar! Darum bekommt die GZSZ-Beauty üblen Hate im Netz Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 1.821 Anzeige Da sieht Heidi Klum alt aus! Ihr Ex datet dieses blutjunge Model Neu Schusssicher! Böhmermann zieht mit seinem TV-Studio nach Dresden 7.387
Ausnahmezustand in Berlin: Sturm reißt Bäume um 870 Stromschlag an Oberleitung tötet 47-Jährigen 434 Meghans Mama muss wieder mitarbeiten - was ist da los? 2.827 Weil sie einen anderen heiraten wollte: Mann tötet Ex mit Brandpfanne und Messer 3.220 Film-Star macht überraschendes Geständnis: "Ich habe eine starke Sexualität" 3.658
Hogesa-Neonazi: Neue Fakten zum Tod des 32-Jährigen 13.555 Sind EU-Politiker "Gangster" und "dreckige Ratten"? 1.876 DFB hat entschieden: So bekommen die Drittligisten mehr Kohle! 1.316 Polizist bei "Aktenzeichen XY ... ungelöst": Mit dieser Reaktion der Zuschauer hat er nicht gerechnet 7.171 Nachwuchs-Traumpaar: Lukas Rieger und Faye Montana machen Liebe offiziell 1.651 Dieser Rock-Hottie tourt endlich durch Deutschland 640 Sturm stoppt Züge und Fähren im Norden: Doch das ist erst der Anfang 1.446 Sandstürme und Chaos durch heftigen Wetterwechsel! 8.937 Streit um den Islam? 20-Jähriger attackiert Kollegen mit Cuttermesser 3.262 Polizei findet dieses Tier aus Afrika auf Düsseldorfer Parkplatz 3.014 Grenzschützer ermordet vier Frauen 3.474 Vor Spiel gegen Regensburg: HSV-Lazarett leert sich 239 Nächste Beförderung? SPD-Chefin Nahles will Maaßen-Deal neu verhandeln 1.795 Update Biker schwer verletzt, weil besoffener Mercedes-Fahrer ihm die Vorfahrt nahm 3.829 Polizei ermittelt gegen Bettina Wulff: Im Vollrausch Auto gefahren 7.387 An deutscher Grenze: Problem-Atomreaktor bleibt vorerst aus 565 Bundesliga-Profi über Kritik: "Vergleichbar mit Mobbing in sozialen Medien!" 445 Erschreckendes Video aufgetaucht: Schreie aus Daniel Küblböcks Kabine! 16.657 Kleinkind verbrüht sich an Kaffee: Lebensgefährliche Verbrennungen! 1.464 Geheimnisvoller als Nessie? Küken-Killer vom Weiher gibt weiter Rätsel auf 2.371 Ditib vor Erdogan-Besuch in Köln: Ein Fall für den Verfassungsschutz? 736 Ekelhaft: Polizisten im Hambacher Forst mit Fäkalien beworfen 4.588 Bundespolizei verweigert gewaltbereiten Demonstranten die Ausreise 618 Geständnis nach 15 Jahren: Mann ermordete Reinigungsfrau bei Freiburg 1.098 Blutige Messer-Streitereien unter Männern in Pirna 9.626 Geheime Briefe von Ex-Papst Benedikt: Was geschah im Vatikan? 3.780 Verstießen mehrere Spieler gegen Regeln? RB-Leipzig-Coach "kann es nicht fassen" 5.328 Kristina Vogel: "Ich bin mittlerweile fast allein überlebensfähig" 2.534 Ganz unroyal! Hier legt Prinz Harry Hand an seine Meghan 3.041 Mutter (25) muss ihr neun Tage altes Baby verkaufen: Der Grund ist traurig 3.768 Mann stirbt bei Festnahmeversuch: Hat er das Leben eines Ehepaares auf dem Gewissen? 1.901 "Wir sind entsetzt": Prominente fordern Seehofers Rücktritt 2.754 Schrecklich: Polizei findet Frauenleiche in Wohnhaus 3.562 Goretzka kehrt mit Bayern zu S04 zurück: Kovac hält ihn für "stark genug" 178 Ermittler nehmen IS-Anhängerin (20) in Düsseldorf fest 1.893 Messer-Attacken, Todes-Drohungen und mehr: Trennung wird zum Psycho-Thriller 1.592