Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

1.898
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.618

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.855

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.138
Anzeige
52

Thüringen hat zu wenig junge Sportlehrer

Viele der Pädagogen in den Sporthallen an Thüringer Schulen sind nicht mehr die Jüngsten. Der Unterricht muss deshalb nicht schlechter sein.
An Thüringens Schulen fehlt es an jungen Sportlehrern.
An Thüringens Schulen fehlt es an jungen Sportlehrern.

Erfurt - An Thüringens Schulen fehlen junge Sportlehrer. 63 Prozent der Lehrer in den Turnhallen sind 50 Jahre alt oder älter. 

Das geht aus einer neuen Statistik des Bildungsministeriums hervor. Demnach haben 1824 Pädagogen, die Sport unterrichten, das 50. Lebensjahr bereits überschritten. 

Marion Rosin, für Sportpolitik in der SPD im Landtag zuständig, sprach von alarmierenden Zahlen.

"Ab einem gewissen Alter gibt es Einschränkungen. Da fällt es manchen schwer, vor Kindern den Kopfstand zu demonstrieren", gab Rosin zu bedenken. Laut Ministerium sind sieben Pädagogen in Thüringen sogar älter als 65 Jahre. 

"Sportlehrer verbringen fast den ganzen Tag in der Turnhalle und müssen beweglich sein." Für den Landessportbund ist das Alter eines Sportlehrers unerheblich: "Dass jemand über 50 ist, sagt nichts über die Fitness des Lehrers und die Qualität des Unterrichts aus", erklärte Hauptgeschäftsführer Rolf Beilschmidt.

Nach Rosins Einschätzung steigt mit dem Alter aber die Gefahr einer Erkrankung - und damit droht Unterrichts-Ausfall. 

Laut Statistischem Landesamt studieren an den Thüringer Hochschulen derzeit 545 künftige Sportlehrer. Ob sie nach Abschluss ihres Studiums im Freistaat bleiben, ist offen. 

"Ich erwarte von der Landesregierung eine Informationskampagne", forderte Rosin und verspricht sich davon mehr Studenten, die künftig Sportlehrer werden wollen. "Die Jugend muss frühzeitig motiviert werden." Rosin sieht auch den Landessportbund im Boot, der Kontakt zu vielen jungen Thüringern habe, die etwa Mannschaften trainieren. Außerdem müsse das "Kriterium Bezahlung" berücksichtigt werden, forderte sie. Die SPD hatte sich offen gezeigt, Lehrer wieder zu verbeamten, um damit mehr Pädagogen nach Thüringen zu locken.

"Uns ist wichtig, dass kein Sportunterricht ausfällt", erklärte Sportbundchef Beilschmidt. Schüler müssten sich jeden Tag mindestens eine Stunde lang bewegen. Das könne im oder außerhalb des Unterrichts oder in der Freizeit sein. Studien zufolge bewegen sich viele Jugendliche zu wenig. "Das hat Auswirkungen auf die Gesundheitskosten in der Zukunft", sagte Beilschmidt. Nach seinen Angaben pflegen Sportvereine landesweit mehr als 1000 Kooperationen mit Schulen und bieten außerhalb des Unterrichts Kurse in sämtlichen Sportarten an.

Nach der Einschätzung der Fachleute aus dem Bildungsministerium reicht derzeit die Zahl der Sportlehrer aus, um die Vorgaben im Stundenplan zu erfüllen. Allerdings gibt es 272 auf Sport spezialisierte Pädagogen, die das Fach nicht mehr unterrichten. Zu den Gründen machte das Ministerium keine Angaben.

Fotos: DPA

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

5.229

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

3.005

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.587
Anzeige

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

5.980

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

8.747

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

3.422

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.622

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.306
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.377

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.103

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.724

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.321

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.873

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

3.076

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

5.471

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.511

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.677

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.090

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.256

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

10.200

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.103

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.943

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

5.034

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

7.269

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.419

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.560

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.615

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

25.129

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

15.296

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.927

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.404

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.547

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.583

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.417

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.829

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.737

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.570

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

824

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.208

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.913

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.316

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.380