Nach Verschmutzung: Badeverbot bei Werder dauert an Neu Lehrerin treibt es hinter dem Rücken ihrer Tochter mit deren Freund Neu Friedhof total verwüstet: Sie wühlten sich bis zu den Särgen durch! Neu In Hand gebissen und in Schritt gepackt: 93-Jährige verjagt Räuber Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 59.664 Anzeige
804

Forscher aus Jena erlangen durch neue Entwicklung weltweite Anerkennung

Ein Biotech-Unternehmen aus Jena holte zum großen Wurf aus und gewann eine in Wissenschaftskreisen sehr renommierte Auszeichnung.
Albrecht Schröter, Mitbegründerin Dr. Dana Kralisch und Vertriebsleiter Georg Machnik (v.l.n.r.) freuen sich gemeinsam über die Ehre für den Standort.
Albrecht Schröter, Mitbegründerin Dr. Dana Kralisch und Vertriebsleiter Georg Machnik (v.l.n.r.) freuen sich gemeinsam über die Ehre für den Standort.

Jena - Das in Jena ansässige Unternehmen "JeNaCell" erhielt die Auszeichnung als "Science Start Up of the Year 2017" - also einen Preis für besonders herausragende, wissenschaftliche Erkenntnisse und Innovationen.

Oberbürgermeister Albrecht Schröter hatte am Dienstag Vertreter des Unternehmens empfangen, um ihnen persönlich zu gratulieren. Das Jenaer Unternehmen konnte sich im renommierten Wettbewerb mit einem neuen feuchten Wundverband aus biotechnologisch gewonnener Zellulose durchsetzen.

Das innovative Produkt sorgt für eine schnellere und schmerzärmere Behandlung von Verbrennungen und nach dermatologischen, plastisch-ästhetischen Behandlungen.

Forscher so wie hier auf dem Foto tüfteln teilweise viele Jahre an Innovationen, die dem Wohl der Menschen zugutekommen.  (Symbolbild)
Forscher so wie hier auf dem Foto tüfteln teilweise viele Jahre an Innovationen, die dem Wohl der Menschen zugutekommen. (Symbolbild)

„Ich gratuliere JeNaCell ganz herzlich zu dieser hochverdienten Auszeichnung. Mit seiner innovativen Entwicklung zeigt das Unternehmen eindrucksvoll, welchen gesellschaftlichen Nutzen angewandte Forschung haben kann. Zudem ist JeNaCell durch seinen nationalen und internationalen Erfolg ein Aushängeschild für den Forschungs- und Wirtschaftsstandort Jena“, betonte der OB.

„Wir haben die Wundauflage aus der Petrischale heraus entwickelt. Dass wir wegen ihr für den Preis nominiert wurden, war bereits eine große Ehre. Dass wir ihn auch gewonnen haben, macht uns sehr, sehr stolz“, sagte Dr. Dana Kralisch, Technische Leiterin und Mitbegründerin der Firma.

Neben dem regionalen Unternehmen waren 23 weitere Unternehmen aus der ganzen Welt für die Auszeichnung nominiert. Sie stellten ihre Geschäftskonzepte am 9. November in Berlin vor. Eine Jury entschied dann über den Gewinner.

Fotos: Stadt Jena/ Roswitha Putz, DPA/Symbolbild

Beamter gratulierte Hitler: Entlassung rechtens Neu Bloß nicht essen! Netto lässt Corned Beef zurückrufen Neu
Das war's! Modemarke Bench macht alle Läden dicht Neu 5000 Häuser zerstört: Dutzende Tote bei Taifun Neu Achtung! Ticketautomaten der Bahn können jederzeit explodieren Neu Mann schlägt ohne Grund auf tauben und blinden Hund ein Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 14.585 Anzeige Bekannter missbraucht dreijähriges Mädchen 17 Mal Neu Gewalt eskaliert: Mitarbeiter der Deutschen Bahn brutal attackiert Neu Bergung zu riskant: Wasserbombe in Kieler Förde wird gesprengt 154
Polizei pöbelt auf Twitter heftig gegen Mesut Özil 5.719 Griechenland brennt! Endlose Rauchwolken über Athen 1.566 Keine Lust mehr aufs Zölibat! Nächster Pfarrer aus Fulda legt Amt nieder 172 Terrorgruppe unterstützt? Angeklagter auf freiem Fuß 778 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 5.847 Anzeige In 4000 Metern Höhe: Hund büxt aus Käfig aus und öffnet Luke von Flugzeug! 1.434 Steinbrocken fällt aus Klagemauer und verfehlt Frau nur knapp 399 Özil-Bashing geht weiter! AfD-Weidel schießt gegen Ex-Nationalspieler 3.513 Maite Kelly sauer! Namen für Diät-Werbung missbraucht 925 Gefährliche Bakterien: Behörden warnen vor Bad in der Ostsee! 3.936 Unfassbar! Autofahrer verletzt Frau in Rollstuhl und flieht vom Tatort 93 Ab durch die Mauer! Auto parkt mitten in den Weinbergen 132 Haben AfD-Anhänger einen Mann bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt? 192 DFB weist Rassismus-Vorwürfe von Özil entschieden zurück 1.444 Update "Stockenblöd": Sophia Thomalla attackiert erneut Mesut Özil 6.199 Mehr Sprechstunden! Gesundheitsminister Spahn nimmt Ärzte in die Pflicht 467 Drama im Urlaub! Frau auf Wangerooge von Inselbahn überrollt 2.273 Update Andrea Berg hungerte: So viel nahm sie für ihr Heimspiel ab 2.699 SEK im Einsatz! Mann verbarrikadiert sich in Gartenhütte und droht mit Gasexplosion 603 Update Starke Vorbehalte gegen Muslime in Tschechien 1.288 Eine besondere Frau half Angelina Kirsch zum Erfolg 493 Vermisste Rentnerin (74) kurz in U-Bahnhof gesehen, danach nicht mehr 188 Freund mit kochendem Wasser getötet: 57-Jährige gesteht schreckliche Tat! 1.715 Auf dieser Position will sich der HSV noch verstärken 309 Streaming: Netflix- und Amazon-Konkurrent darf weiter aufrüsten 634 Rentnerin verfährt sich und wendet mitten auf der Autobahn 2.070 Verletzte in Asylheim: Erst prügeln sich Flüchtlinge, dann gehen sie auf Polizisten los 6.378 Lebensgefahr! 21-Jähriger nach Streit niedergestochen 346 Neue Masche: Darum dürft Ihr bei falscher Microsoft-Warnung nie zurückrufen! 1.670 Werden wir bald alle in Kapseln von Stadt zu Stadt geschossen? 1.245 Folgenschwere Abkühlung: Obdachloser löst Polizei-Großeinsatz aus 689 Mit diesen Tipps übersteht Ihr die Hitzewelle 1.964 Auch das noch! Knast-Drama um Herzogin Meghans Familie 5.960 Ribéry lobt Kovac, den Kritikern lacht er ins Gesicht 1.558 So kommentiert Anja Reschke von der ARD PEGIDAs "Absaufen"-Rufe 17.281 Er war psychisch krank! Mann stürmt in Kneipe und tötet zwei Menschen 5.442 Wie süß ist denn bitte Theodor? Wigald Boning und Frau Teresa sind Eltern 4.019 Stalkte Madonna Supermodel? Nach Lesbenkuss wurde sie ganz wild 3.051 Weiteres Opfer des CSD-Grapschers meldet sich 439 Nach Hinweis auf Rauchverbot in Bahnhof: Mann (28) wird fast Auge ausgestochen! 795