Sachse Friedrich holt nächste Olympia-Goldmedaille
Top
37 Flüchtlinge illegal mit Zug eingereist
Neu
Wiederbelebung! Verstopfte Toilette wird zur lebensgefährlichen Bedrohung
Neu
Update
Ex-Verbindungsmann sagt aus: Spenden flossen in die Kasse der NSU
Neu
6.165

Englisch zu schlecht? Polizei lässt verbotene Nazi-Songs durchgehen

Immer mehr Nazi-Konzerte in Ostdeutschland, oft weiß die Polizei nicht, dass sie eigentlich einschreiten müsste. Doch bald könnte sich das ändern: Mit einer App.
Meist verschweigen die Veranstalter die verbotenen Lieder einfach bei der Anmeldung.
Meist verschweigen die Veranstalter die verbotenen Lieder einfach bei der Anmeldung.

Leinefelde - Hunderte Rechte versammelten sich Anfang Mai in der thüringischen Kleinstadt. Der Grund? Die Schweizer Band "Amok" spielte auf. Eines von 50 Nazi-Konzerten, die jährlich in Thüringen gespielt werden.

Abgeschirmt war die Veranstaltung von der Polizei. Eigentlich sollten die Beamten dort einschreiten, sobald verbotene Lieder gespielt werden. Das hätte zum sofortigen Abbruch des Konzerts geführt - Hätte. Denn die Band spielte "Tomorrow belongs to me" von "Skrewdriver" (der Band des verstorbenen Blood-and-Honour-Gründers Ian Stuart Donalds), wie der MDR berichtete, doch die Polizisten bemerkten es nicht.

Wie auch? Die Lyrics des englischsprachigen Songs wurden von den Beamten nicht so recht verstanden. Außerdem stand das Lied, das auf dem Index steht, nicht auf der vorher eingereichten Liste.

Ein Einzelfall? Sicher nicht. Schon lange fragt sich die Linken-Abgeordnete Katharina König-Preuss, warum es nicht so etwas wie Nazi-Shazam gäbe, wie sie dem Magazin Vice erzählte.

Shazam ist eine App, die Songs erkennt, wenn man sein Smartphone an die Box hält. Das könnte doch auch für die Erkennung rechtsextremer, verbotener Lieder gehen, hat sich die Sprecherin für Antifaschismus gedacht.

Rechtsextreme bei einer Demo in Erfurt.
Rechtsextreme bei einer Demo in Erfurt.

"Thüringen ist Rechtsrock-Land Nummer eins", klagt sie. Und die Beamten haben es oft nicht leicht. Denn wer kennt schon alle Lieder, die inhaltlich so grenzwertig sind, dass sie verboten wurden.

"Man kann von keinem Beamten verlangen, dass sie alle Neonazi-Lieder auswendig können, erst recht nicht auf Russisch, Ungarisch oder Schweizerdeutsch", so König-Preuss im Interview.

Eine App würde das Problem lösen und die Idee ist keineswegs neu: Bereits 2013 stellte Sachsen einen Antrag für die moderne Ermittlungsmethode "Nazi-Shazam". Seitdem wird das geprüft. Seit vier Jahren.

"Was kann so eine App schon kosten? 50.000, 100.000 Euro vielleicht?", fragt die Politikerin. Doch wahrscheinlich liegt das Problem mal wieder bei den bürokratischen Hürden. Ohne Verdacht dürfen Beamte keine Tonaufnahmen machen, die Daten müssten intern bleiben, die App nur auf Diensthandys installiert werden, alle Beweise gerichtsfest sein.

Am 25. Juli 2017 werden Tausende Rechte nach Thüringen, aufs Konzert "Rock gegen Überfremdung" strömen. Preuss erwartet, dass wieder verbotene Lieder gespielt werden und die Beamten das nicht erkennen.

"Wir würden Nazi-Shazam auf jeden Fall begrüßen, das würde uns die Arbeit sehr erleichtern", so der Leiter der Polizeigewerkschaft in Thüringen. Er sieht jedoch noch ein weiteres Problem: Die Beamten seien mit alten Nokia-Mobiltelefonen ausgestattet, bräuchten erstmal moderne Smartphones für den Dienst.

Bis die Lieder also erkannt werden können, ist es noch ein langer Weg.

Fotos: Imago

Klatsche für Nahles? AfD liegt in neuester Umfrage vor SPD
Neu
Hubschrauber über Jena! Polizei sucht nach diesem Mann
Neu
Entführungs-Alarm über den Wolken: Pilot gibt falschen Code ein!
Neu
Dumm gelaufen! Diebe werden mit geklautem Auto geblitzt
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.951
Anzeige
Horror-Fund beim Spazierengehen: Mann entdeckt Sack mit Knochen
Neu
Mann will sich ein Sandwich machen: Feuerwehreinsatz!
Neu
Eiskalt! Mörder wehrt sich vehement gegen Haftstrafe
Neu
Mann wollte mit gestohlenem Auto nach Moskau fahren
Neu
Hertha-Fan darf ein Leben lang umsonst ins Stadion!
Neu
Silbermedaille für unsere deutschen Skispringer bei Olympia
Neu
Bauer sucht Frau: Farmer Gerald heizt Trennungs-Gerüchte an!
Neu
Diebe werfen auf Autobahn Benzinkanister auf Verfolger
Neu
Neuer Rekord! Hier haben Lotto-Spieler Millionen abgesahnt
Neu
Sorge vor Intervention: Bundeswehr übt für den Ernstfall
Neu
Polizisten zu Notfall gerufen: Dann werden sie geschlagen und bespuckt
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
5.900
Anzeige
Betrunkene Obdachlose schubst Frau vor einfahrende S-Bahn
Neu
Eifersuchts-Drama wegen heißer Werbekampagne mit Kim Hnizdo?
Neu
Schock: Zug rast in Klein-Lkw und schleift diesen 20 Meter mit
Neu
Beziehungsdrama! Junger Mann sticht Ex-Freundin in Schule nieder
Neu
Brutale Schläge und Köder mit Nägeln und Gift: So skrupellos sind Hundehasser
Neu
Droht der absolute Super-Gau beim ersten Montagsspiel?
Neu
Was ist mit Lena los?! Fans sehr besorgt wegen dieses Fotos
Neu
Über zehn Millionen Tatort-Zuschauer! Dschungel-Nachspiel schwächelt
Neu
Champagner zum Frühstück! Was haben die Ehrlich Brothers zu feiern?
405
Frau läuft über Bahngleise und zwingt ICE zur Notbremsung
721
Auf öffentlicher Toilette: Frau nimmt Heroin und stirbt!
1.496
"Bart ab!": Sie fordert Feuerwehrmänner auf, sich zu rasieren
1.581
Tödliches Drama: 25-Jähriger klaut Taxi und rast mit Absicht in Gegenverkehr
3.553
Erhalten Europas Soldaten bald alle die gleiche Ausrüstung?
629
Warum demonstrieren hier Menschen in weißen Ganzkörperanzügen?
1.537
19-Jährige entführt vier Monate altes Baby
1.147
Nach Brandserie durch Feuerteufel: Polizei schnappt Verdächtigen
1.442
Update
Schon wieder! Schaf im Streichelzoo die Kehle durchgeschnitten
1.987
Mogelpackung des Jahres? Dr. Oetker will Negativpreis nicht hinnehmen
202
"Unter uns"-Star Tabea Heynig (47) ist zum ersten Mal Mutter geworden
1.447
Günter Blobel: Nobelpreisträger stirbt im Alter von 81 Jahren
1.329
Nippel-Gate bei Olympia! Französin läuft oben ohne
5.632
Flüchtling springt aus Angst vor Abschiebung aus dem Fenster in die Tiefe
2.783
"Vogelscheuche", "Hornochse": Dschungel-Matthias disst Melanie Müller
1.992
Kind bricht leblos zusammen, aber Passanten machen lieber Selfies mit Rettungs-Heli
19.969
Update
Mann droht zu ertrinken, doch Bademeister lehnen Hilfe ab
5.589
Deutscher Tourist wegen Sex mit Minderjähriger verhaftet
3.566
Amok-Alarm! Räuber überfällt Schule und verletzt Sekretärin schwer
2.120
15-Jähriger soll in Klosterschule auf Klassenkameraden eingestochen haben
2.183
Kramp-Karrenbauer soll auf Tauber folgen
345
Krasse Beichte: Frank Plasberg saß im US-Knast
1.066
Riesiger Krater mitten in der Straße, doch zugeschüttet wird hier nichts
3.047
Leiche nach Brand in Kleingartenanlage gefunden
1.820