Er singt bei DSDS um sein Leben, und um seine Frau zurückzugewinnen!

Mit Gitarre begleitet sich Peter Rossow, der in seiner Heimat auch gerne auf der Straße und in Einkaufspassagen singt.
Mit Gitarre begleitet sich Peter Rossow, der in seiner Heimat auch gerne auf der Straße und in Einkaufspassagen singt.  © MG RTL D / Stefan Gregorowius

Saalfeld - Peter Rossow hatte sich von seiner Lebensgefährtin getrennt und wollte sie aber zurückgewinnen. Dafür wählte er eine von Deutschlands größten TV-Plattformen aus: Deutschland sucht den Superstar.

Bereits in der 15. Staffel sucht das RTL-Format wieder den oder die beste Sänger/in im Lande. Dazu nehmen jedes Mal mehrere tausend Kandidaten an den Castings teil.

Die Jury um den sogenannten Pop-Titan Dieter Bohlen (63) entscheidet dann über Weiterkommen und Ausscheiden, bis am Ende jeder Staffel der Superstar durch das Publikum gekürt wird.

2018 auch mit am Start: Der 26-Jährige Peter Rossow aus Saalfeld. Er habe zuhause gerade ein bisschen dicke Luft, formulierte es der Familienvater bei der Vorstellungsrunde. Schon dort war er den Tränen nah.

Als er dann mit Gitarre und seiner markanten Stimme zu "AnnenMayKantereit" ansetzt, unterbricht ihn Jury-Chef Bohlen noch das erste Mal. Er solle etwas normaler singen, noch mehr Gefühl reinpacken. Schließlich singe er ja auch für seine Frau, die er zurückgewinnen wolle.

Gesagt, getan: Peter, in Jena und Saalfeld auch als Straßenmusiker bekannt, schmettert den Song mit viel Gefühl und authentisch von der kleinen Bühne - beinahe so, als ob es um sein Leben ginge.

Neben Lob gab es von der Jury viermal ein "Ja" für die nächste Runde und die besten Glückwünsche, dass neben dem musikalischen Erfolg auch die Liebe zurückkehrt.

Lieder von der deutschen Gruppe "AnnenMayKantereit" gefallen dem 26-Jährigen. Auch bei DSDS stellte er dies unter Beweis.
Lieder von der deutschen Gruppe "AnnenMayKantereit" gefallen dem 26-Jährigen. Auch bei DSDS stellte er dies unter Beweis.  © MG RTL D / Stefan Gregorowius

Titelfoto: MG RTL D / Stefan Gregorowius


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0