Bringt euch in Sicherheit: Gewaltiger Sturm zieht über Thüringen

Sturmböen bis zu 85 Kilometer pro Stunde werden für Thüringen erwartet.
Sturmböen bis zu 85 Kilometer pro Stunde werden für Thüringen erwartet.  © dpa/Deutscher Wetterdienst

Thüringen - Sturmböen und Schnee sollen Thüringen im Laufe des Donnerstags heimsuchen.

Der Deutsche Wetterdienst warnt am Donnerstag vor Sturmböen in ganz Thüringen.

Im Laufe des Tages können Windgeschwindigkeiten von bis zu 85 Kilometern pro Stunde auftreten.

Am stärksten werde der Wind wahrscheinlich um die Mittagszeit sein. Zudem werde es Angaben zufolge oberhalb von 400 Metern immer wieder schneien. Dies ziehe sich bis Freitagmittag hin. Fünf bis 15 Zentimeter Neuschnee seien möglich.

Der anhaltende Sturm verursachte bereits die ersten Unfälle und Schäden. So hat sich in Gera ein Dach teilweise abgedeckt, auf der B4 kippte ein mit Erde beladener Lkw wahrscheinlich auch wetterbedingt auf die Seite.

Titelfoto: dpa/Deutscher Wetterdienst


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0