Julens Rettung in Spanien: Wut der Familie wächst Top Kaum Hoffnung für verschollenen Fußballstar: Helfer befürchten Tod von Sala Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 7.271 Anzeige Junger Mann (21) richtet Blutbad in Bank an: Mehrere Tote! Top Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 4.276 Anzeige
458

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

Drei Häftlinge haben sich in diesem Jahr bereits in Thüringer Gefängnissen das Leben genommen. Hätte das verhindert werden können?
Drei Häftlinge haben sich in diesem Jahr bereits in Thüringer Gefängnissen das Leben genommen.
Drei Häftlinge haben sich in diesem Jahr bereits in Thüringer Gefängnissen das Leben genommen.

Erfurt/Suhl - Der Bund der Strafvollzugsbediensteten in Thüringen hat mit Sorge auf die Selbsttötung von drei Häftlingen in diesem Jahr reagiert.

Versäumnisse seien den Haftanstalten jedoch nicht vorzuwerfen, sagte der Landesvorsitzende der Strafvollzugsgewerkschaft, Jörg Bursian, der Deutschen Presse-Agentur. "Suizide sprechen für Lebenskrisen, die trotz der Präventionsmaßnahmen in den Thüringer Gefängnissen nicht gänzlich auszuschließen sind."

In Suhl-Goldlauter sind im März zwei Untersuchungshäftlinge tot in ihren Zellen gefunden worden. Die Männer im Alter von 34 und 51 Jahren waren einzeln untergebracht und nach Einschätzung der Vollzugsbeamten zuvor nicht auffällig. Sie saßen beide wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch von Kindern in Untersuchungshaft. Nach bisherigen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gibt es keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden. Bereits Ende Januar hatte sich in der Justizvollzugsanstalt Tonna (Kreis Gotha) ein wegen Mordes verurteilter 26-Jähriger das Leben genommen.

Zur Suizid-Prävention gibt es in Thüringen seit 2012 eine zentrale Erstaufnahmestelle in der Haftanstalt Tonna.
Zur Suizid-Prävention gibt es in Thüringen seit 2012 eine zentrale Erstaufnahmestelle in der Haftanstalt Tonna.

Bursian warnte jetzt vor einem "inflationären Umgang" mit Überwachungsmaßnahmen.

Eine verstärkte Beobachtung oder nächtliche Kontrollen alle drei Stunden bedeuteten für die Häftlinge neben dem Freiheitsentzug weitere gravierende Einschnitte.

Für die Bediensteten sei die Abwägung solcher Maßnahmen daher immer auch eine Gratwanderung.

Nach Ansicht der SPD-Landtagsabgeordneten und Obfrau in der Strafvollzugskommission, Eleonore Mühlbauer, müssen Nachahmungseffekte unbedingt vermieden werden. "Besonders im Strafvollzug darf Selbsttötung nicht als letzter Ausweg für Inhaftierte verstanden werden."

Untersuchungsgefangene gelten bis zum Abschluss des Verfahrens als unschuldig, sagte Mühlbauer. Das Gefängnis in Suhl-Goldlauter hätte nach der ersten Selbsttötung geeignetere Schutzmaßnahmen ergreifen und mehr Sorgfalt walten lassen müssen.

Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) sagte, nach den aktuellen Fällen werde das Suizid-Präventionskonzept nochmals auf mögliche Verbesserungen überprüft. Besonders Sexualstraftäter hätten nach ihrer Verhaftung mit extremen Schuldgefühlen zu kämpfen.

Zur Suizid-Prävention gibt es in Thüringen seit 2012 eine zentrale Erstaufnahmestelle in der Haftanstalt Tonna. Dort werden laut dem Ministerium grundsätzlich alle Verurteilten mit einer Freiheitsstrafe von mehr als anderthalb Jahren aufgenommen. Die Suizidgefahr sei in der Anfangszeit der Haft besonders hoch. Mit der zentralen Einweisung solle dieser Zeitraum überbrückt werden. Zur Aufnahme gehöre unter anderem ein umfassendes Diagnoseverfahren.

Zudem sind laut dem Justizministerium alle Bediensteten gehalten, bei Gefangenen beobachtete Veränderungen unverzüglich den Fachdiensten zu melden. Deswegen sollten die Häftlinge in den Wohngruppen auch von fest zugeordnetem Personal betreut werden, sagte Gewerkschafter Bursian.

Aufgrund von Personalknappheit sei dies jedoch nicht immer möglich. Im Thüringer Strafvollzug arbeiten laut Bursian rund 970 Bedienstete.

Fotos: DPA

Bittere Tränen nach dem Bachelor-Kuss: Geht Jennifer damit zu weit? Top Daniela Büchner: Das gibt ihr nach dem Tod von Jens Büchner am meisten Kraft Top Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt 1.205 Anzeige Greta hat was auf dem Herzen: Dafür reist sie mehr als 60 Stunden mit dem Zug! Top Nippel-Alarm! Supermodel zeigt nackte Brüste und die Fans flippen aus Neu Bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Maschine 62% günstiger! 1.053 Anzeige Brennender Laster sorgt für Sichtbehinderung auf A2 Neu Kein Scherz! Diese Frau will ihre Bettdecke heiraten und der Termin steht schon Neu Samsung TAB A! Beim WSV im MediaMarkt Landau für nur 200 Euro! 1.045 Anzeige Sternekoch Hans Haas will niemanden fürs Putzen bezahlen Neu "Ausgezogen": Hochzeit unter Hochdruck in der Stripper-WG Neu Überfall auf REWE: Fünf Angestellte eingesperrt! Neu Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.547 Anzeige Bei Neonazis beliebte Marke: Mysteriös-Neueröffnung von Thor Steinar löst Protest-Sturm aus Neu Schlägt der Hamburger SV bei Stuttgarts Juwel Özcan zu? Neu Instagram-Spam: Darum ist Deutschlands heißeste Polizistin nach Trennung "tierisch genervt" Neu AKK will nicht, dass die Südwest-CDU nur die Nummer zwei ist Neu Lilien: Schuster verrät Deadline für Verkündung des Sulu-Nachfolgers! Neu Großrazzia in Berlin: Schlag gegen internationale Waffenschmuggler-Bande Neu
Kurioser Bier-Streit: Hobby-Brauer legt sich mit Krombacher an Neu Heute bei "Köln 50667": Schock-Diagnose für Alex! Neu
Darum landet Pamela Reifs Instagram-Account heute vor Gericht Neu Angreifer stürmen Klassenraum und verprügeln 17-Jährigen mit Schlagstöcken Neu Diesel-Fahrverbot: Jetzt reicht ein Ehepaar die erste Klage ein Neu Motiv "Familienehre": Urteilsverkündung nach Bluttat an dreifacher Mutter Neu Verbot von "Pastewka"-Folge: Amazon will sich das nicht gefallen lassen Neu Räuber klebt Hände von Opfer an Tisch fest Neu WDR-Chef Buhrow weist "Tatort"-Kritik zurück 354 Friedenstaube im Gepäck: Sachsen-Biker feiern in Moskau mit den Nachtwölfen 721 Blutige Bisswunden: Bonobo Bili von Artgenossen misshandelt 1.110 Judith Rakers liest wichtigen Brief viel zu spät und reagiert sehr emotional 1.117 Über diesen Foto-Fail von Bachelorette-Gewinner Alex lacht das Netz 837 R. Kelly-Konzert in Hamburg: Absage wegen Missbrauchsvorwürfen? 183 Geburtstagsfeier endet mit blutiger Messerstecherei 637 Rennen Hertha die Spieler weg? 14 Verträge laufen aus 245 GNTM-Model Julia Wulf überrascht mit heimlicher Hochzeit! 501 Goldmünzen-Prozess: Heute beginnt die Zeugenbefragung! 140 Mutter sitzt mit Baby am Schreibtisch: Das steckt hinter diesem Foto! 959 Samt Skeletten! Archäologen entdecken mehr als 5000 Jahre alte Gräber, ein Detail fällt auf 1.130 Sie hat es geschafft! Model mit Downsyndrom ist neues Gesicht bei Kult-Marke 922 Teenie will Date verheimlichen: Was sein Stiefvater macht, amüsiert das Netz 1.265 Frau verlost ihre Millionen-Villa: Was die Teilnehmer tun müssen, ist kurios 1.454 Yotta muss wieder hinter Gitter! 9.371 Im Halbfinale wartet Norwegen: Deutschland gelingt perfekte Hauptrunde 1.220 Hertha BSC verlängert wohl mit Trainer Dardai 148 Nach Rolex-Wette: Herthas Duda spendet an seine Geburtsstadt! 178 Große Sorge um Céline Dion! Sängerin völlig abgemagert bei Fashion Week 4.487 Muss Unions Abwehrchef Friedrich im Sommer zurück nach Augsburg? 266 Berliner Erzieherin hat Sex mit 13-Jährigem: Knast! 6.524 Geh- und sehbehinderte Frau (87) überfallen und misshandelt 2.674 Unglaubliche Fahrt: Auto säuft vor den Augen der Fahrerin in Berliner Kanal ab! 1.846