Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer gefasst!

Top

Nicht nur Linda! Drei weitere deutsche IS-Kämpferinnen festgenommen

Top

Direkt vor einer Grundschule: Mann schneidet sich Penis ab

14.643

Trump hält Rede, doch etwas an dieser Szene lenkt alle ab

7.066
116

Nur wenige Firmen beschäftigen Flüchtlinge

Flüchtlinge könnten künftig den Bedarf an Fachkräften decken. Doch nicht alle Unternehmer unterschreiben diese These. #Thüringen
Meistens werden Flüchtlinge als Auszubildende, Facharbeiter und ungelernte Hilfsarbeiter in die Firmen geholt.
Meistens werden Flüchtlinge als Auszubildende, Facharbeiter und ungelernte Hilfsarbeiter in die Firmen geholt.

Erfurt - Viele Unternehmen in Thüringen stellen nur zögerlich Flüchtlinge ein. Nach einer Umfrage des Instituts der Wirtschaft gab lediglich jeder zehnte befragte Betrieb an, überhaupt Flüchtlinge zu beschäftigen. 

1,6 Prozent wollten das im nächsten Jahr nachholen. In erster Linie sind es der Befragung zufolge Betriebe mit 50 Mitarbeitern und mehr, die Menschen aus Ländern mit Kriegen oder hoher Armut eine berufliche Perspektive geben wollen. Zumeist werden sie als Auszubildende, Facharbeiter und ungelernte Hilfsarbeiter in die Firmen geholt.

"Insgesamt fällt auf, dass die Unternehmen die Potenziale für die Einstellung von Flüchtlingen eher vorsichtig einschätzen", heißt es in der Analyse, die sich den Angaben nach auf die Einschätzung von 247 Betrieben mit insgesamt mehr als 32 000 Beschäftigten stützt. So ist etwa jeder zweite Befragte skeptisch, ob durch die Zuwanderung Engpässe bei Fachkräften abgemildert werden können. Landespolitiker argumentieren immer wieder, Flüchtlinge könnten dazu beitragen, Stellen von Facharbeitern, die in Rente gehen, zu ersetzen.

Eine grundsätzliche Bereitschaft der Wirtschaft zur Beschäftigung Geflüchteter gebe es, heißt es in der Studie des Instituts. Der Weg zur beruflichen Integration sei allerdings steinig. So beklagten fast 73 Prozent der Unternehmen hohe bürokratische Hürden, wenn sie Zuwanderer einstellen wollten. Jeder vierte Betrieb äußerte mit Blick auf die im Ausland erworbenen Qualifikationen Bedenken. Fehlende Deutschkenntnisse wurden jedoch fast immer als größte Schwierigkeit angegeben, wenn es um Neueinstellungen ging.

Deshalb habe die Mehrheit der befragten Betriebe dafür plädiert, Flüchtlinge sollten unabhängig von ihrer Bleibeperspektive Zugang zu einem Sprachkurs bekommen. Sprache sei der "zentrale Schlüssel für eine erfolgreiche gesellschaftliche und berufliche Integration", hieß es. Darüber hinaus hält es der Umfrage zufolge jeder Zweite für sinnvoll, den Mindestlohn für Flüchtlinge zeitweise auszusetzen.

Nach Ansicht von 42 Prozent der Unternehmen könnte eine gezielte finanzielle Förderung durch den Staat die Chancen von Geflüchteten auf dem Arbeitsmarkt verbessern. 21 Prozent sagten sogar, allein durch zusätzliche Mittel werde eine Anstellung erst ermöglicht.

Viele Unternehmen sehen die Mehrsprachigkeit durchaus als Gewinn an. Dass Geflüchtete mitunter mehrere Sprachen beherrschen, sei von vielen als Potenzial bewertet worden, um neue Märkte zu erschließen oder Kontakte zu Geschäftspartnern im Ausland zu halten. Für jeden Dritte spiele das eine "wichtige Rolle", hieß es.

Fotos: DPA

Schwuler Fußballer packt aus: DFB sperrte Schiri, weil er Männer liebt

4.174

Dieser Knackpo gehört nicht zu einem Super-Model, sondern zu seiner Mutter

5.868

Tag24 sucht genau Dich!

33.033
Anzeige

Fahrgast brüllt "Sieg Heil" in ICE und sorgt dann für komplettes Chaos

4.496

Unzumutbar! Tierschützer wollen Droyßiger Bären befreien

2.063

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.134
Anzeige

Tote Autofahrerin fotografiert: Diese Strafe droht den Gaffern nun

6.173

Polizei bricht Wohnung nach seltsamen Geräuschen auf und erlebt eine Überraschung

3.523

Frau zockt Seniorin mit Blusen-Trick ab

1.533

Endlich 18! Geburtstagsparty mit 150 Gästen läuft aus dem Ruder, Polizei rückt an

2.197

Im großen Bachelorette-Finale: Schaltet Niklas die anderen mit dieser Aktion aus?

5.304

"Meine Lieblingsfarbe ist Hitler": Tasche löst Shitstorm im Netz aus

6.510

Haftstrafe: Er konnte das Kokain nicht bei sich behalten

260

Schüsse bei Rapper Can Bera: Spezialkräfte stürmen Parkhaus

3.042

Kran kippt auf Fahrbahn! A3 stundenlang gesperrt

2.283

Die Türkei fordert Auslieferung von acht Personen

314

Dreiste Trickdiebe gefasst: Wem gehört dieser Schmuck?

135

Er war sofort tot! Betonklotz begräbt Bauarbeiter

5.290

Auch Deutsche unter den Opfern! Schiff kentert in Urlaubs-Paradies

7.436

Diese Box sorgte für großen Aufruhr am Hauptbahnhof

3.039

Lkw-Fahrer fährt Frau tot: Sein Sohn (13) musste alles mit ansehen

12.509

Wegen Cybermobbing? Umstrittene Jägerin nimmt sich das Leben

11.639

FC Bayern sicher: RB Leipzig wird erneut Hauptkonkurrent sein

1.527

Frau stirbt, weil ihre Katze von einer Zecke gebissen wurde

7.176

Traurige Bilanz für Leipziger Autofahrer: Vize-Meister im Rasen!

673

Vom Bagger überrollt! Mann stirbt, weil Anhänger nicht gesichert war

2.823

Störendes Wespennest: Frau fackelt kompletten Balkon ab

1.797

Vierjähriger versteckt sich und löst Polizeieinsatz aus

1.028

Heftiger Frontalcrash! Feuerwehr kommt nicht zu Verletzten durch

10.432

Temposünderin legt es drauf an und gibt weiter Gas

317

Jugendliche baut Unfall und filmt, wie ihre 14-jährige Schwester stirbt

5.592

Nach Tod von Linkin Park-Sänger Chester: Notruf-Aufnahme aufgetaucht

13.956

Vater würgt seine nackte Tochter und filmt es

7.448

Dafür sollen Dozenten in Hessen jetzt 150.000 Euro bekommen

134

Eklat: Türkische Medien finden Merkel schlimmer als Hitler

3.122

Unwetterwarnung: Regenfluten und Erdrutsche in Hessen drohen

346

Mann schubst 18-jährige vor einfahrenden Zug und flüchtet

6.908
Update

Fällt jetzt endlich die Entscheidung um die Galopp-Rennbahn?

128

Schweinelaster landet im Graben - Feuerwehr kämpft um Tierleben

1.680

Bekannte Autorin stirbt, weil sie zwei Kinder retten wollte

6.736

Erdogan wirft Bundesregierung Spionage in der Türkei vor

1.128

Eltern geben Baby am Tag der Geburt Heroin: Der Grund macht fassungslos

15.864

Neue Pläne für die Zeil: Fluch oder Segen?

134

Wer zeigt uns denn hier ein paar süße Früchtchen?

5.738

So viele deutsche Jugendliche kämpfen für Islamischen Staat

2.988

So populistisch sind die deutschen Wähler wirklich!

1.816

Mann sticht auf 58-Jährigen ein und ruft selbst die Polizei

1.127

Schock im Zirkus: Luft-Akrobatin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

3.950

NSU-Plädoyers verzögern sich weiter: Gericht lehnt Anträge ab

1.023

Junge Mutter verletzt sich bei Sex-Spiel, einen Tag später ist sie tot!

28.141

Nach Brutalo-Foul: Diego Demme meldet sich vom Krankenbett

3.027

Was geht da bei Céline Dion und ihrem Tänzer in Berlin?

2.053

Angreifer werfen Molotowcocktails auf Polizeistation

495

Unfall und Motoröl sorgen auf A44 für Vollsperrung

286

Neues Urteil zur Abzocke mit TAN-SMS: Wann Ihr zahlen müsst und wann nicht

1.975